Restaurants in Paris: Empfehlungen, um gut essen zu gehen

Ihr wollt gut essen gehen in Paris? Gleich vorweg sei gesagt, dass die Auswahl an Restaurants in Paris riesengroß ist. Von daher fällt vor allem Paris Besuchern die Restaurantwahl für ein leckeres Abendessen oder einen Snack zur Mittagszeit gar nicht so leicht. Als Tourist möchte man im Urlaub gerne dort essen gehen, wo die Einheimischen auch essen. Man möchte in keiner Touristenfalle landen, kein überteuertes schlechtes Essen serviert bekommen und schon gar nicht in Restaurants gehen, in denen es zwei Karten gibt, einmal für Einheimische und einmal für Touristen.

Froschschenkel

Viele Paris Besucher möchten während ihres Urlaubs die französische Gastronomie erleben und in Paris gut essen gehen, gerne auch typisch französisch essen und dabei die ein oder andere Spezialität probieren. Dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen sollte, versteht sich von selbst! Wem die Speisen in Restaurants in Paris vielleicht etwas zu „typisch französisch“ sind, der kann wie die Franzosen auch zum Italiener gehen oder einen saftigen Burger mit Pommes oder Kartoffelecken verschlingen. „Steak Frites“ (zu dt. Rindsteak mit Pommes) ist übrigens auch eines der Leibgerichte der Franzosen!

Schnecken

Das Klischee, dass sich Franzosen nur von Schnecken und Froschschenkeln (siehe Bilder) ernähren, stimmt definitiv nicht! Diese Seite enthält nützliche Tipps zum Restaurantbesuch in Paris, Tipps zur Auswahl eines guten Restaurants und Infos zum Trinkgeldverhalten in Frankreich. Spartipps und persönliche Restaurant-Empfehlungen für Paris nach Arrondissement geordnet inklusive!

Was ihr bei einem Restaurantbesuch in Paris beachten solltet

Wie erkenne ich ein gutes Restaurant in Paris?

Restaurants in ParisIn Paris gibt es sehr viele Restaurants. Falls ihr auf der Suche nach einem Restaurant in Paris für ein Mittag- oder Abendessen seid und nicht genau wisst, welches Restaurant ihr wählen sollt, dann lest euch meine Tipps zu folgender Frage durch: Wie erkenne ich ein gutes Restaurant in Paris (zum Artikel: Wie erkenne ich ein gutes Restaurant!) und auf was muss ich achten, um ein gutes von einem schlechten Restaurant zu unterscheiden? Meine Tipps für euren gelungenen Restaurant-Besuch in Paris!

Allgemeine Tipps zum Restaurant-Besuch in Paris

Restaurant in Montmartre, ParisMeine Tipps für einen Restaurant-Besuch in Paris könnte man auch als Survival Tipps bezeichnen. Damit ihr einen angenehmen Abend in einem Pariser Restaurant verbringt und der Kellner nett zu euch ist, wartet darauf, dass ihr platziert werdet. Kellner in Paris mögen es gar nicht, wenn man direkt auf einen freien Tisch zustürmt, ohne sich anzumelden. Schlecht gelaunter Kellner gleich schlechter Service. Deshalb gilt: Warten, bis ihr platziert werdet! Weitere nützliche Informationen zu einem Restaurantbesuch in Paris (zum Artikel: Restaurantbesuch in Paris!) wie beispielsweise zu den verschiedenen Bratzeiten von Rindfleisch auf Französisch und der kostenlosen Carafe d’eau findet ihr im nachfolgenden Link.

Gibt man in Frankreich Trinkgeld?

Trinkgeld ParisZum Trinkgeldverhalten in Frankreich (zum Artikel: Gibt man in Frankreich Trinkgeld!) hört man die tollsten Sachen. Manche haben im Reiseführer gelesen, dass das Trinkgeld bereits in der Rechnung inbegriffen sei, andere möchte Trinkgeld geben, wissen aber nicht wieviel und andere wiederum wollen erfahren haben, dass es unfreundlich sei, in Frankreich Trinkgeld zu geben. Wer hat Recht, wer liegt falsch. Die ganze Wahrheit zum Trinkgeldverhalten in Paris und Antworten auf die Fragen, ob man in Frankreich Trinkgeld gibt, wieviel Trinkgeld angemessen ist und wie man genau Trinkgeld gibt, findet ihr in einem eigenen Artikel.

Wie kann ich in Pariser Restaurants Geld sparen?

Bevor ich euch ein paar persönliche Restaurant Tipps für Paris verrate, ein kleiner Tipp: Ihr könnt bei eurem Restaurantbesuch in Paris Geld sparen. Das Zauberwort heißt „La Fourchette“, eine Internetseite, auf der ihr ganz unverbindlich einen Tisch reservieren könnt und zugleich bis zu 50 Prozent auf die Endrechnung spart. Wie das genau funktioniert, erkläre ich euch hier: Wie man 50% auf die Endrechnung im Restaurant in Paris sparen kann!

Meine Empfehlungen für Restaurants in Paris

Generell empfehle ich euch, in Pariser Restaurants zu reservieren. So seid ihr sicher, einen Tisch im Restaurant eurer Wahl zu bekommen. Das geht am einfachsten über die Internetseite La fourchette. Für die Tischreservierung benötigt ihr keine fundierten Französischkenntnisse. Ihr müsst nirgends anrufen, sondern könnt bequem per Internet einen Tisch für ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit bestellen. Falls das Restaurant einen Rabatt anbietet, sichert ihr euch auf diese Weise auch den Preisnachlass auf die Endrechnung.

