Mein Restaurant-Tipp für Montmartre

geschrieben von am 02.04.2017 in Essen & Trinken mit 25 Kommentare

In Montmartre gibt es unzählige Cafés und Restaurants. Einige von ihnen haben sich aufgrund der vielen Touristen, die jeden Tag in das berühmte Künstlerviertel von Paris kommen, auf eine schnelle, eher unpersönliche „Abfertigung“ einer möglichst großen Anzahl von Touristen spezialisiert.

Für diejenigen, die nicht unbedingt in eine Touristenfalle tappen und lieber in einem typischen Restaurant abseits vom Massentourismus essen möchten, habe ich heute einen Restaurant-Tipp!

Vor kurzem habe ich nach einer Stadtführung mit einer kleinen Gruppe im Restaurant Relais de la Butte nahe der Metrostation Abbesses in Montmartre Mittag gegessen. Das Restaurant hat mir so gut gefallen, dass ich nun einen eigenen Artikel dazu verfasse.

Das Restaurant „Relais de la Butte“ liegt etwas unterhalb des Montmartre-Hügels, nicht weit entfernt von den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Montmartre wie dem Place du Tertre und der Kathedrale Sacré Coeur. Dennoch ist es angenehm ruhig und nicht überlaufen.

Das Restaurant zeichnet sich vor allem durch seine große, einladende Terrasse aus, die oberhalb eines kleinen Hangs an einem ruhigen, von Bäumen gesäumten, malerischen Platz  liegt.

Hier befindet sich übrigens auch das Bateau Lavoir, ein ehemaliges Künstleratelier, in dem Picasso Anfang des 20. Jahrhunderts einige seiner bekanntesten Werke malte. Heute erinnern noch einige Fotos an die Zeit, als sich weltbekannte Künstler in Montmartre niederließen und hier Inspiration für ihre größten Werke fanden.

Das Restaurant bietet Menüs zu erschwinglichen Preisen. Ihr könnt zwischen Vorspeise und Hauptgang oder Hauptgang und Dessert entscheiden. Ich habe als Vorspeise einen Cocktail d’avocats und als Hauptgang ein Putensteak mit Ratatouille gegessen. Sehr lecker! Hierbei handelte es sich übrigens um Tagesgerichte, die – kleiner Tipp – immer eine gute Wahl darstellen, da sie frisch zubereitet wurden und nur an dem jeweiligen Tag angeboten werden!

Fazit

Daumen hoch für ein Restaurant, das so nah an einigen der bekanntesten Pariser Sehenswürdigkeiten liegt und doch so unberührt vom Tourismus scheint. Meinen anderen Daumen erhebe ich für die tolle, ruhige Außenterrasse mit schönem Blick auf die Stadt!

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top