Der günstigste Flughafentransfer in Paris

Es gibt Neuigkeiten zum Flughafentransfer in Paris. Seit ein paar Tagen gibt es einen neuen Anbieter namens easyBus, der euch günstig vom Flughafen Charles de Gaulle in Paris in die Pariser Innenstadt bringt. easyBus sorgt für viel Furore, da das Unternehmen den günstigsten Flughafentransfer von CDG nach Paris überhaupt anbietet und somit dem Roissybus, der RER und den Taxis starke Konkurrenz macht.

Flughafentransfer mit easyBus

Paris: Low Cost Transfer mit easyBus

Bisher konntet ihr vom Flughafen CDG in Paris mit der RER B oder dem Roissybus in die Pariser Innenstadt fahren. Seit ein paar Tagen gibt es einen neuen Anbieter für den Flughafentransfer. Das Unternehmen easyBus, das, wie der Name schon sagt, zu Easyjet gehört, bietet unschlagbar günstige Tarife für den Transfer vom Flughafen Charles de Gaulle in die Innenstadt von Paris, genauer gesagt, zum Place André Malraux an der Comédie Française direkt am Louvre, an.

Der günstigste Flughafentransfer CDG-Paris

Zur Markteinführung startet easyBus den Flughafentransfer mit Tickets für sagenhafte 2 Euro. Der Tarif liegt somit weiter unter den ca. 10 Euro, die ihr bisher für den Roissybus oder die RER B bezahlt habt, um vom Flughafen nach Paris zu fahren. Wie bei den easyJet-Flügen auch, variieren die Preise für den orangefarbenen easyBus, je näher ihr dem Buchungsdatum kommt, umso teurer wird das Ticket.

Fahrtzeiten des easyBus

Der Kleinbus mit 16 Plätzen fährt von 5:45 Uhr in der Früh bis 1 Uhr nachts im 30-Minuten-Takt vom Palais Royal in Paris Richtung Flughafen CDG und von dort von 4:30 Uhr bis 24 Uhr Richtung Innenstadt. Für den Transfer müsst ihr in etwa 45-60 Minuten einplanen. Bisher hat die Konkurrenz wie der Roissybus noch einen kleinen Vorteil, denn sie dürfen die reservierte Busspur nutzen, was easyBus bisher noch verwehrt ist. Sobald dieses Problem aber gelöst ist, könnt ihr nicht nur preiswert, sondern auch schnell vom Flughafen CDG in die Pariser Innenstadt fahren.

Der Service ist übrigens für Fluggäste aller Airlines, nicht nur für die Easyjet-Kunden geöffnet. Reservieren könnt ihr nur übers Internet, je eher, desto besser. Im Bus selbst ist der Ticketkauf nicht möglich. Für Gepäck und Ähnliches gibt es anscheinend keinen Aufpreis.

Vorteile des easyBus

Der easyBus ist die günstigste Variante, um vom Flughafen CDG in die Innenstadt von Paris zu kommen. Im Vergleich zum Transfer mit der RER B ist das Risiko, aufgrund technischer Probleme auf der Zugstrecke steckenzubleiben, geringer. Die ersten Passagiere des easyBus sagen auch, dass sie sich im Kleinbus sicherer fühlen als in der RER B. Neben dem günstigen Preis ist auch die sehr zentrale Lage der Haltestelle im Stadtzentrum ein großer Vorteil.

Nachtrag: Den Shuttleservice vom Flughafen CDG in die Pariser Innenstadt mit easyBus gibt es leider nicht mehr. Nur wenige Monate nach der Einführung wurde der Service wieder eingestellt.

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

152 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Roswitha S. sagt:

    Hallo Denise. Wir (2 Erw.+9jähriger sohn) kommen am Mo, 3.9. um 17.05 in Orly-flughafen an und müssen zum Novotel Paris Les Halle, 8 Place Marguerite de Navarre. Wir bleiben bis Fr, 7.9.
    Wie kommen wir am besten zum Hotel? Können wir den Pass Navigo Decouverte auch nachts bei den RER-Stationen besorgen? LG. Roswitha

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Roswitha,
      am schnellsten geht es mit dem Orlybus bis Denfert-Rochereau und danach steigt ihr in die RER B um bis Châtelet.
      Den Navigo Découverte Pass könnt ihr auch abends noch kaufen, nachts allerdings nicht, da nachts die Metro und RER-Züge nicht fahren und die Stationen, und damit auch die Verkaufsschalter, geschlossen sind.
      VG von HelpTourists

  2. Martin sagt:

    Hallo Denise
    Wir kommen am 11. Juni 2018 am Flughafen CDG an und müssen zum Timhotel Eiffel. Wie kommen wir da am besten/schnellsten/günstigsten hin?

    Danke und viele Grüsse
    Martin

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Martin,
      ich hoffe, es hat alles gut geklappt. Die RER B bringt euch in die Stadt, ihr könnt bis zur Haltestelle Notre-Dame fahren und dann die RER C nehmen oder ihr fahrt bis Denfert und steigt in die 6. VG, Denise.

  3. Artur sagt:

    Hallo Denise,

    Ich bin leider auch leicht überfordert. Kommr am 30.09. in CDG an und müsste zum Arty Paris Hotel ( 62 rue des Morillons – 75015 Paris ).
    Was wäre die beste Verbindung dahin?
    Wäre sehr dankbar für eine Antwort.

