08.04.2019

Louvre Tickets und Louvre Eintrittspreise 2019 im Überblick

Louvre Tickets 2019: Wie viel kostet der Louvre Eintrittspreis in Paris? Viele möchten sich vor ihrem Paris-Urlaub über die Eintrittspreise für Pariser Sehenswürdigkeiten informieren, um einen Überblick über das ungefähre Urlaubsbudget zu bekommen. In diesem Artikel erfahrt ihr, wieviel der Eintritt in den Louvre in Paris kostet, wer den Louvre gratis besichtigen kann und wo ihr Louvre Tickets kaufen könnt.

Louvre Tickets 2019
Eintrittspreise zum Louvre 2019 im Überblick
  • Louvre Ticket vor Ort für Erwachsene: 15 Euro
  • Online Ticket für eine bestimmte Uhrzeit und ohne Warteschlange: 17 Euro
  • Kinder und Jugendliche unter 26 Jahren können den Louvre kostenlos besichtigen.
  • Am 1. Samstag des Monats ist der Louvre von 18 – 21:45 Uhr für alle kostenlos.

Louvre Paris Tickets 2019: Alle Tipps & Infos zu Louvre Eintrittspreisen

Der Louvre steht bei vielen Paris-Besuchern ganz weit oben auf der Sightseeingliste. Dementsprechend ist es im bekanntesten Pariser Museum häufig sehr voll. In der Hauptsaison, in der Ferienzeit und an Feiertagen muss man am Louvre oft mit langen Wartezeiten rechnen. Auf dem nachfolgenden Bild seht ihr, wie die Warteschlangen vor dem Louvre in der Hauptsaison aussehen können:

Wartezeiten am Louvre Paris

Damit ihr euch in die Warteschlangen vor dem Louvre in Paris nicht einreihen müsst, solltet ihr euch Louvre Tickets bereits vor eurem Museumsbesuch kaufen. Ihr habt mehrere Möglichkeiten euch Louvre Tickets im Voraus zu sichern.

Louvre Eintritt 2019: Wieviel kostet der Eintrittspreis in den Louvre?

Der Louvre ist kostenpflichtig, allerdings nicht immer und nicht für jeden Besucher. Der reguläre Eintritt in den Louvre in Paris kostet 15 Euro für Erwachsene.

Louvre Paris

Mit dem Louvre Ticket für 15 Euro könnt ihr den ganzen Tag im Louvre verbringen und euch die Dauerausstellung und alle temporären Ausstellungen im Museum ansehen. Es gibt jedoch Ausnahmen, denn für einige Louvre-Besucher ist der Louvre Eintritt immer kostenlos.

Louvre Eintrittspreise 2019: Wann ist der Louvre Eintritt kostenlos?

Jugendliche unter 26 Jahren aus der europäischen Union können den Louvre kostenlos besichtigen. Auch für Jugendliche unter 18 Jahren unabhängig ihrer Herkunft ist der Louvre Eintritt das ganze Jahr über kostenlos. Sie müssen folglich keinen Eintritt zahlen und müssen sich um die Eintrittspreise des Louvre Museums keine Gedanken machen.

Louvre-Paris

Nicht nur das Alter der Person spielt für den Louvre Eintritt eine wichtige Rolle. Auch der Tag des Museumsbesuchs ist wichtig, wenn es um den Eintritt in den Louvre in Paris geht. Denn an manchen Tagen ist der Eintritt in den Louvre in Paris für alle Besucher kostenlos, egal wie alt sie sind und egal woher sie stammen. Bisher ist das immer an jedem ersten Sonntag im Monat der Fall gewesen, aber nur in der Nebensaison von Oktober bis März. Von April bis September musste ein Erwachsener auch am ersten Sonntag im Monat Eintritt für den Louvre zahlen. Seit Januar 2019 ist der Eintritt nun statt am 1. Sonntag immer am 1. Samstag des Monats ab 18 Uhr kostenlos. An diesem Tag schließt der Louvre dann erst um 21:45 Uhr.