Restaurants im 1. Pariser Arrondissement – 5 Empfehlungen

Universita della Pizza Paris

  1. La Penderie: nettes französisches Bistrot/ Adresse: 17, rue Etienne Marcel/ Öffnungszeiten: Mo-So 8-2 Uhr/ Metro: Etienne Marcel (Linie 4)
  2. Le Kong: Restaurant unter beeindruckender Glaskuppel in der 5. Etage eines Haussmann’schen Gebäudes, mit Ausblick auf Notre Dame und die Seine/ Adresse: 1, rue du Pont Neuf, 75001 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12:15-23:30 Uhr, Freitag und Samstag bis 0:30 Uhr/ Metro: Pont Neuf (Linie 7)
  3. Ma salle à manger: Speisen aus Südwestfrankreich in gelassenem Ambiente mit kleiner Außenterrasse an ruhigem Platz/ Adresse: 26, place Dauphine, Ile de la Cité, 75001 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 9-22 Uhr/ Metro: Pont Neuf (Linie 7)
  4. Universita della Pizza (siehe Foto): übersetzt die Universität der Pizza, leckere Pizza und Pasta in moderner Atmosphäre/ Adresse: 37, rue Berger, 75001 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-23 Uhr/ Metro: Les Halles (Linie 4)
  5. Joe Allen: Restaurant in New Yorker Style/ Adresse: 30, rue Pierre Lescot, 75001 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Sa 8:30-24 Uhr, sonntags bis 16 Uhr/ Metro: Etienne Marcel (Linie 4)

Restaurants im 2. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

  1. Il Campionissimo: italienisches Restaurant mit einer riesigen Auswahl an Pizzen, unbedingt die preisgekrönte Pizza des Vize-Pizzaweltmeisters probieren/ Adresse: 26, rue Léopold Bellan, 75002 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Mi 12-23 Uhr, donnerstags bis 23:30 Uhr, Freitag und Samstag 12-24 Uhr, Sonntag 12:30-23 Uhr/ Metro: Sentier (Linie 3)
  2. Frenchie Restaurant: angesagtes Restaurant mit neuamerikanischer und französischer Küche, nicht gerade günstig, unbedingt reservieren/ Adresse: 5, rue du Nil, 75002 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 18:30-22 Uhr/ Metro: Sentier (Linie 3)
  3. Les Alchimistes: geschichtsträchtiges Restaurant, historisch geschützt, französische Küche/ Adresse: 16, rue Favart, 75002 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-14:30 Uhr, Di-Fr 19-22:45 Uhr, Sa 19-22:45 Uhr/ Metro: Richelieu-Drouot (Linie 8,9)
  4. Le Tir-bouchon: typisch französisches Restaurant mit saisonaler Küche/ Adresse: 22, rue Tiquetonne, 75002 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Sa 11:45-14:45 Uhr, Mo-Do 19-23 Uhr, Freitag und Samstag 19-5:30 Uhr/ Metro: Etienne Marcel (Linie 4)
  5. Devant Vous: japanisches Restaurant, in dem vor den Gästen auf heißen Platten gekocht wird/ Adresse: 80, rue de Richelieu, 75002 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 12:30-15 Uhr, 19-23:30 Uhr, Metro: Quatre-Septembre (Linie 3)
  6. Guibine: koreanisches Restaurant, Teppanyaki top/ Adresse: 44, rue Saint-Anne, 75002 Paris/ Öffnungszeiten: Di-So 12:30-14:30 Uhr und 19-22:30 Uhr/ Metro: Pyramides (Linie 7, 14)

Restaurants im 3. Pariser Arrondissement – 5 Empfehlungen

  1. Clasico Argentino (siehe Foto): Argentinische Empanadas/ Adresse: 56, rue de Saintonge, 75003 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-16 Uhr und 18-23 Uhr, Sa und So 12-23 Uhr/ Metro: Saint-Sébastien-Froissart (Linie 8)
  2. Dessance: modernes Restaurant im Marais, in dem ausschließlich Desserts serviert werden, mit und ohne Weinbegleitung/ Adresse: 74, rue des Archives, 75003 Paris/ Öffnungszeiten: Mi-So 12-23 Uhr, Freitag und Samstag bis 23:30 Uhr/ Metro: Filles du Calvaire (Linie 8)
  3. Le Petit Commines: traditionelles französisches Restaurant mit modernen Elementen, toller sichtbarer Weinkeller/ Adresse: 16, rue Commines, 75003 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 19-23 Uhr/ Metro: Filles du Calvaire (Linie 8)
  4. Auberge Nicolas Flamel: die älteste Auberge von Paris, das Haus stammt aus dem Jahre 1407, feine französische Küche/ Adresse: 51, rue de Montmorency 75003, Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-14:30 Uhr und 19-22:30 Uhr/ Metro: Rambuteau (Linie 11)
  5. L’Estaminet des Enfants rouges: kleines Restaurant auf dem Marché des Enfants rouges, dem ältesten Markt von Paris/ Adresse: 39, rue de Bretagne, 75003 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Sa 9-20 Uhr, sonntags 9-16 Uhr/ Metro: Filles du Calvaire (Linie 8)

Restaurants im 4. Pariser Arrondissement – 5 Empfehlungen

Pamela Popo Paris

  1. Who’s Bar Restaurant: Restaurant mit World Food, leckere Cocktails und langen Öffnungszeiten im Marais, Brunch am Wochenende/ Adresse: 14, rue Saint-Merri, 75004 Paris/ Öffnungszeiten: Mo bis So 17-6 Uhr, samstags und sonntags ab 11 Uhr für Brunch/ Metro: Rambuteau (Linie 11)
  2. Pamela Popo (siehe Foto): Neo-Bistro-Küche im Vintage Restaurant im Marais/ Adresse: 15, rue François Miron , 75004 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Do 12-14:30 Uhr und 20-23 Uhr, Freitag 12-14:30 Uhr und 20-23:30 Uhr, Sa 13-15:30 Uhr und 20-23:30 Uhr, Sonntag Brunch 13-16 Uhr und abends 20-23:30 Uhr, Metro: Saint-Paul
  3. Nos Ancêtres les Gaulois: französisches Restaurant im Zeichen der Gallier/ Adresse: 39, rue Saint-Louis en L’Ile, 75004 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-15 Uhr und 19-1 Uhr/ Metro: Pont Marie (Linie 7)
  4. Metropolitain: kleines RestaurantimMarais mit raffinierten Gerichten,tollesInnendesign mitPariserMetrokacheln/ Adresse:
    8, rue de Jouy, 75004 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-14:30 Uhr 19:30-22:30 Uhr; samstags nur abends geöffnet/ Metro: Saint-Paul (Linie 1)
  5. Cru: Französische Küche mit asiatischen, exotischen Einwirkungen/ Adresse: 7, rue Charlemagne, 75004 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Sa 12:30-14:30 Uhr und 19:30-22:30 Uhr/ Metro: Saint-Paul (Linie 1)