    LG Artur

    • Anne von helptourists sagt:

      Hallo Artur,
      du fährst am besten vom Flughafen aus mit der RER B bis zu der Station Luxembourg und steigst dort in einen Bus der Linie 89 um.
      VG, Anne

  4. Julia sagt:

    Hallo,

    wir kommen am 01.10.2017 am Flughafen CDG an und wollen in das Hotel de lÉurope Paris.
    Da ich keinen Shuttel buchen kann wollte ich fragen ob dieser allgemeine Shuttel noch fährt.
    Für eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

    • Anne von helptourists sagt:

      Hallo Julia,
      Ich kann deine Frage leider nicht wirklich beantworten, da es mehrere Hotels mit dem Namen Hotel de l’Europe gibt. Du kannst mit der RER B ganz einfach vom Flughafen aus in die Stadt reinfahren und hast dort verschiedene Metro- und Buslinien zur Auswahl oder du fährst mit dem EasyBus und nimmst danach die Metro/Bus/Taxi.
      VG, Anne

  5. Jeanine sagt:

    Hallo Denise,

    Als ob ja nicht schon so alles Chaotisch genug ist mit der Planung, fiel mir noch ein dass wir ja vom CDG noch ins Hotel kommen müssen… Wir sind im „Amiral Fondary“ jedoch habe ich überhaupt keinen Überblick was die Stadt betrifft, wie kommen wir am besten mit easyBus dort hin? Müssen wir ab einer bestimmten Stelle dann mit Taxi weiter fahren?
    LG.

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Jeanine, der easyBus fährt nicht mehr in Paris. Nimm die RER, den Roissybus oder ein Taxi. VG, Denise.

  6. Petra sagt:

    Hallo Denise,

    Wir kommen am Freitag, 28.4. um ca 20:00 in CDG an.
    Wie kommen wir am besten zu unserem Hotel?
    Grand Hôtel Leveque, 29 Rue Cler, 75007 Paris
    Wir würden gerne die RER B nehmen, da wir ein Kleinkind von 3 Jahren bei uns haben. Von welcher Haltestelle bis zu welcher Haltestelle müssen wir fahren und welches Ticket brauchen wir?

    Da wir bis zum 1.Mai bleiben, wäre es auch super, wenn Du mir eine Ticketempfehlung geben könntest, wie wir am flexibelsten und günstig die 3 Tage in Paris verbringen können. Wir sind 2 Erwachsene, eine 17jährige Teenagerin und ein 3 jähriges Kleinkind.

    Viele Grüße und Danke Petra

    • Sandra sagt:

      Hallo Denise,

      wir möchen gern wissen, wie wir vom Flughafen CDG zu unserem Hotel (Le Bon Hotel) kommen.

      Bin ich richtig informiert, dass das Ticket, wenn man mit der RER B fährt und dann in die Metro 1 umsteigt pro Person 10 € kostet?

      Gibt es da kein Kombiticket? Wir benötigen für unseren Aufenthalt dann ab dem Hotel nur noch die Metro 1 Zone 1-2.

      Viele Grüße

      • Anne von helptourists sagt:

        Hallo Sandra,
        Das ist richtig. Erst RER B und dann die Metro 1. Das Ticket für 10€ ist bereits ein Kombiticket aus RER und Metro.
        Danach könnt ihr entweder mit Einzeltickets oder Tagestickets für die Zone 1-3 weiter verfahren.
        VG, Anne

  7. Sandra A. sagt:

    Hallo Denise,

    totale ticketüberforderung auch bei uns…
    Wir kommen am Sonntag um ca 15:30 in CDG an..
    Wie kommen wir am besten zu unseren Hotel??
    ibis Paris Alesia Montparnasse rua des Plantes 49

    lg und danke Sandra

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Sandra, am besten mit der RER B von CDG bis Denfert-Rochereau fahren und dort die Linie 4 bis Alésia nehmen. VG, Denise.

  8. Niklas sagt:

    Hallo, wir landen Anfang März am Flughafen CDG und möchten zum Timotel Montmatre. Mit welcher Metro fahren wir am besten, wenn wir mit dem RER B bis Gare du Nord gefahren sind? Danke schonmal 🙂

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Niklas, am besten fahrt ihr von CDG bis zum Gare du Nord, nehmt dort die Linie 2 bis Pigalle und dort die 12 bis Abbesses. VG, Denise.

  9. JANINA sagt:

    Hallo Denise,
    Ich fliege im Februar mit einer Freundin nach Paris Ankuft Flughafen CDG unsere Unterkunft ist das Hotel Meridional. Hast du einen günstigen Transfer Tipp für uns wir möchten ungern die Metro nutzen.
    Vielen Lieben Dank im Voraus.
    Liebe Grüße Janina

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Janina, na um die Metro kommt man in Paris nur selten rum 🙂 Ihr müsst mit der RER B von CDG bis zum Gare du Nord fahren, dort die Metro 2 bis Place de Clichy nehmen und am da die Linie 13 bis zur Station Brochant. Möchtet ihr das nicht, dann bleibt euch nur ein Taxi. VG, Denise.

  10. Ursula G. sagt:

    Hallo Denise, gerade bin ich auf Deine Seite gestoßen und bin begeistert über Deine Hilfestellungen.

    Wir sind insgesamt 8 Personen und kommen am 01. 01.2017 um 11.05 Uhr am CDG-Flughafen an und wir haben bis 15.30 Uhr Zeit, bis wir den Anschlussflug bekommen. Wir würden gern zur Klinik in die Rue Henner fahren und dann anschließend zum Eiffelturm, um evtl. noch eine einstündige Bootsfahrt zu unternehmen.

    Frage: „Welche Fahrmöglichkeit – außer easybus – würdest Du uns empfehlen?“

    Herzlichen Dank im Voraus.

    Liebe Grüße

    Ursula

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Ursula, da ich über Silvester ein paar Tage Urlaub hatte, konnte ich deine Frage leider nicht beantworten. Ich hoffe, es hat alles geklappt! VG, Denise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top