Auch diese Personen haben kostenlosen Eintritt in den Louvre:

  • Personen mit Behinderung sowie deren Begleitperson
  • Jugendliche unter 26 Jahren egal welcher Herkunft immer freitags nach 18 Uhr (langer Museumstag)
  • Lehrer für Kunstgeschichte und plastische Künste
  • Arbeitslose auf Vorlage einer Bescheinigung, die jünger als ein Jahr ist

Neben jedem ersten Sonntag im Monat in der Nebensaison gibt es noch einen weiteren Tag im Jahr, an dem der Louvre Eintritt für alle Besucher völlig kostenlos ist: der 14. Juli, auch bekannt als der Französische Nationalfeiertag.

Den kostenlosen Louvre Eintritt bekommen berechtigte Personen nur auf Vorlage eines gültigen Personalausweises oder einer Aufenthaltsgenehmigung.

Louvre Tickets 2019: Wo kann man Louvre Tickets kaufen?

Louvre Tickets gibt es an mehreren Stellen in Paris zu kaufen:

1. Louvre Tickets im Museum kaufen

Seid ihr bereits in Paris, könnt ihr natürlich direkt ins Museum gehen und euch vor Ort Louvre Tickets holen. Das Problem dabei ist die Wartezeit.

Sicherheitskontrollen Louvre Museum

Ihr steht nicht nur an den Sicherheitskontrollen an der Pyramide des Louvre an, sondern im Anschluss erneut an den Kassen unterhalb der Glaspyramide. Louvre Tickets vor Ort im Museum kaufen bedeutet also doppelte Wartezeit.

Tickets Louvre Paris

2. Louvre Tickets ohne Wartezeit via GetYourGuide kaufen

GetYourGuide bietet für viele Pariser Sehenswürdigkeiten Tickets ohne Anstehen und ohne Wartezeit an. Für den Louvre in Paris findet ihr auf GetYourGuide verschiedene Angebote, die von einfachen Louvre Tickets ohne Anstehen bis zu geführten Kleingruppentouren oder privaten Führungen durch das Louvre Museum reichen. Einige dieser Louvre-Touren werden auch auf Deutsch angeboten.

3. Louvre Tickets kaufen: An bekannten Verkaufsstellen in Paris

In Paris gibt es die FNAC, das sind große Multimediageschäfte, die über die ganze Stadt verteilt sind. Viele von ihnen haben einen „guichet spectacle“, einen Verkaufsstand für Konzertkarten und Eintrittskarten für Pariser Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise den Louvre. Dort könnt ihr euch ein Louvre Ticket kaufen.

4. Louvre Tickets kaufen: Auf der Internetseite des Museums

Seit kurzem bietet der Louvre auf seiner Internetseite die Möglichkeit des Ticketkaufs an. Mit den Tickets, die ihr auf der Internetseite des Louvre Museums kaufen könnt, seid ihr garantiert in unter 30 Minuten im Museum. Beim Buchungsprozess wählt ihr eine bestimmte Uhrzeit für euren Besuch aus. Einziger Nachteil: Zum Ticket kommen 2 Euro Buchungsgebühr, damit kostet das Ticket für Erwachsene 17 Euro. Paris-Besucher, die sich im Voraus einen Museumspass gekauft haben, müssen sich nicht extra ein Louvre Ticket kaufen, da der Louvre Eintritt im Museumspass bereits beinhaltet ist!

Ganz oft werde ich gefragt, ob Kinder und Jugendliche unter 26 Jahren sich auch ohne Ticket mit ihren Eltern in der Schlange mit Tickets anstellen können. Die Antwort lautet: Ja, das ist möglich!

