Corona Update für Paris (Maskenpflicht, Wiedereröffnungen)

Corona Update: Wenn ich durch die Straßen laufe oder auf einer Caféterrasse sitze und Leute beobachte, stelle ich fest, dass einige Personen, egal welchen Alters, eine Maske tragen, sobald sie ihre Wohnung verlassen. Andere wiederum haben mittlerweile die Gewohnheit, ihre Maske aufzusetzen, wenn sie ein Geschäft oder einen Supermarkt betreten. Nur in Ausnahmefälle sehe ich hier und da mal eine Person, die sich vehement weigert, eine Maske zu tragen.

Infos zur Maskenpflicht in Frankreich

Bisher galt die Maskenpflicht in Frankreich nur in öffentlichen Verkehrsmitteln. Beim Betreten der Metrostation zieht ihr eure Maske auf und wenn ihr die Metro(-station) wieder verlasst, könnt ihr sie abnehmen. Ab dem 20. Juli 2020 gilt in Frankreich nun eine allgemeine Maskenpflicht (ab 11 Jahren) für öffentliche Räume und weitere Orte wie Geschäfte, Supermärkte, Bibliotheken, administrative Einrichtungen, Kinos und Fitnessstudios.

Corona Update: Maskenpflicht in Paris

⚠️ Für Paris-Besucher ist es wichtig zu wissen, dass die allgemeine Maskenpflicht nun auch in Kirchen (Sacré Coeur, Saint-Sulpice, Madeleine, etc.) und Museen (Louvre, Musée d’Orsay, Pompidou, etc.), für überdachte Märkte und Restaurants sowie in Hotellobbies und anderen Gemeinschaftsräumen in Hotels gilt. ⚠️

PARIS_Musee-dOrsay_nah_l

Muss ich im Disneyland eine Maske tragen?

JA. Das Disneyland Paris ist seit dem 15. Juli wieder geöffnet, mit 20 Kilometern Bodenbeschilderungen, mehreren Kilometern Barrieren vor den Eingängen der Attraktionen und 2000 Automaten mit Desinfektionsgels, die über den ganzen Freizeitpark verteilt sind. Aktuell finden weder Paraden noch das abendliche Feuerwerk statt. In den Sommermonaten kommen bis zu 40.000 Besucher pro Tag, um Mickey und Co. zu besuchen. Aktuell sollen es pro Tag nicht mehr als 12.000 sein.

Muss ich auf dem Eiffelturm eine Maske tragen?

Aussicht vom Eiffelturm in Paris

JA. Der Eiffelturm ist seit dem 25. Juni wieder geöffnet, bislang konnten Besucher allerdings nur die ersten beiden Etagen besichtigen und die Aufzüge waren außer Betrieb. Seit dem 15. Juli sind alle Etagen des Eiffelturms wieder zugänglich und nicht mehr nur über die Treppen, sondern wie vorher auch, per Aufzug mit 20 Personen pro Kabine. Die Besucherzahl pro Tag ist begrenzt.  Bodenmarkierungen sorgen für den nötigen Sicherheitsabstand und Handgelspender für desinfizierte Hände.

Muss ich im Louvre eine Maske tragen?

PARIS_Louvre_Platz_gesamt_02_l

JA. Im Louvre wie in anderen Museen auch, ist die Tragen einer Maske Pflicht. Außerdem könnt ihr das Museum aktuell nur mit vorreservierten Tickets besuchen. Ankommen, Ticket an der Kasse kaufen und Mona Lisa sehen – das ist aktuell so nicht möglich!

Muss ich in Versailles eine Maske tragen?

Paris Versailles Besucher Maske Corona

Ja. Auch bei dem Besuch des Schlosses von Versailles müsst ihr eine Maske tragen. Es ist seit Anfang Juni wieder geöffnet, die Besucherzahl pro Tag ist begrenzt.

Habt ihr weitere Fragen?

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top
%d Bloggern gefällt das: