Metrofahren kinderleicht – Dank Routenplaner direkt ans Ziel!

Wer nicht genau weiß, wie man mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Pariser Großstadtdschungel am besten von einem Ort zum anderen kommt oder wer zum Beispiel gern wissen möchte, wie lange es dauert, um vom Eiffelturm zur Kathedrale Sacre Coeur zu gelangen, der ist hier genau richtig. Denn ein Routenplaner kann hier Abbhilfe schaffen.

Funktionsweise

In das obere Feld gebt ihr euren Abfahrtsort bzw. euren Standort ein, das kann eine Sehenswürdigkeit oder auch eine Adresse sein. Im unteren Feld tragt ihr euer Ziel ein. Nachdem ihr auf den Ok-Knopf gedrückt habt, sucht euch der Routenplaner den schnellsten Weg zum eingegebenen Ziel und gleichzeitig auch den Weg mit möglichst wenig Umsteigen. Außerdem gibt der Routenplaner an, wie lange die Fahrt dauert und welche Tarifzonen ihr durchquert. Nehmen wir ein Beispiel:

Eiffelturm (Metro Bir-Hakeim) – Sacré Cœur (Metro Anvers)

Das Ergebnis des Routenplaners:

Mit der Metrolinie 6 fahrt ihr in ca. 7 Minuten bis zur Station Charles de Gaulle-Etoile. Dort wechselt ihr in die Linie 2 Richtung Nation und steigt 11 Minuten später an der Zielstation Anvers aus.

Einen kleinen Nachteil gibt es, denn die Navigation ist in Englisch. Aber immer noch besser als in Französisch, richtig? 🙂

Hier gehts zum Routenplaner …

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

106 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Barbara sagt:

    Hallo Denise, danke für den Tipp mit dem Routenplaner, ich wollte es gleich versuchen. Unsere Unterkunft liegt bei der Metro Station Lamarck – also probiere ich: Lamarck – Versaille Rive gauche oder Gare Est – Lamarck, ABER immer erhalte ich folgende Meldung: Number of connections not limited for the main search. For alternative routes, please limit the display to journeys involving a maximum of 6 connections.

    Ich finde aber keine Eingabemöglichkeit die „Number of connections“ zu limitieren. Was mache ich falsch???? Danke!

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Barbara, oh das hatte ich noch nie. Hat es mittlerweile geklappt?

      • Barbara P. sagt:

        Hallo Denise, ja danke! Ich glaube, das Problem war, daß wir unser Reisedatum eingegeben haben welches erst in einigen Wochen ist. Das Programm versteht dann, daß es ALLE Verbindungen ab sofort suchen soll und fordert auf die Suche zu beschränken. Ich habe dann Verbindungen für morgen gesucht um einen Überblick zu erhalten. Das hat tadellos geklappt. Ich habe nun jedoch noch ein anderes Thema und möchte fragen ob es da schon Erfahrungen gibt: Eiffelturm ist bis Oktober ausgebucht. Für unsere Teenietochter haben wir auf Empfehlung des OdT die Paris Visite Karte nur für den ÖPNV genommen da sie in den Museen freien Eintritt hat. Allerdings kann man da den Eiffelturm nicht hinzubiegen wie wir Erwachsenen mit dem Paris City Pass. Der allerdings ist für Monate ausgebucht. Was empfiehlt sich in diesem Fall? Ich habe auch schon SMS OdT geschrieben aber die Antworten nicht. Jetzt stehen wir zu dritt mit 2 Eintrittskarten Eiffelturm da! Für den Pass wird mit „Nichtanstehen“ geworben – und was ist mit den Kindern? Die lässt man anstehen, während sich die Eltern Vergnügen? Ich meine, das haben die Verantwortlichen nicht zu Ende gedacht! Herzlichen Dank für Tipps und Rat!