Andrang und Wartezeit am Louvre 2019 in Paris

Am Louvre Museum in Paris ist es generell recht voll. Einerseits ist das Museum sehr beliebt, vor allem ihre bekannteste Bewohnerin die Mona Lisa, andererseits führen die Sicherheitskontrollen am Eingang an der Pyramide des Louvre zu langen Warteschlangen und dadurch zu verlängerten Wartezeiten. Die Taschen- und Personenkontrollen an der Glaspyramide sind Pflicht, jeder Besucher muss durch die Kontrollen am Louvre hindurch, um Zugang zum Museum zu bekommen.

Warteschlangen am Louvre in Paris

Vor der Pyramide des Louvre Museums (heute der Haupteingang), gibt es mehrere Schlangen: einmal für Personen mit Tickets und einmal für Personen ohne Tickets.

Eingang für Personen mit Tickets Louvre

Verbotene Gegenstände: Was ist im Louvre in Paris verboten?

Wie für viele andere Pariser Sehenswürdigkeiten gilt auch für den Louvre, dass ihr gewisse Gegenstände zu Hause beziehungsweise im Hotel lassen solltet. Folgende Gegenstände sind im Louvre in Paris verboten: explosives und entflammbares Material, Messer, Waffen und Munition, Werkzeuge, einschließlich Cutter, Schraubenzieher und Zangen, schwere, sperrige Gegenstände und große Päckchen, Koffer und sperriges Gepäck (nach Ermessen der Kontrolleure am Eingang). Im Louvre gibt es Schließfächer, in denen ihr eure persönlichen Sachen vor dem Museumsbesuch einschließen könnt.

Vorsicht vor Taschendieben im Louvre in Paris

Im Louvre in Paris gibt es wie in vielen anderen Pariser Sehenswürdigkeiten auch zahlreiche Taschendiebe. Sie stehen mit euch zusammen in den Warteschlangen vor dem Museum und befinden sich in den Ausstellungsräumen des Museums nicht weit von euch und euren Wertgegenständen entfernt. Seid auch während eures Louvre-Besuchs wachsam und achtet auf eure Sachen!

Taschendiebe im Louvre in Paris
So könnt ihr euch vor Taschendieben im Louvre in Paris schützen:

  • Schließt eure Taschen und Rucksäcke und tragt sie sichtbar vor euch!
  • Geht mit eurem Geld unauffällig um, sodass es nicht jeder sieht!
  • Verteilt euer Bargeld und eure Wertgegenstände auf mehrere Taschen bzw. tragt sie an verschiedenen Körperstellen!
  • Tragt euer Portemonnaie nicht in der hinteren Hosentasche!
  • Nehmt keine Hilfe von vermeintlichen Mitarbeitern an den Ticketautomaten an!
  • Achtet auf eure Taschen und Wertgegenstände, wenn ihr Fotos macht!
  • Bei Problemen wendet euch an Aufpasser oder das Sicherheitspersonal!

Weitere Informationen zum Louvre Museum in Paris und seiner Geschichte findet ihr in einem anderen Artikel auf meiner Seite. Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass es sich lohnt, Louvre Tickets ohne Wartezeit im Voraus zu kaufen, so müsst ihr euch keine Gedanken über die Warteschlangen am Eingang des Louvre machen, sondern könnt ganz entspannt das Museum besichtigen. Viel Spaß!

88 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. cathrin m. sagt:

    hallo, denise, erstmal vielen dank dür diese tolle seite. nun meine frage, vieles ist in den anderen beiträgen schon angesprochen, aber: mein mann hat den grad der behinderung 60, sitzt nicht im rollstuhl, hat aber ein lungenemphysem und kann nur wenige Meter laufen. habe ich das richtig verstanden, dass er und ich als Begleitperson ohne eintritt hineinkommen, unsere 15 jährige tochter sowieso und dass wir alle zusammen durch den gesonderten eingang für menschen mit behinderung gehen können? vielen dank für die vielen tipps, hat uns sehr in der vorbereitung geholfen und uns (vor allem meinem mann) die angst vor einem paris-besuch genommen. herzliche grüße cathrin und familie

    • Denise von Helptourists sagt:

      Hallo Cathrin, wenn er einen Ausweis besitzt, wovon ich ausgehe, habt ihr freien Eintritt, ja. Am besten wendet ihr euch direkt an die Mitarbeiter des Louvre, die ihr vor der Pyramide finden werdet, sie zeigen euch dann den Eingang. VG, Denise.

