Silvester 2014 Paris

Silvester 2014 Paris. Viele haben die Nase voll davon, Silvester zu Hause zu feiern und begehen das neue Jahr lieber mit einem aufregenden Städtetrip…
Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Tipps und Infos zu Silvester in Paris

Silvester 2014 Paris. Viele haben die Nase voll davon, Silvester zu Hause zu feiern und begehen das neue Jahr lieber mit einem aufregenden Städtetrip in Europas pulsierende Metropolen. Eine Silvesterreise nach Paris steht auf der Wunschliste meist ganz weit oben. Damit ihr wisst, was euch zu Silvester in Paris erwartet, habe ich euch Tipps und nützliche Infos zum Jahreswechsel in Paris in diesem Artikel zusammengefasst.

Silvester 2014 Paris: 5 Dinge, die ihr zu Silvester in Paris wissen müsst

1. Es gibt kein offizielles Feuerwerk.

In Paris gibt es in gesamten Jahr nur ein einziges offizielles Feuerwerk, nämlich immer am 14. Juli, dem französischen Nationalfeiertag. Nur im Jahr 2000 wurde zur Feier des Millenniums eine Ausnahme gemacht und ein beeindruckendes Feuerwerk veranstaltet.

2. Privates Knallen ist nicht erlaubt.

Bitte bringt keine Knaller und Raketen mit. Privates Feuerwerk ist in Paris nicht erlaubt und wird streng geahndet.

3. Auf der Champs-Elysées und am Eiffelturm ist die Hölle los.

Silvester findet in Paris vorwiegend auf den Champs-Elysées und am Eiffelturm statt. Hier versammeln sich Einheimische und Touristen, um das neue Jahr um Mitternacht mit einem freudigen „Bonne année“ zu begrüßen. Der Menschenandrang an beiden Orten ist riesengroß. Ihr solltet frühzeitig losfahren, denn die Metro und ihre Ausgänge sind so überfüllt, dass oft gar nichts mehr geht und man Schwierigkeiten hat, überhaupt aus den Metrostationen herauszukommen.

4. Ein Restaurantbesuch an Silvester sollte gut geplant sein.

Am Silvesterabend bieten viele Pariser Restaurants Silvestermenüs an. Um sicherzugehen, dass ihr an diesem Abend auch einen Tisch bekommt, solltet ihr für den 31. Dezember auf alle Fälle vorher reservieren.

5. Die Metro fährt nicht die ganze Nacht.

In den letzten Jahren ist es immer so gewesen, dass die Metro und RER bis 2:15 Uhr in der Nacht ganz normal gefahren sind. Danach halten nur ausgewählte Linien den Transport der Feiernden aufrecht. 2014 sind es die Linien 1, 2, 4, 6, 9 und 14. Auch die RER A, B, C und D fahren die ganze Nacht. Aber Achtung: Nicht alle Stationen dieser Linien werden angefahren. Hier findet ihr den Plan der öffentlichen Verkehrsmittel für Silvester 2014. Die Nachtbusse fahren ab 0.30 Uhr bis 5.30 Uhr.

Wie jedes Jahr können die öffentlichen Verkehrsmittel vom 31.12. ab 17 Uhr bis zum 1.1. um 12 Uhr kostenlos genutzt werden. An Silvester gibt es zahlreiche Silvester-Partys in der Stadt. Eine Übersicht (leider nur auf Französisch) findet ihr hier.

 

Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Ich habe Paris schon als Au-Pair, Studentin und jetzt als Berufstätige kennengelernt. Nach mehr als 10 Jahren in Paris, gebe ich euch wertvolle Tipps für einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Stadt an der Seine.
Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

36 Antworten

  1. Hallo, wir fahren mit dem Zug an Silvester nach Paris und kommen um 21 Uhr in Paris Est an.
    Wie kommen wir am besten von dort zum Eiffelturm und später wieder zurück an den Bahnhof ?
    Ich sage schon mal vielen Dank für die Antwort

    1. Hallo Frank, du kannst mit der Linie 7 vom Gare de l’Est bis Chaussée d’Antin fahren und dann die Linie 9 bis Trocadéro nehmen. Da wird es aber bestimmt sehr voll sein. Guten Rutsch und viele Grüße, Denise.