Restaurants im 5. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

Herzhaftes Crepe Paris

  1. La Creperie: Leckere Crêpes mit Blick auf das Pantheon/ Adresse: 12, rue Soufflot, 75005 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 7-24 Uhr/ Metro: Cluny- La Sorbonne (LInie 10), RER B Luxembourg
  2. La Baleine: Essen im Grünen, Restaurant im botanischen Garten von Paris mit verschiedenen Menüs/ Adresse: 47, rue Cuvier, 75005 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-18 Uhr/ Metro: Jussieu (Linie 7)

Restaurants im 6. Pariser Arrondissement – 5 Empfehlungen

La petite Cour Paris

  1. L’avant-comptoir: angeblich die besten Crêpes von Paris, prallgefüllte Crêpes vom Sternechef/ Adresse: 3, carrefour de l’Odéon, 75006 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-23 Uhr/ Metro: Odéon (Linie 4,10)
  2. Le petit Zinc: Fischspezialitäten, tolles Ambiente mit Gegenständen aus Auktionen und ehemaligen Metrostationen/ Adresse: 11, rue St. Benoit, 75006 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-24 Uhr/ Metro:  Saint-Germain-des-Prés (Linie 4)
  3. Les Bitronautes: Bistro „chic“ mit raffinierten, teils neu interpretierten Gerichten, modern/ Adresse: 54, rue d’Assas, 75006 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Sa 11:30-23 Uhr/ Metro: Notre Dame des Champs (Linie 12)
  4. La petite cour: höherpreisiges Restaurant in toller Lage, schöne, ruhige Außenterrasse mit kleinem Brunnen, qualitativ hochwertiges Essen/ Adresse: 8, rue Mabillon, 75006 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-14:30 Uhr und 19-23:15 Uhr/ Metro: Mabillon (Linie 10)
  5. Les Bouquinistes: französische Küche neu interpretiert, im Gault Millau vertreten/ Adresse: 53, quai des Grands Augustins, 75006 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-14 Uhr und 19-22:30 Uhr/ Metro: Saint Michel (Linie 4)

Restaurants im 7. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

Pariseven Paris

  1. Pariseven: schöne Bäckerei mit preiswerten, frischen warmen Tagesgerichten (Fisch, Fleisch, Hähnchen mit verschiedenen Beilagen) zum Mitnehmen, ideal für ein Picknick am Eiffelturm/ Adresse: 20, rue Jean Nicot, 75007 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Sa 7:30-20:30 Uhr/ Metro: La Tour Maubourg (Linie 8)
  2. Le Bistrot de Maëlle et Augustin II: im Gault Millau vertretenes Pariser Bistrot mit typischen französischen Bistrospeisen, leckere Burger, raffinierte Küche/ Adresse: 39, avenue Duquesne, 75007 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-15 Uhr, 19-22 Uhr (außer sonntags)/Metro: Saint François-Xavier (Linie 13)
  3. Les ombres: höherpreisiges Restaurant, da man von der Terrasse auf dem Musée du Quai Branly einen tollen Blick auf den Eiffelturm hat/ Adresse: 27, quai Branly, 75007 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-14:15 Uhr und 19-22:15 Uhr/ Metro: Pont de l’Alma (RER C)
  4. 58 Tour Eiffel: Restaurant auf der 1. Etage des Eiffelturms, toller Blick auf die Stadt/ Öffnungszeiten: Mo-So 11:30 – 15:30 Uhr und 18:30-22:30 Uhr/ Metro: Trocadéro (Linie 6, 9)

Restaurants im 8. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

  1. Chez Boris: Spezialist für gutes Rindfleisch/ Adresse: 129, rue du faubourg Saint-Honoré, 75007 Paris/ Öffnungszeiten: Mo- So 7-1 Uhr/ Metro: Saint-Philippe-du-Roule (Linie 9)
  2. Renoma Café Gallery: Restaurant mit tollem Innendesign und ausgefallenen Kunstobjekten, gemütlich/ Adresse: 32, avenue George V, 75008 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Sa 12-23:30 Uhr/ Metro: George V (Linie 1)
  3. La Biscotte: kleines korsisches Restaurant nahe der Champs-Elysées, sehr zu empfehlen sind die „Tartines“, das Menü mit einer Tartine, einem Getränk und einem Dessert kostet 15 Euro, ich habe die „Tartine Rustique“ probiert und als Dessert eine Crème brulée gegessen, beides sehr lecker/ Adresse: 10, rue Berryer, 75008 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Sa 11:30-18:30 Uhr/ Metro: George V (Linie 1)