  2. U.M. sagt:

    Hallo Denise,
    wir werden im Dezember unseren Urlaub in Paris verbringen und wollte mir deshalb schon auf der offiziellen Seite des Louvre Tickets kaufen, damit wir nicht anstehen müssen und zu unseren gewünschten Uhrzeit dies besuchen können. Nun meine Frage, scheinbar kann ich mir nur Tickets kaufen und kein kostenloses Ticket buchen, da ich noch nicht 26 bin. Wenn man kostenlos unter 26 Jahren in den Louvre möchte, muss man sich in der langen Schlange anstellen? Mein Partner ist allerdings bei unserem Besuch über 26, da würden wir vorher ein Ticket kaufen. Können wir uns da zusammen bei Besucher mit Ticket anstellen zu der gebuchten Zeit, ohne das ich dann weggeschickt werde? Oder soll ich mir auch lieber bereits ein Ticket kaufen?
    Und ich wollte mir schon vorher Tickets für den Eifelturm buchen, dies geht im Moment nur bis Ende August. Weißt du eventuell wie weit man im voraus diese Tickets dafür buchen kann?
    Vielen Dank im Voraus!
    Liebe Grüße

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo U.M.,
      Wenn du unter 26 bist und vorher kein Ticket gekauft hast, musst du dich in die Schlange „ohne Ticket“ reihen. Es wäre also ratsam, dass du dir auch ein Ticket für den Louvre kaufst, damit du und dein Partner, beide ohne Anstehen rein könnt.
      Tickets für den Eiffelturm gibt es auch über Drittanbieter zu kaufen, da sind sie oft auch schon weiter im Voraus verfügbar. Wenn ihr über die offizielle Eiffelturm Seite buchen wollt, einfach regelmäßig reinschauen 🙂
      Vg, Anne

  3. Ju sagt:

    Hallo, könntest Du bitte den Unterschied zwischen den „Tickets ohne Wartezeit“ und jenen erklären, die im Museumspass inbegriffen sind? Werden also innerhalb der Gruppe von Ticketinhabern jene privilegiert, die ein Ticket ohne Wartezeit haben?

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Ju,
      das ist von Museum zu Museum unterschiedlich. Am Louvre ist am Eingang genau ausgeschildert, mit welchem Ticket man sich wo anstellen muss. Auch bei einem „Ticket ohne Wartezeiten“ muss man trotzdem mit ein Bisschen Wartezeit rechnen, da bei vielen Museen eine Sicherheitskontrolle stattfindet.
      VG, Anne

  4. Nina sagt:

    Hallo, gibt es eine besonders gute Zeit zum Louvre zu gehen. Zum Beispiel gleich am morgen oder spät abends? Und habe ich es richtig verstanden, dass ich (unter 26 EU-Bürger) mit meinen zwei amerikanischen Freundinnen (mit online-Ticket) zusammen in die mit TicketLinie darf?
    Vielen Dank,
    Nina

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Nina, ja, sollte klappen. Morgens kommen die ganzen Busreiseunternehmen mit ihren Gruppen, ich würde nachmittags oder mittwochs/freitags nach 18 Uhr bevorzugen. VG, Denise.

  5. Katharina sagt:

    Liebe Denise,
    kannst du mir sagen, ob ich für das Louvre auch spontan ein Ticket online buchen und dieses dann am Eingang papierlos auf dem Smartphone vorzeigen kann?

