Das Dali-Museum in Paris

In Montmartre in Paris am schönen Künstlerplatz Place du Tertre liegt ein kleines Dali Museum, in dem ihr euch mehr als 300 Exponate von Salvador Dali ansehen könnt. Es handelt sich dabei um die einzige Dauerausstellung zu Dali in Frankreich.

Exponat Dali-Museum in Paris

Dali-Ausstellung in Montmartre

Im Museum befinden sich vor allem Skulpturen und Grafiken, aber auch einige Gemälde des bekannten spanischen Surrealisten. Viele von euch verbinden mit Dali sicherlich die fließenden, weichen Uhren aus dem Kunstunterricht in der Schule, von denen man einige im Museum bestaunen kann.

Dali Museum in Montmartre, Paris

Dali hat wie beispielsweise Picasso, Renoir und Toulouse-Lautrec in Paris gelebt und gearbeitet. Im Künstlerviertel Montmartre kann man sich heute noch eines der be- kanntesten Künstlerateliers dieser Zeit, das Bateau-Lavoir, ansehen.

Dali Museum Paris

Von Dali’s Aufenthalt in Montmartre gibt es einige Fotografien, eine zum Beispiel zeigt den Maler vor der Moulin de la Galette auf dem Montmartrehügel.

Dali-Museum in Paris

Öffnungszeiten und Preise

Das Dali-Museum in Paris ist 365 Tage im Jahr von 10-18 Uhr geöffnet. Erwachsene bezahlen 12 Euro, vergünstigte Tickets von 9 Euro gibt es für Jugendliche von 8 bis 26 Jahren. Kinder unter 8 und Personen mit Behinderung haben freien Eintritt zum Museum.

Wichtige Information

Wie ihr vielleicht wisst, kann man am 1. Sonntag im Monat viele Museen in Paris kostenlos besichtigen. Auch 2014 gilt diese Regelung weiterhin für eine Vielzahl der Pariser Museen. Der Louvre allerdings hat entschieden, dass ab diesem Jahr zumindest in der Hauptsaison von April bis Oktober auch an jedem ersten Sonntag im Monat Eintritt gezahlt werden muss.

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top