Picasso Ausstellung in Paris

geschrieben von am 29.07.2016 in Auch Interessant mit 1 Kommentar

Dieses Jahr hat das Picasso Museum in Paris nach mehrjährigen Umbauarbeiten wieder eröffnet. Mit Spannung wurden neben den Werken Picassos auch die Neugestaltung des aus dem 17. Jahrhundert stammenden Stadtpalastes, in dem sich die Picasso Ausstellung befindet, erwartet.

Grand Palais in Paris

Passend zur Wiedereröffnung des Picasso Museums findet im Moment die Picasso.Mania, eine Ausstellung zu Picasso im Grand Palais in Paris nahe der Champs-Elysées statt. Mehr Infos zur Ausstellung findet ihr hier.

Kunst-Tipp: Picasso Ausstellung in Paris

Ausstellung zu Picasso im Grand Palais

Die Ausstellung Picasso.Mania findet vom 7. Oktober 2015 bis 29. Februar 2016 im Grand Palais in Paris statt. Sie zeigt Werke von Picasso und Werke von Künstlern, die Picasso als Inspiration für ihre eigenen Bilder nutzen. Darunter sind u.a. Werke von Andy Warhol, Julian Schnabel und Roy Lichtenstein zu finden.

Picasso hat Künstler auf der ganzen Welt inspiriert, von Europa bis Amerika, von Asien bis Afrika, und so deren künstlerische Arbeit beeinflusst. Dies kann man an zahlreichen Werken in der Ausstellung gut erkennen. Berühmte Werke von Picasso wie Guernica oder Les Demoiselles d’Avignon wurden auf diese Weise von zeitgenössischen Künstlern neu interpretiert. So kann man sich beispielsweise ein Bild namens „Les desmoiselle d’Alabama von Colescott (nachfolgendes Bild, links) ansehen.

Picasso.Mania Paris Bild 4

Picasso.Mania Paris Bild 6

Die Ausstellung beginnt mit einer Leinwand aus 18 Bildschirmen, auf denen mehr oder weniger bekannte Künstler, Maler und Filmemacher über die Person Picasso und seine Inspiration für ihre Arbeit sprechen. Diese Installation wurde von einer Enkelin Picassos vorgenommen.

Picasso.Mania Paris Bild 1

Die Ausstellung hat zum Ziel, weniger den Künstler Picasso selbst darzustellen, sondern vielmehr das Phänomen Picasso, was durch seine Arbeit ausgelöst wurde und weiterhin existiert. In der Ausstellung werden knapp 100 Werke vom spanischen Meister selbst gezeigt. Diese werden von 312 Kunstwerken von insgesamt 78 verschiedenen Künstlern komplettiert. Ein sichtbares  Zeichen dafür, dass die Person Picasso und seine Werke andere Künstler inspirieren!

Öffnungszeiten und Preise

Montag, Donnerstag und Freitag könnt ihr die Ausstellung Picasso.Mania von 10 bis 20 Uhr besuchen. Mittwoch, Freitag und Samstag ist die Ausstellung länger geöffnet, bis 22 Uhr. Dienstags ist der Grand Palais geschlossen. Der Ticketpreis für Erwachsene liegt bei 14 Euro, für 5 Euro bekommt ihr einen Audioguide, der euch detaillierte Informationen zu den einzelnen Bildern liefert. Es ist neben dem Audioguide auch eine App für’s Smartphone verfügbar. Für Jugendliche von 16 bis 25 Jahren liegt der Eintritt bei 10 Euro.

Da es bei Sonderausstellungen im Grand Palais immer recht voll ist, könnt ihr eure Tickets vorab über die Internetseite des Grand Palais reservieren. Tickets im Vorverkauf kosten 1 Euro mehr, aber ihr spart viel Wartezeit.

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

1 Leser-Kommentar

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

Artikel, die auf diesen Beitrag verlinken

  1. Paris: Top 5 Kunstausstellungen 2015/16 | Touristen in Paris | 04.11.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top