03.12.2018

Tour Montparnasse in Paris: Öffnungszeiten, Preise & Aussichtsplattform

Der Montparnasse Turm in Paris ist ein idealer Ort, um Paris von oben zu betrachten. Da es am Eiffelturm in Paris immer sehr voll ist, entscheiden sich viele Paris-Besucher gegen stundenlanges Anstehen am Eiffelturm und für einen entspannten Besuch des Tour Montparnasse. Der Montparnasse Turm ist eigentlich ein hohes Bürogebäude im Süden von Paris, welches aus dem flachen Pariser Stadtbild mehr als heraussticht. Der Tour Montparnasse bietet von seiner letzten Etage und seiner Terrasse aus einen tollen Blick auf Paris.

Tour Montparnasse in Paris: Tipps und Infos

Von wo hat man den besten Blick auf Paris? Das ist eine Frage, die mir häufig gestellt wird. Neben dem Eiffelturm und einigen Pariser Dachterrassen würde ich ohne groß zu Überlegen als Antwort den Tour Montparnasse nennen.

Tour Montparnasse Paris

Das recht plump wirkende Pariser Bürogebäude ist 210 Meter hoch und entspricht von der Höhe her einer imaginären Plattform zwischen der zweiten und dritten Etage des Eiffelturms. Von weitem kann man die Aussichtsplattform des Montparnasse Turms mit bloßen Auge erkennen. Der Windschutz der Aussichtsplattform befindet sich hoch oben auf dem Dach des Hochhauses und abends blinken zwei große Strahler.

Turm Montparnasse Paris: Warum sich ein Besuch auf dem Tour Montparnasse lohnt

Am Tour Montparnasse ist die Wartezeit im Vergleich zum Eiffelturm viel kürzer und der Blick ist wie am Eiffelturm auch spektakulär. Aus 210 Metern Höhe habt ihr einen tollen Rundumblick auf Paris. Die Sicht auf Paris ist komplett frei und das schöne ist, dass man einen wahnsinnig tollen Blick auf den Eiffelturm hat.

Sicht auf den Eiffelturm vom Tour Montparnasse

Zur einen Seite könnt ihr den Montmartre-Hügel mit Sacré Coeur, auf der anderen Seiten den Eiffelturm und das Marsfeld sehen. Wer genau schaut, sieht auch die Kathedrale Notre-Dame, das Centre Pompidou, den Triumphbogen sowie weitere bekannte Pariser Sehenswürdigkeiten. Auf der Aussichtsplattform selbst gibt es sogar eine Champagnerbar mit Sitzgelegenheiten, die sich vor allem bei wärmeren Temperaturen zum verweilen anbietet.

Tour Montparnasse Paris: Tickets ohne Wartezeit für den Montparnasse Turm

Tickets für den Tour Montparnasse bekommt ihr bereits vor eurem Urlaub in Paris oder direkt an den Kassen des Tour Montparnasse. Am Eingang gibt es links eine Warteschlange für Gruppen, direkt daneben einen Eingang für Privat- bzw. Einzelpersonen. Mit einem der schnellsten Aufzüge Europas geht es in knapp 38 Sekunden in Rekordzeit auf die 56. Etage. In den Aufzug passen pro Fahrt ca. 15 Personen. Von dort trennt euch dann nur noch eine Treppe, die über zwei Etagen geht, von einer beeindruckenden Sicht auf Paris.

Champagnerbar Tour Montparnasse

Dachterrasse Paris

Tour Montparnasse Paris: Eintrittspreise Pariser Montparnasse Turms

Der Preis für den Turm Montparnasse für Erwachsene (ab 12 Jahren) liegt bei 18 Euro, Studenten zahlen 15 Euro für den Eintritt zum Tour Montparnasse und Kinder zwischen 4 und 11 Jahren 9,50 Euro. Für kleine Kinder unter 4 Jahren ist der Eintritt zum Tour Montparnasse kostenlos. Für Personen mit Behinderung gibt es ein reduziertes Ticket. Wie ich euch schon gesagt habe, gibt es ganz oben auf dem Turm Montparnasse eine Champagnerbar, hierfür wird ein normales Eintrittsticket benötigt, wer möchte, kann sich schon vorab ein Glas Champagner für 12 Euro reservieren.

Aussichtsplattform Tour Montparnasse

Neben den normalen Eintrittskarten für den Tour Montparnasse gibt es ein Kombiticket für zwei Besuche innerhalb von 48 Stunden. Hierfür zahlen Erwachsene 23 Euro, Studenten 20 Euro und Kinder zwischen 4 bis einschließlich 11 Jahren 16 Euro. Auch hier gilt, dass der Eintritt für unter 4-Jährige kostenlos ist.

