Paris Moschee: Lage, Öffnungszeiten und Tipps

geschrieben von am 20.02.2018 in Sehenswürdigkeiten mit 7 Kommentare

Im Süden von Paris befindet sich die große Moschee von Paris. Warum sich ein Besuch in der Moschee von Paris lohnt, erfahrt ihr hier.

Tipps und Infos zur Pariser Moschee

Die Pariser Moschee wurde zwischen 1922 und 1926 errichtet, als Dank an die nordafrikanischen Länder, die Frankreich im 1. Weltkrieg (Verdun 1916) unterstützt haben. 1992 wurde sie umfassend renoviert. Sie gilt als erste Moschee Frankreichs und ist gleichzeitig auch die größte des Landes. Inspiration holten sich die Architekten in Spanien, die Alhambra Moschee in Granada gilt als Vorbild für den Bau der Pariser Moschee.

 

Meine Empfehlung für die Moschee in Paris

In der Moschee befindet sich ein Teesalon – das Café Maure – in dem vor allem traditionelles Gebäck und Minztee serviert werden. Auf der Terrasse des Cafés mit seinen mosaikverzierten kleinen Tischen lässt es sich im Schatten der Feigenbäume wunderbar sitzen. Die orientalische Atmosphäre sowie die Ruhe des Cafés laden zum Entspannen ein. Zur Mittagszeit und auch am Wochenende ist der Teesalon jedoch sehr gut besucht, wenn ihr also eher eine ruhige Teepause bevorzugt, dann solltet ihr einen Besuch zu diesen Zeiten vermeiden.

Der süßliche Minztee und das Gebäck (pro Stück) kosten jeweils 2 Euro. Die Auswahl ist riesengroß und fällt nicht gerade leicht, da alles lecker aussieht, aber man nicht wirklich weiß, was es ist. Von daher einfach mehrere orientalische Köstlichkeiten probieren!

Kleiner Tipp: Passt gut auf eure Leckereien auf, denn die kleinen sehr zutraulichen Diebe klauen jeden Krumen.

 

 

Lage und Öffnungszeiten der Pariser Moschee

Die Moschee befindet sich im 5. Arrondissement von Paris, unweit vom Institut du Monde Arabe entfernt, direkt neben dem Jardin des Plantes. Der Salon de thé ist von Montag bis Sonntag von 9:00 bis 23:00 Uhr geöffnet. Die genaueAdresse der Mosches von Paris lautet 2 bis Place du Puits de l’Ermite, 75005 Paris.

Weitere Bilder der Pariser Moschee

  

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

7 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. katja sagt:

    AuF der Rückseite der Moschee soll es ein tolles Café geben. Weiss jemand den Namen oder was evtl. So schön dort sein soll?LG katja

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Katja, die Moschee hat ein Cafe, ist direkt von der Straße zu erreichen. Dort gibt es Minztee und orientalisches Gebäck. VG, Denise.

  2. Sabine sagt:

    Hallo, hallo,
    wir fahren übernächste Woche mal wieder nach Paris, und diesmal möchte ich mir unbedingt die Moschee ansehen. Da es im Sommer in Paris immr ziemlich heiß ist, wollte ich mich nur vergewissern, ob ein knielanges Kleid in der Moschee toleriert wird, oder ob ich besser was langes anziehen sollte?!?
    Vielen Dank!

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Sabine, knielang sollte in Ordung sein, achte am besten auch darauf, dass die Schultern bedeckt sind. VG, Denise

  3. Silke sagt:

    Hallo Denise!
    Kannst du bitte noch die Adresse beifügen?
    Danke und VG
    Silke

  4. Michael sagt:

    Ein schönen Minztee bei dem Wetter währe jetzt genau das Richtige 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top