    Vielen lieben Dank!
    Katharina

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Katharina, auf der Seite des Louvre steht: „Vous devez impérativement imprimer votre billet préalablement à votre visite.
      Le billet acheté en ligne ne peut pas être retiré sur place et le courriel de confirmation de votre commande ne constitue pas un titre d’accès.“ Heißt kurz und knapp: Sie müssen das Ticket ausdrucken! Ich würd es dann eher nicht riskieren 🙂 VG, Denise.

  6. Roland sagt:

    Hallo, wenn meine Tochter kein Ticket braucht, meine Frau und ich im Vorfeld ein Ticket besorgen, können wir uns dann alle 3 in die Schlange mit Ticket anstellen und beim Eingang wird dann auch meine Tochter rein kommen

  7. F.Z. sagt:

    Hallo zusammen
    Ich komme aus der Schweiz und werde über Ostern in Paris sein
    Gilt der kostenlose Eintritt auch für CH- Bürger? Denn oft werden wir in solchen Aktionen mit einbezogen obwohl wir nicht in der EU sind.

  8. christine sagt:

    Hi,
    wo müssen wir uns nun anstellen?
    Wir sin 14 Jahre und 22 Jahre alt.
    können wir uns an der Schlange „with tickets“ anstellen oder am ticketschalter?
    vielen Dank!

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Christine, wo ihr euch anstellen müsst? Das hängt davon ab, ob ihr Tickets habt oder nicht. Mit Ticket stellt ihr euch in die Schlange mit Tickets, wenn nicht in die für Besucher ohne Tickets vor der Pyramide. Sobald ihr drinnen seid, müsst ihr euch dann an den Kassen anstellen und ein Ticket kaufen, solltet ihr dies nicht schon im Voraus getan haben! VG, Denise.

      • Mandy sagt:

        Die Frage wurde hier vermutlich gestellt, weil die Personen unter 18 bzw. 26 sind und sowieso kein Ticket kaufen müssen. Ich stelle mir nämlich gerade die gleiche Frage. Liebe Grüße

      • Herold sagt:

        wieso müssen sie sich anstellen um ein Ticket zu kaufen?, ich dachte unter 26 Jahre ist „ohne Ticket“ und es ist freier Eintritt

        • Anne von HelpTourists sagt:

          Hallo Herold,
          Das stimmt, unter 26 Jahren gibt es freien Eintritt, trotzdem muss man sich an der Schlange am Eingang anstellen. Den freien Eintritt gibt es auch nur für EU-Bürger unter 26!
          VG, Denise und das HelpTourists Team.

  9. Julia sagt:

    Hallo,
    ich habe einen Schwerbehindertenausweis von 50%, möchte mit meinen Schwestern den Louvre besuchen, müssen wir dann zwei normale Tickets kaufen oder kommt eine meiner Schwestern dann als Begleitperson mit rein?
    Kann ich mit den Ausweis dann auch in die Schlange für mit Ticket weil ich ja eh kostenlos rein komme?

    Lg, Julia 🙂

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Julia, ja, eine Person gilt als Begleitperson. Am besten direkt zur Pyramide gehen, einen Mitarbeiter ansprechen und den Eingang für Personen mit Behinderung erfragen. Anstehen musst du nicht. VG, Denise.

  10. Lena sagt:

    Hallo,
    Ich bin 21 Jahre alt und muss somit ja eigentlich keinen Eintritt zahlen. Jetzt will ich aber natürlich nicht so lange anstehen.
    Sollte ich also trotzdem ein „Ticket ohne Anstehen“ kaufen ?
    Oder kann man als U26 auch einfach ohne Anstehen reingehen ?
    LG Lena

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Lena, also einen kostenlosen Eintritt und dann zusätzlich nicht anstehen das wär doch etwas viel des Guten 🙂 Nein, ihr müsst auf alle Fälle anstehen, sei denn du kaufst ein Ticket ohne Wartezeit, was du aber eigentlich aufgrund deines Alters nicht brauchst. VG, Denise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top