        • Denise von helptourists sagt:

          Hallo Barbara, beim Paris City Pass vom Office du Tourisme kann man leider nicht den Eiffelturm extra für Kinder kaufen. Aber es gibt den Paris City Pass für Kinder bis 12, da ist dann der Eiffelturm als Option für 15 Euro dabei. Ansonsten könnt ihr hier noch mal nach Tickets schauen, bei Turbopass und GYG. VG, Denise

        • Barbara sagt:

          Hallo Denise, nochmals herzlichen Dank. Da werde ich nachsehen, denn unsere Tochter ist 15. Ich habe auch das OdT angeschrieben aber von dort bis heute keine Antwort erhalten :-(. VG

        • Denise von helptourists sagt:

          Hallo Barbara, die kümmert so etwas in der Regel auch nicht…

  2. Tanja sagt:

    Hallo! Wir fliegen zu zweit am 10.5. – 13.5. nach Paris (CDG). Unser Hotel liegt bei der Station Bir Hakeim. Wir würden gerne einmal ins Disneyland uns sonst Sightseeing. Welches Ticket empfiehlst du uns?

    LG Tanja

    • Denise von helptourists sagt:

      Hi Tanja, um in Paris uneingeschränkt Metrofahren zu können bieten sich Tagestickets an (Mobilis), und für den Tag ins Disneyland reichen einfache Hin und Rückfahrttickets. VG, Denise

  3. Saska sagt:

    Hallo Denise,
    Ich fahre im April mit meinem Freund nach Paris. Wie kann ich am Besten vom Ibis Hotel Mintmartre zum Eifelturm kommen und von wo hat man in der Nähe Montmarte eine tolle Sicht auf den Eifelturm?
    Lg 🙂

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Saska, du kannst mit der Metro 2 von Place de Clichy bis Charles de Gaulle Etoile fahren und dort die Metro 6 bis Trocadéro nehmen. Dann bist du am Eiffelturm. Montmartre bietet in der Regel nicht wirklich einen tollen Blick auf den Eiffelturm. Wenn du vor Sacré Coeur stehst ist er zum Beispiel nicht zu sehen. Gehst du von dort Richtung Place du Tertre hast du in einer Kurve einen Blick auf den Eiffelturm. Dort finden allerdings gerade Bauarbeiten statt und der Blick ist versperrt. VG, Denise.

  4. Ilona G. sagt:

    Hallo liebe Denise,
    wir sind vom 29.3 bis 4.4 in Paris und wollen ein Metroticket kaufen für eine Woche. So bis Sa. Wohnen werden wir in Pantin , Rue de la petite Prusse, Metrostation Auberviliiers Quatre Chemins Metro 7. Sind das 3 Ticketzonen oder 2 Ticketzonen. Ich glaube die weiteste Durchfahrt wäre bis zur Endstation 1 La Defense. Ansonsten zu allen Sehenswürdigkeiten innerhalb Paris – Eifelturm Pantheon als Südgrenze.
    Kannst du mir helfen. Welches Ticket soll ich kaufen?

    Im voraus herzlichen Dank

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Ilona, sobald eine Metrostation in der Nähe ist und ihr diese auch nutzt, dann seid ihr in der Tarifzone 1-2. Ich würde von Mo bis Sa den Wochenpass Navigo Découverte Zone 1-2 nehmen, falls ihr am FH CDG ankommt, dann Zone 1-5. Damit könnt ihr uneingeschränkt die Öffentlichen in den gewählten Zonen nutzen. Zur Ausstellung benötigt ihr ein Passfoto. Falls ihr am So ein Ticket benötigt, könnt ihr euch ein Tagesticket kaufen. VG, Denise.

  5. Simone sagt:

    Einen schönen guten Tag, wie komme ich vom flughafen charles de gaulle (Ankunft) zum Hotel
    Royal Bel Air, 10 Avenue du Bel air 75012 F. Ich finde leider keine Verbindung.
    Danke für die Hilfe

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Simone, du kannst von CDG bis Denfert-Rochereau fahren und dort die Metro 6 bis Picpus nehmen. VG, Denise.

