Erinnerungsfotos aus Paris

Auf meinem Weg zu Sacré Coeur bin ich gestern an Moulin Rouge vorbeigekommen. Wie gewöhnlich standen zahlreiche Touristen vor dem Pariser Cabaret und knipsten Pariser Erinnerungsfotos für ihr Urlaubsalbum. Der runde Luftabzugsschacht, der sich direkt gegenüber von Moulin Rouge befindet, ist als Standort für Fotos sehr beliebt. Denn hier strömt warme Luft aus den Tiefen der Metro an die Oberfläche und lässt Röcke und Haare in alle Richtungen fliegen. Das sieht auf Erinnerungsfotos aus Paris meist sehr lustig aus.

Neben solchen haarigen Fotos von Moulin Rouge, haben viele Touristen auch ein Foto, auf dem sie Notre Dame zwischen ihren beiden Hände halten oder den Zeigefinger auf die Spitze des Eiffelturms oder des Louvre setzen. Durch geschicktes Positionieren wirken die Sehenswürdigkeiten dann wie eine Miniaturausführung ihrer selbst. Vor dem Musée du Louvre wurden kürzlich sogar extra Säulen errichtet, auf die man sich stellen kann, um ein außergewöhnliches Erinnerungsfoto der Pyramide des Louvre zu schießen.

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top