Restaurants im 9. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

Paradis du Fruit Paris

  1. L’auberge du clou: Restaurant in einer der ältesten Auberge von Paris (1883), Adresse: 30, avenue Trudaine, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-23 Uhr/ Metro: Pigalle oder Notre Dame de Lorette (Linie 12)
  2. Sushi Kamado: günstige Preise für gutes Sushi, Menüs inkl. Salat und Suppe, freundliches Personal, familiengeführt/ Adresse: 62, rue du faubourg Montmartre, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 11-15 Uhr und 18-23:30 Uhr/ Metro: Notre Dame de Lorette (Linie 12)
  3. Les pâtes vivantes: von Reiseführern zu recht empfohlenes chinesisches Restaurant mit frisch zubereiteten Speisen, man kann sogar zusehen, wie der Koch die Nudeln formt, sehr lecker und preiswert, Vorteil: Speisekarte mit Bildern/ Adresse: 46, rue du faubourg Montmartre, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Mo- So 12-15/15:30 Uhr und 19-23 Uhr/ Metro: Le Peletier (Linie 7)
  4. Le Café Baron: italienisches Restaurant mit Außenterrasse, günstige Cocktails zur Happy Hour mit kostenlosen Tapas/ Adresse: 11, rue de Châteaudun, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Mi 7:30-0:30 Uhr, Do-Sa 7:30-2 Uhr/ Metro: Notre Dame de Lorette (Linie 12) oder Le Peletier (Linie 7)
  5. Rose Bakery: angesagtes Bio-Restaurant mit Kantinen-Flair, leckere gesunde Speisen für überdurchschnittlich hohe Preise/ Adresse: 46, rue des Martyrs, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Fr 12-16 Uhr/ Metro: Notre Dame de Lorette (Linie 12)
  6. Paradis du fruit: von Designer Philippe Starck eingerichtet, tolle Fruchtcocktails und leckere, gesunde Menüs zu angemessenen Preisen, riesige Eisbecher/ Adresse: 30, boulevard des Italiens, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-1 Uhr/ Metro: Opéra oder Richelieu-Drouot (Linie 8, 9)
  7. Smiley: junges, französisches Restaurant in der beliebten Rue des Martyrs mit traditionellen Speisen, Salaten und Burgern, umfangreiche Cocktailkarte/ Adresse: 37, rue des Martyrs, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 7-2 Uhr/ Metro: Notre Dame de Lorette (Linie 12)
  8. Corso: italienisches Restaurant, an einem ruhigen Platz gelegen mit sehr gefragter Außenterrasse/ Adresse: 10, avenue Trudaine, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Sa 8-1 Uhr, sonntags bis 23 Uhr/ Metro: Anvers (Linie 2)
  9. Caffe della Pizza: sehr leckere typisch italienische Gerichte und Desserts/ Adresse: 3, rue Geoffroy-Marie, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 11:45-14:30Uhr und 18:45-22:45 Uhr/ Metro: Le Peletier (Linie 7) oder Grands Boulevards (Linie 8, 9)
  10. Cuisine: kleines Restaurant in ruhiger Lage, frische Tagesspeisen auf übersichtlicher Karte, französische leichte Küche mit manchmal asiatischen und italienischen Noten, sehr freundliches Personal, gute Weinauswahl und leckere Desserts, unbedingt den Käse testen/ Adresse: 50, rue Condorcet, 75009 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Sa 12-14:30 Uhr und 19:30-22:45 Uhr/ Metro: Anvers (Linie 2)

Restaurants im 10. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

  1. Villa Andrea: Adresse: empfehlenswerte Pizza und Pasta nahe am Gare du Nord, besonders zu empfehlen ist die Pizza „La Tartufata“ – ein echter Genuss/ Adresse: 109, Boulevard Magenta, 75010 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 11-15 Uhr und 18-23:45 Uhr/ Metro:  Gare du Nord (Linie 4, 5)
  2. American Kitchen: amerikanisches Burger-Restaurant mit 6 verschiedenen Burgervarianten (ca. 15 Euro)/ Adresse: 49, rue Bichat, 75010 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 8-2 Uhr, durchgehend warme Küche von 11:30-24 Uhr/ Metro: Goncourt (Linie 11) oder Colonel Fabien (Linie 2)
  3. Chez les Artistes: französisches Bistrot mit guter Weinkarte/ Adresse: 25, rue du Faubourg Saint-Martin, 75010 Paris/ Öffnungszeiten: Mi-Fr 12-15 Uhr, Mi-Sa 19-23:30 Uhr, sonntags Brunch 12-16 Uhr/ Metro: Strasbourg-Saint-denis (Linie 4, 8, 9)
  4. Café Petite: tpyisch französische Speisen, leckere Desserts, tagesfrische Gerichte, mit Terrasse/ Adresse: 52, rue René Boulanger, 75010 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-24 Uhr, samstags ab 9 Uhr geöffnet/ Metro: République (Linie 3, 5, 8, 9, 11)
  5. L’Arlequin Café: in der Nähe des Canal Saint-Martin gelegen, stylisches Wohlfühlambiente, französische Küche/ Adresse: 31 bis, rue Louis Blanc, 75010 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 11:30-14:30 Uhr, Mo-Sa 19:30-22:30 Uhr/ Metro: Louis Blanc (Linie 7)
  6. Massawa: das beste eritreische Restaurant in Paris, eine echte Entdeckung, von großen prall gefüllten Tellern wird mit Händen gegessen, viel Hunger mitbringen, die Portionen sind beeindruckend und das Essen unglaublich lecker/ Adresse: 22, rue du Château Landon, 75010 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 11:30-23:30 Uhr, Samstag 14-23:30 Uhr/ Metro: Louis Blanc (Linie 7)

Restaurants im 11. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

Restaurant Nouille

  1. Restaurant Nouille: chinesisches Restaurant mit Live Zubereitung der Nudeln, cooles Spektakel/ Adresse: 1, rue Faidherbe, 75011 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So mittags und abends ab 18 Uhr geöffnet/ Metro: Faidherbe-Chaligny (Linie 8)
  2. Luangpra: thailändisches Restaurant, zu empfehlen sind u.a. die Nem als Vorspeise und das „Poulet sauté au basilic“/ Adresse: 120, rue Saint Maur, 75011 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Sa 12-14:30 Uhr, Mo-So 19-23:30 Uhr/ Metro: Goncourt (Linie 11)
  3. Bistrot Monsieur: französisches Bistrot/ Adresse: 80, Boulevard Richard Lenoir/ Öffnungszeiten: Mo-So 9-1:30 Uhr/ Metro: Richard Lenoir (Linie 5)
  4. Wally Fay: cooles westafrikanisches Restaurant mit frisch zubereiteten, typischen Speisen auf Westafrika, kulinarische Entdeckungen garantiert, ihr solltet unbedingt die Süßkartoffel-Pommes probieren/ Adresse: 6, rue Godefroy Cavaignac, 75011 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 19-0:30 Uhr/ Metro: Charonne (Linie 9)
  5. Pizzeria La cerise sur la pizza: Pizza zwischen 9-13 Euro mit akrobatischen Showeinlagen/ Adresse: 96, Jean-Pierre Timbaud/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-14:30 Uhr und 19-22:30 Uhr/ Metro: Couronnes (Linie 2)
  6. Septieme: Adresse: 80, rue de Charonne, 75011 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Fr 12:15-14 Uhr, Mo-Fr 19:30-22 Uhr/ Metro: Charonne (Linie 2)
  7. Blue Elephant Paris: thailändisches Restaurant/ Adresse: 43/45, rue de la Roquette, 75011 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 12-14:30 Uhr (außer samstags) und 19-24 Uhr, sonntags bis 23 Uhr/ Metro: Bastille (Linie 1, 5, 8) oder Voltaire (Linie 9)
  8. Restaurant Le Perchoir: Roof Top Restaurant mit tollem Blick auf Paris, wie ein Loft eingerichtet/ Adresse: 14, rue Crespin du Gast, 75011 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 16-1 Uhr/ Metro: Rue Saint-Maur (Linie 3) oder Ménilmontant (Linie 2)