  6. Yvonne S. sagt:

    Hallo 🙂

    wie kommen wir, 4 Personen zwei Erwachsene und zwei Kinder 15 und 13 Jahre am besten vom Bahnhof Paris Est zum Eiffelturm ? Mit der Metro ? Gibt es ein Tagesticket für alle zu kaufen ? Gibt es auch ein Restaurant in der Nähe zu empfehlen…bezahlbar für vier gute Esser 😉

    Vielen lieben Dank im voraus für die Antwort 🙂

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Yvonne, vom Ostbahnhof könnt ihr mit der Metro 4 bis Strasbourg Saint-Denis fahren und dort nehmt ihr die Metro 9 bis Trocadéro, dort steht der Eiffelturm. Die Fahrt kostet 1.70 €, das Tagesticket Mobilis Zone 1-2 pro Person 6.80 €. Restaurants direkt am Eiffelturm gibt es nicht allzu viele, in der rue Cler wirst du fündig. VG, Denise.

  7. Helling sagt:

    Ich fliege mit meiner enkeltochter und meinem enkel beide 17 nach paris , wie komme ich vom GDG am schnellsten und preiswertesten nach paris rein.

  8. ira sagt:

    hallo denise, ich bin begeistert das es diese seite gibt. wirklich eine tolle sache. ich bisher nur london erprobt,weil ich dort schon ein paar mal war. im januar fliege ich nun mit einer guten freundin das 1. mal nach paris. wir landen am charles de gaulle flughafen und müssen von dort aus in HOTEL LUMIERES, 110 RUE DAMREMONT,MONTMARTRE PARIS.welche bahn müssen wir vom flughafen nehmen????? wo aussteigen????smweit ich weiß liegt das hotel zentral in paris. wo können wir die tickets kaufen???
    danke schon mal für deine hilfe und antwort 😉
    lg ira

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Ira, ihr könnt mit der RER B von CDG bis zum Gare du Nord fahren, dort die Metro 4 bis Marcadet nehmen und da dann die 12 bis Jules Joffrin. Die Fahrt kostet 9.75 €. Tickets gibt’s direkt an der RER B-Station im FH. VG, Denise.

  9. Florian sagt:

    Hallo zusammen, ich hätte da auch eine Frage.
    Ich bin nächstes Wochenende in Paris, das Hotel ist sehr zentral gelegen. Gibt es eine App pder ähnliches, in der man, wie in Deutschland, die Metro Haltstellen eingeben kann und dann die aktuellen Verbindungen angezeigt bekommt?
    Wäre cool wenn jemand nen Tip hat
    Lg
    Florian

  10. Bianca sagt:

    Hallo 🙂

    Ich reise mit meinem Sohn (17) nach Paris für ein Konzert. Wir landen Freitag morgen in CDG. Wollen dann zum eiffelturm und dann zum Shoppen auf die Champs Elysee, gegen nachmittag müssen wir zum Stade de france fahren. Kommt man auch nachts vom Stade de france wieder nach CDG? (Da wir am nächsten Morgen zurückfliegen) Oder ist ein Taxi sinnvoller? Ich kenne mich gar nicht aus dort, würde mich über Hilfe freuen! :-))

    MfG
    Bianca

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Bianca, die Fahrt vom FH in die Innenstadt kostet mit der RER B+Metro 9.75 € pro Person. Mit dem Ticket kommt ihr bis zum Eiffelturm. Für die Fahrten am Tag in der Stadt eignet sich das Mobilis Tagesticket Zone 1-3 (8.80 €), da das Stade de France in der Zone 3 liegt. Die Öffentlichen fahren am Wochenende bis kurz vor zwei, unter der Woche bis kurz vor eins. Danach kommt dann ein Taxi in Frage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top