  2. Hallo Denise,

    zunächst ein großes Lob für Deine Seite. Sie hat uns schon sehr weiter geholfen. Wir sind Silvester 2014/15 in Paris und haben schon den Tipp gelesen, man sollte auf jeden Fall einen Tisch im Restaurant reservieren.
    Nachdem wir uns die letzten Tage ohne Erfolg zu Tode gesucht haben, gibt es einen Tipp von Dir, wo man gut essen kann ohne 80€ und mehr p.P. für ein Silvester Menu zu bezahlen?

    Vielen Dank für Deine Hilfe.
    LG Dominik

    1. Hallo Dominik, es ist sehr schwer noch etwas zu empfehlen, da viele Restaurants schon ausgebucht sind. Schau auf der Seite La Fourchette nach freien Restaurants, da kannst du auch den Preis und die Art der Küche eingeben. Den Link dazu findest du auf meiner Seite in der Sidebar. Guten Rutsch, Denise.

  3. Liebe Denise, ich hätte noch eine Frage:
    wir kommen am Flughafen Charles de Gaulle an und unser Hotel ist das Novotel Paris Charenton Hotel (Charenton 3-5 place des Marseillais; 94227 CHARENTON LE PONT) – wie kommen wir denn am besten dort hin?
    und was würdest du uns denn für Tickets empfehlen? Wir brauchen eben den Flughafentransfer, sind dann von 30.12.-2.1. in Paris und wollen vielleicht auch nach Disneyland fahren!
    Vielen Dank schon mal,
    liebe Grüße,
    Anna-Sophie

    1. Hallo Anna-Sophie, ihr könnt von CDG mit der RER B bis Gare du Nord fahrenm dort die Metro 4 bis Strasbougr St. Denis nehmen. Von dort fahrt ihr dann mit der LInie 8 bis Liberté. Von Di bis Fr könnt ihr euch einen Wochenpass Navigo Découverte Zone 1-5 kaufen. Er beinhaltet den FH-Transfer, euren Ausflug ins Disneyland und beliebig viele Fahrten in allen Tarifzonen. VG, Denise.

  4. Hallo Denise,

    wenn die öffentlichen zu Neujahr bis 12 Uhr kostenlos sind, kann ich dann auch mit der RER B nach CDG fahren ? Neujahr ist unser Abreisetag.
    Vielen Dank für deine Antwort.
    lg Hans

      1. Vielen Dank.
        Dann brauchen wir für den Abreisetag keine Tickets kaufen. Das sind 20 Euro gespart.
        Super Tipp.
        Frohe Weihnachten und bonne annèe .

        1. Hi Hans, auf der Internetseit steht, dass man bis 12 Uhr alle Verkehrsmittel inkl. RER kostenlos nutzen kann. Sollte also so sein 🙂 Euch auch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch, Denise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paris Newsletter

Empfehlungen

Eiffelturm besuchen

Mein aktueller Artikel

Das sind die besten Stadtrundfahrten durch Paris!

Tickets im Voraus reservieren & Wartezeit sparen!

Eure City Card für Paris

Mit dem Paris City Pass könnt ihr mehr als 60 Sehenswürdigkeiten und Museen kostenlos besichtigen! Metrotickets inklusive!

Nützliche Infos auf einen Blick!

Die Metro in Paris: Einfach erklärt!

Parken in Paris: Das sind Eure Möglichkeiten!

Meist gestellte Fragen zum Eiffelturm!

Mit Kinderwagen in Paris

Mein Metro Ticket Shop

Der Paris Museum Pass: Vorteile

Die besten Aussichten

Wenig(er) bekannte SW

Zum 1. Mal in Paris?