Restaurants im 12. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

Restaurant Boco im Bercy Village

  1. Le bistrologue: leckere Salate, Fleisch- und Fischgerichte, Café gourmand, vor allem aber die „Poire au caramal au beurre salé und Vanilleeis“ sind als Dessert sehr zu empfehlen/ Adresse: 74, Boulevard Diderot, 75012 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 17.2 Uhr/ Metro: Reuilly-Diderot (Linie 1, 8)
  2. Crêperie Paris Breizh: große Crêperie inkl. Terrasse mit süßen Crêpes und herzhaften Galettes/ Adresse: 177, avenue Daumesnil, 75012 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Sa 12-14:30 Uhr und 19-22:30 Uhr/ Metro: Daumesnil (Linie 6, 8)
  3. La Table d’Aligre: ein sehr gutes Meeresfrüchte Restaurant direkt am bekannten Marché d’Aligre/ Adresse: 11, place d’Aligre, 75012 Paris/ Öffnungszeiten: Mo 19-23 Uhr, Di-Sa 12-15 Uhr und 19-23 Uhr/ Metro: Faidherbe-Chaligny (Linie 1, 8)
  4. L’Ébauchoir: charmantes kleines Bistro mit neu interpretierten traditionellen Speisen/ Adresse: 43-45, rue de Citeaux, 75012 Paris/ Öffnungszeiten: Mo 20-23 Uhr, Di-Sa 12-14:30 Uhr und 20-23 Uhr, Fr und Sa bereits ab 19:30 Uhr abends geöffnet/ Metro: Faidherbe-Chaligny (Linie 1, 8)
  5. Boco: liegt mitten in den ehemaligen Weinkellern in Bercy Village, bekannte französische Chefs haben Vorspeisen, Hauptgänge und Desserts kreiert, die ihr vor Ort, in Einmachgläsern serviert, essen könnt, cooles Konzept und sehr lecker/ Adresse: Bercy Village, 45 Cour Saint-Emilion, 75012 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 11-22:30 Uhr/ Metro Cour Saint-Emilion (Linie 14)

Restaurants im 13. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

Thai Food Paris

  1. Mali cuisine thai: thailändisches Restaurant, sehr empfehlenswert/ Adresse: 94 Avenue de Choisy, 75013 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Fr 12-15 Uhr und 18-22:30 Uhr, Sa und So 12-22:30 Uhr/ Metro: Tolbiac (Linie 7)
  2. Baan issan: Thai Restaurant/ Adresse: 12, rue Véronèse, 75013 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Sa 12-15 Uhr und 19-23 Uhr, So 19-23 Uhr/ Metro: Place d’Italie (Linie 5, 6, 7)
  3. Sukhothai: Thai Restaurant/ Adresse: 12n ue du Père Guérin, 75013 Paris/ Öffnungszeiten: Di-Sa 12-14:15 Uhr und 19-22:15 Uhr, Mo 19-22:15 Uhr/ Metro: Place d’Italie (Linie 5, 6, 7)

Restaurants im 14. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

  1. Charlie Birdy: Restaurant mit World Food, sonntags und feiertags Soul & Jazz Brunch von 12-16 Uhr, leckere Cocktails/ Adresse: 1, place Etienne Pernet, 75015 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 10-2 Uhr/Metro: Commerce (Linie 8)

Restaurants im 16. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

  1. La Coïncidence: Französisches Restaurant mit leckeren Fisch- und Fleischgerichten uns Spezialitäten wie Foie Gras, Entenbrust und warmen Camenbert aus dem Ofen/ Adresse: 15, rue Mesnil, 75116 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-14:30 und 19:30-22 Uhr, Sa 19:30-22:30 Uhr, sonntags, geschlossen/ Metro: Victor Hugo (Linie 2)

Restaurants im 17. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

  1. Le Wagon bleu: das Restaurant besteht aus einem Salon+Terrasse und einem komplett restaurierten Wagon des historischen „Orient-Express“ von 1927, tolles Ambiente/ Adresse: 7, rue Boursault, 75017 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 11-2 Uhr, samstags ab 17 Uhr/ Metro:
  2. Aux couleurs du monde: familienbetriebenes Restaurant mit mexikanischen, honduranischen und laotischen Wurzeln, Daumen hoch für frisch zubereitete und leckere Speisen und die sehr humanen Preise (Vorspeisen und Desserts zwischen 5-6 Euro, Hauptgerichte ca. 12-16 Euro, Menüs für 25 Euro), besonders zu empfehlen sind die Quesadillas oder der Salat Thaïlandaise als Vorspeise und danach die Hühnchen-Fajitas oder etwas spektakulärer und richtig lecker die Spezialität des Chefs „la Coco de Vientiane“/ Adresse: 118, rue Truffaut, 75017 Paris/ Öffnungszeiten: Di-So 19:30-23:30 Uhr/ Metro: Brochant (Linie 13)

Restaurants im 18. Pariser Arrondissement – Empfehlungen

Restaurants Relais de la Butte

  1. Le Relais de la Butte: französisches Restaurant mit schöner Außenterrasse an ruhigem Platz, inkl. Blick auf Paris/ Adresse: 12, rue de Ravignon, 75018 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 8-24 Uhr/ Metro: Abbesses
  2. Café des Deux Moulins: aus nostalgischem Grund, es handelt sich hierbei um das Café der Amélie aus dem Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“, unbedingt die Crème brulée probieren/ Adresse: 15, rue Lepic, 75018 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 8-1 Uhr/ Metro: Blanche (Linie 2)
  3. Sens Unique: sehr gutes französisches Bistrot, Pariser Chic/ Adresse: 44, rue Damrémont, 75018 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-Do 12-14 Uhr und 19:30-22:30 Uhr, Fr und Sa 12-14:30 Uhr und 19:30-23 Uhr, So Brunch 11:30-15 Uhr und Abendessen 19:30-22 Uhr/ Metro: Lamarck (Linie 12)
  4. L’été en pente douce: nicht weit von Sacré Coeur entfernt und dennoch nicht überfüllt, tolle Außenterrasse unter Bäumen, französische Küche/ Adresse: 23, rue Muller, 75018 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So bis 24 Uhr/ Metro: Avers (Linie 2)
  5. La Villa des Abbesses: in der beliebten rue des Abbesses in Montmartre gelegen, kleines französisches Restaurant mit Außenterrasse/ Adresse: 61, rue des Abbesses, 75018 Paris/ Öffnungszeiten: Mo-So 8-2 Uhr/ Metro: Abbesses (Linie 12) oder Blanche (Linie 2)

Vegetarische Restaurants in Paris

Café Marlette ParisWer in Paris vegetarisch essen möchte, findet auf HelpTourists ein paar nette Adressen für vegetarische Restaurants in Paris. Viele Pariser Restaurants bieten, auch wenn sie nicht auf vegetarische Speisen spezialisiert sind, mittlerweile mindestens ein vegetarisches Gericht auf ihrer Speisekarte an.

 

Vegetarische Restaurants in Paris

Vegane Restaurants in Paris

otager-de-charlotte-paris-veganVegetarische Restaurants gibt es in Paris mittlerweile recht viele, nach und nach kommen auch vegane Restaurants dazu. Ich habe euch eine Liste zusammengestellt mit empfehlenswerten veganen Restaurants in Paris. Für alle, die in Paris vegan essen möchten.

 

Vegane Restaurants in Paris

Glutenfreie Restaurants in Paris

Restaurant Noglu Paris GlutenfreiIn Paris gibt es nicht nur vegane und vegetarische Restaurants, sondern auch Restaurants, in denen glutenfreie Speisen serviert werden. Wer glutenfrei in Paris essen möchte, sollte sich meinen Artikel zu glutenfreien Cafés und Restaurants in Paris ansehen.

 

Glutenfreie Restaurants und Cafés in Paris

Fleischrestaurants in Paris

Fleischrestaurant Steaking ParisIn Paris findet man viele Restaurants, die ein bißchen von allem auf der Speisekarten führen. Es gibt aber auch welche, die sich auf etwas spezialisiert haben, wie zum Beispiel Restaurants, die verschiedene Fleischsorten in den unterschiedlichsten Gerichten anbieten. Wer mehr zu Fleischrestaurants in Paris erfahren möchte, wird hier fündig.

Fleischrestaurants in Paris

Fischrestaurants in Paris

Sternerestaurant Les Fables de la Fontaine ParisNeben Fleischrestaurants hat Paris auch einige Fischrestaurants zu bieten. Damit ihr euch in der Vielfalt der Fischrestaurants in Paris zurecht findet, habe ich euch eine Liste mit 10 empfehlenswerten Restaurants zusammengestellt, in denen ihr in Paris Fisch essen könnt.

 

Meeresfrüchte Restaurants in Paris

Meeresfrüchte essen ParisIn Paris gibt es mittlerweile einige Restaurants, in denen Meeresfrüchte serviert werden. Die typischen kleinen Pariser Restaurant Tische bieten gerade so Platz für die riesigen Meeresfrüchte Teller mit Austern, Krebsen, Muscheln, Hummer, Meeresschnecken und Langusten. Dazu wird meist Brot und Butter gereicht sowie ein Glas Champagner oder Wein.

Meeresfrüchte Restaurants in Paris
Meeresfrüchte essen in Paris: Meine Empfehlungen

104 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Leon sagt:

    Hallo,

    ich werde mit meiner Freundin über Silvester in Paris sein und wollte einmal nach einem Restauranttipp fragen. Preislich darf es etwas gehobener sein (150-200€ p.P.), da schließlich die meisten Restaurants spezielle Silvestermenüs anbieten.
    Wo hat man ein angenehmes Ambiente und leckeres Essen? 🙂
    Ich bin dankbar über eine schnelle Antwort.

  2. Angela sagt:

    Hallo Denise,
    gibt es ein nicht zu teures Restaurant in Versailles, das dann auch noch am 31.12. früher Abend auf hat?
    Gruß Angela.

  3. Andrin sagt:

    Hallo Denise,
    Ich weiss, es grenzt schon fast an Ketzerei, aber kennst du einen sehr guten Griechen?

    Grüsse Andrin

  4. Gitti sagt:

    Hallo Denise,

    im Foyer de la Madeleine kann man in der Krypta zu Mittag essen. Warst Du dort schon einmal und kannst Du das empfehlen?

    Grüße
    Gitti

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Gitti, das Foyer de la Madeleine ist kein richtiges Restaurant, es ist eine Art Kantine, die für jeden benutzbar ist und so den Parisern ein günstiges Mittagessen bietet. Zur Mittagszeit gibt es dort Mittagessen, allerdings muss man eine Jahrekarte kaufen und dann noch das Mittagessen bezahlen. VG, Denise

  5. Marlis sagt:

    Hallo Denise, ich werde meinen Geburtstag am nächsten Wochenende in Paris verbringen. Kannst du mir ein Restaurant mit live Musik (Chanson) empfehlen?

  6. Ewgenija sagt:

    Hallo Denise wir sind ab 24 Dezember für 3 Tage in Paris mit meinem Ehemann. Er wird 30 jahre alt und deswegen die Reise. Wo können wir schön essen gehen? Abendessen mit einem tollen Ausblick zum Beispiel, ,kannst du mir etwas empfehlen?

  7. Christian sagt:

    Hey,

    danke für die ausführlichen Informationen. Wir planen im September zu zweit eine Reise nach Paris. Auf anderen Seiten habe ich gelesen, dass es unhöflich sei, keine Vorspeisen/Desserts zu bestellen. Ist dies tatsächlich der Fall, oder wird man auch freundlich verabschiedet, wenn man mal nur eine Hauptspeise+Getränk bestellt und bezahlt?

    LG

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Christian, davon hab ich noch nichts gehört und bis jetzt hat auch noch keiner etwas dagegen gehabt. Ihr könnt soviel oder wenig essen, wie ihr wollt. VG, Denise

  8. Lena sagt:

    Hallo Denise. Ich fahre im Oktober mit meinem Mann und meinen Eltern nach Paris und wohnen in der Rue Custine. Wir wollen zum 40. Geburtstag an einem Dienstag Vormittag richtig toll, ausgiebig und gemütlich brunchen gehen – hättest du einen Tipp für mich in dieser Gegend?
    Ich danke dir schon vorab!

  9. Heidi sagt:

    Hallo Denise,

    ich verbringe mit meinem Mann im September ein paar Tage im Hotel Victor Hugo. Wir tun uns bei der Restaurantauswahl immer sehr schwer und können beide kein Französisch. Hast du Empfehlungen für einfache Restaurants mit gesunden Speisen? Besonders wichtig ist uns aber ein Tipp für ein schönes Restaurant, in dem wir zu unserem Hochzeitstag speisen können. Es sollte allerdings nicht zu schick sein (also wir möchten keine spezielle Kleiderordnung erfüllen). Wir würden uns über eine Antwort sehr freuen. Vielen Dank!

    Heidi

  10. Gunnar sagt:

    Hallo,

    Ich sitze hier gerade im Tivoli an der Rue lafayette. Leider kann ich dieses Restaurant überhaupt nicht weiterempfehlen. Die Pizzen sind unterdurchschnittlich und der Service mittelmäßig. Darüber hinaus haben die uns zwei verschiedene Getränke versucht als Aperol Spritz zu verkaufen, bis sie uns dann nach erneuter Beschwerde in einem verärgerten Ton mitgeteilt haben, dass sie keinen Aperol mehr haben.
    Das Tivoli sollte man auf jeden Fall meiden. Ich kann viel eher das ital. Restaurrant „la massara“ empfehlen. Tolle Pizzen in authentischen Ambiente.

  11. Nicole sagt:

    Hallo Denise, wir waren heute im Resataurante La Villa Andrea. Super Tip! Essen war hervorragend! Lg, Nicole

  12. Babette E. sagt:

    Liebe Denise,
    bereits im vorigen Jahr bin ich in Paris gewesen und habe in einem von Dir empfohlenen Restaurant gespeist und es war toll!
    Dieses Jahr im Mai 2015 will ich wieder nach Paris mit Freundinnen. Eine Freundin hat Zöliakie, d. h. sie muss „sans gluten“ essen. Gibt es da eventuell bereits eine Internet-Seite dazu, wo man in Paris solche Restaurantes / Cafés finden könnte? Oder könntest Du selbst einige empfehlen?
    Danke für deine Info.
    LG
    Babette

    P. S. ganz tolle Internetseite!! Vielen Dank.

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Babette, auf meiner Internetseite gibt es einen Artikel zu glutenfreien Restaurants in Paris 😉

    • Dieter sagt:

      Da meine Frau ebenfalls Zöliakie hat, bitte ich um Hinweise auf entsprechende Restaurants
      in Paris, die mit ihren Kochkünsten darauf Rücksicht nehmen.
      Beste Grüße uind vielen Dank.
      Dieter

  13. Günter B. sagt:

    Hallo Denise,

    wir sind 4 Personne und sind am 31.07. und 01.08. in Paris. Wir sind schon des öfteren in Paris gewesen, aber unsere Bekannten fahren zum ersten Mal mit.
    Dank deiner Tipps werde ich bei Foxity eine Stadtrundfahrt sowie die Bootstour buchen.
    Bzgl Essen mögen wir Brasserien; wir kennen Chartier , aber du hast sicher noch eine andere/bessere( ? ) Empfehlung.

    Beste Grüße
    Günter Berker, Mülheim/Ruhr

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Günter, ich bin kein Fan vom Chartier, das Innendesign ist toll, aber das Essen lässt oft zu wünschen übrig. Viele Touristen gehen ins Bofinger, ich bevorzuge die typischen Brasserien in Montmartre oder auch im Marais. Da werdet ihr garantiert fündig! VG, Denise.

  14. Sabrina sagt:

    Hallo Denise,

    ich freu mich, dass ich solch einen Blog wie deinen gefunden habe! Er ist mir schon jetzt eine große Hilfe und gibt Antworten, die mir mein Reiseführer nicht geben kann.
    Ich habe eine Frage: Wir werden den ersten Samstag in Mai in Paris ankommen. Die zwei Tage zuvor werden wir das Disneyland mit Freunden besucht haben. Unsere Freunde werden am Samstagabend wieder abreisen, ehe ich und mein Mann die Stadt noch für ein paar Tage unsicher machen.
    Unsere Freunde würden gerne mittags mit uns noch etwas essen gehen. Nun ist also meine Frage, ob du uns etwas empfehlen könntest, ein nicht allzu teures Restaurant mit einem schönen Blick auf die Stadt oder Sehenswürdigkeit und das am besten auch noch in der Nähe, wo die beiden ihre Koffer zwischenlagern können und dann auch gut zum Flughafen CDG kommen. Vielleicht hast du ja einen Tipp, ich bin gerade damit etwas überfordert. 😉
    Hab vielen lieben Dank und mach weiter so!

    Grüße
    Sabrina

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Sabrina, die Koffer können die beiden am Nordbahnhof abstellen, ein Restaurants mit Ausblick findest du in diesem Artikel: VG, Denise.

  15. Florian sagt:

    Hallo Denise,
    ich habe Deinem Blog durch einen Zufall beim Stöbern im Web über Paris gefunden.
    Dein Blog ist echt hilfreich.
    Wir (meine Freudnin und ich) kommen für fünf Tage am Montag (23.2) nach Paris und wohnen im Hotel Mercure Paris Centre Tour Eiffel.
    Jetzt suchen wir noch leckere Restaurants für die Abende um Umkreis, wobei ein kleiner Fußmarsch auch möglich ist.
    Liebe Grüße Florian

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Florian, um den Eiffelturm herum ist es immer etwas schwierig Restaurants zu finden, da hab ich schon die tollsten Feedbacks bekommen. Wenn ihr Restaurants sucht, solltet ihr euch Richtung Metro Ecole Militaire orientieren, da ist zum Beispiel die Rue Cler ganz in der Nähe. VG, Denise.

  16. Sabine T. sagt:

    Hallo Denise ! Glückwunsch zu Deiner schönen Homepage. Ich habe dadurch schon viel über Paris erfahren und gleich versucht über La Fourchette am 21.3 um 19:30 das Restaurant Le Mastroquet zu reservieren. Leider habe ich keine Rückmeldung erhalten. Was kann ich tun ?
    Viele Grüße, Sabine

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Sabine, einfach nochmal versuchen, normalerweise kommt die Bestätigung oder Absagen kurz nach der Reservierung.

  17. Kersten H. sagt:

    Hallo Denise,
    kann man bei einer Reservierung über lafourchette nur aus dem auf der Seite angebenen Menü auswählen? Sind die aufgeführten Preise dieser Karte schon die reduzierten Preise?

    Danke und viele Grüße
    Kersten

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Kersten, die angezeigten Preise sind die normalen Preisen des Restaurants. Du kannst in der Regel von der Karte des Restaurants wählen, also nicht nur Speisen, die auf Laforuchette aufgeführt werden. VG, Denise.

  18. Dajena sagt:

    Hallo Denise

    Mein Freund und ich gehen bald auf Paris. Zu unserem Jahrestag wollten wir auf der Seine einen Dinner. Da wir beide noch in der Ausbildung sind und keine günstige Angebote finden, wollte ich dich Fragen, ob du uns vielleicht eine günstigere aber trotzdem sehr schöne Romantische Alternative geben kannst?

    Besten Dank im Voraus.

    Gruss Dajena

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Dajena, ja, es stimmt, die Seinfahrten mit Abendessen sind nicht gerade günstig. Wie wäre es mit einem romatischen Picknick am Eiffelturm oder an der Seine?

  19. Ralf sagt:

    Bonjour,
    ich möchte mit meiner 12-jährigen Tochter Mitte Oktober 2014 für ein paar Tage Paris besuchen. Sie liebt (natürlich) Crepes!
    Wo kann man bitte gute Crepes essen? (und nicht nur solche Nutella-verschmierten Dinger wie auf deutschen Weihnachtsmärkten).

    Danke und Gruß
    Ralf

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Ralf, die besten Crêpes gibt es um den Tour Montparnasse herum, da haben sich die Bretonen niedergelassen und die machen bekanntlich die besten Crêpes 🙂

  20. Tanja sagt:

    Wir fliegen über Silvester nach Paris. Gibt es ein Restaurant in der Nähe des Eiffelturms wo man in der Silversternacht halbwegs kostengüstig essen kann?

  21. Franziska sagt:

    Hallo Denise,

    hast du zufällig einen Tipp für ein veganes Restaurant?

    LG
    Franziska

  22. Christine sagt:

    Hallo,

    Ich fliege in ein paar Wochen nach Paris. Meine Frage ist sehr wage, aber vl kennst du das mexikanische Lokal ja doch? Es ist mittlerweile 5 Jahre her, dass ich dort war. Und zwar ist es in der Nähe von Notre Dame, auf der südlichen Uferseite. Es gab dort nur einen größeren Tisch in der Mitte und entlang der Mauer. Das Lokal bestand aus sehr viel Deko und wirkte überladen, hatte aber sehr viel Charme und das Essen sowie die Bedienung waren genial.
    Ansonsten versuche ich es einfach auf gut Glück 🙂

    Danke und viele Grüße,
    Christine

  23. Meinhard J. sagt:

    Hallo Denise,
    wir haben uns am Wochenende mit unseren französischen Freunden die Villa Spicy angetan und müssen leider sagen, dass wir sehr enttäuscht waren. Das Brot war trocken und praktisch ungenießbar (allenfalls als „Sättigungsbeilage“ geeignet), die
    Gambas waren schon nicht mehr nur lauwarm, als sie auf den Tisch kamen, und lagen auf einem Papaya-Salat, der seinen Eigengeschmack völlig unter der Wucht einer scharfen Vinaigrette verlor, die Entenbrust war durchgebraten, obwohl sie ausdrücklich als „sehr rosa“ bestellt wurde etc. pp… Die drei Servicekräfte waren zwar extrem nett und sehr bemüht, aber völlig überfordert (wobei der hintere Teil des Restaurants nicht einmal geöffnet war). Schließlich zeigte sich auch der fourchette-Rabatt eher als Marketing-Gag: Er wurde nur auf die Einzelpreise der Gerichte gewährt, so dass wir gegenüber den Menü-Preisen nur so etwa 7,50 Euro gespart haben (wir hatten insgesamt 5 Dreigang- und 2 Zweigang-Menüs)… Alles in allem sahen wir die vielen negativen Kommentare zum Restaurant im TripAdvisor bestätigt. Vielleicht solltest du die Villa Spicy aus deiner Empfehlungsliste rausnehmen?
    Ansonsten aber ein großes Lob für deine Seite, die immer noch viele gute Hinweise auch für diejenigen enthalten, die Paris schon ein wenig kennen!
    Herzliche Grüße, Meinhard

  24. Tanja sagt:

    Hallo,
    dein Blog ist super. Man kann echt viel erfahren. Ich möchte meinen Mann zu unserem Hochzeitstag mit einem Trip nach Paris überraschen. Wir reisen am 14.09. an und am 16.09. ab. Da wir beide sehr gerne auf höherem Niveau essen, wollte ich dich bitten, ob du einen Geheimtipp hast. Gerne mehrere Gänge 5-6, sehr gerne französisch. Ort in Paris ist egal.
    Wäre super, wenn du mir hier einen schönen Platz empfehlen könntest.

    viele Grüße

    Tanja

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Tanja, ein schöner Platz ist das Jules Verne auf der zweiten Etage des Eiffelturms 🙂 Das „Les ombres“ auf dem Musée du Quai Branly ist auch zu empfehlen. VG, Denise.

  25. Juli sagt:

    Dein Blog ist super hilfreich 🙂
    nur eine Frage: Ist es schlimm, einen Tisch ueber La Fourchette zu reservieren, dann aber nicht hinzugehen?

    • helptourists sagt:

      Hallo, nein, ist es nicht. Du bekommst dann eine Email, in der man dir sagt, dass es nicht nett ist, nicht zu kommen. Mehr aber auch nicht.

Schreibe einen Kommentar zu Sabine T. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top