Blick auf Sacré Coeur

Auch wenn der Eintritt für Kinder unter 4 Jahren kostenlos ist, müsst ihr für sie ein Ticket an der Kasse holen.

Paris Montparnasse Turm: Öffnungszeiten des Tour Montparnasse in Paris

Der Tour Montparnasse in Paris ist das ganze Jahr über an 365 Tagen in Jahr geöffnet. Vom 1. April bis 30. September könnt ihr den Tour Montparnasse von Paris von 9:30 Uhr bis 23:30 Uhr besuchen, zwischen dem 1. Oktober und 31. März von 9:30 Uhr bis 22:30 Uhr von Sonntag bis Donnerstag und bis 23 Uhr freitags, samstags und an Vortagen von Feiertagen. Der letzte Einlass ist 30 Minuten vor Schließung.

Ausblick auf Eiffelturm Paris

Paris Montparnasse Turm: Anfahrt zum Tour Montparnasse in Paris

Der Tour Montparnasse liegt im Süden von Paris, die genaue Adresse lautet: 33, avenue du Maine
75015 Paris. Die nächste Metrostation heißt Montparnasse-Bienvenüe, sie wird von den Metrolinien 4, 6, 12 und 13 angefahren. Auch Linienbusse der Linien 28, 58, 82, 88, 89, 91, 92, 94, 95  und 96 fahren Richtung Montparnasse. Um zu sehen, wo genau sie lang fahren, solltet ihr euch den Busplan von Paris ansehen.

Paris Tour Montparnasse: Interessantes in der Nähe vom Tour Montparnasse

Der Montparnasse Turm liegt im 15. Arrondissement, nicht weit vom 6. (Saint-Germain) und 14. Pariser Arrondissement entfernt. Es handelt sich um ein sehr lebendiges Viertel von Paris, welches nicht zuletzt für zahlreiche Theater und Kinos, Cafés und Restaurants bekannt ist. Wer auf der Suche nach einem guten Crêpe ist, solltet definitiv in die Nähe des Tour Montparnasse von Paris fahren. Hier gibt es angeblich die besten Crêpes der ganzen Stadt!

Jardin du Luxembourg Paris

Ihr habt zudem die Qual der Wahl, wenn ihr nach eurem Besuch des Turm Montparnasse noch weiter besichtigen wollt. Der Jardin du Luxembourg zum Beispiel ist nur einen Katzensprung vom Tour Montparnasse entfernt und der Friedhof Montparnasse, einer der drei großen Friedhöfe von Paris, befindet sich am Fuße des Turmes. Etwas weiter südlich liegen zudem die Katakomben von Paris, welche eine richtigen Besuchermagneten in der französischen Hauptstadt darstellen.

Wer Lust auf Shoppen hat, ist in der Rue de Rennes an der richtigen Stelle. Dort und auch in den Seitenstraßen der vom Turm geradlinig abgehenden großen Einkaufsstraße befinden sich unzählige Geschäfte und Kaufhäuser. Auch die Galeries Lafayette ist hier vertreten.

Paris Tour Montparnasse: Veranstaltungen auf der Aussichtsplattform

Im Winter 2017 und 2018 (Februar/ März) gab es auf dem Tour Montparnasse in Paris eine künstlich angelegte Eislauffläche. Das Schlittschuhfahren hier ist kostenlos und Schlittschuhe können vor Ort gratis ausgeliehen werden. Die Öffnungszeiten sahen bisher wie folgt aus: Montag bis Freitag von 13-20 Uhr und samstags und sonntags von 11-21 Uhr.

Zudem kann man auf dem Tour Montparnasse über den Dächern der Stadt an Yoga-Kursen und Mediationen teilnehmen. Letztes Jahr gab es ein großes Trampolin und auch an kulturellen Veranstaltungen und Feiertagen wie der Nuit Blanche, dem Tag des offenen Denkmals oder dem chinesischen neuen Jahr hält der Tour Montparnasse tolle Aktitäten für seine Besucher bereit! Man kann fast sagen: Auf dem Tour Montparnasse ist immer etwas los!

Paris Tour Montparnasse: Renovierung und Schließung

Dass der Tour Montparnasse nicht wirklich in das einheitliche Stadtbild von Paris passt, ist kein Geheimnis. Mit Hinblick auf die Olympischen Spiele 2024 in Paris wird in der französischen Hauptstadt vieles renoviert und modernisiert. Auch der Tour Montparnasse erhält ein neues Erscheinungsbild. Ab 2019/20 sollen vierjährige Renovierungsarbeiten stattfinden, die kurz vor Olympia 2024 abgeschlossen werden sollen. Der Montparnasse Turm, der höchste Wolkenkratzer der französischen Hauptstadt, wird ein 18 Meter hohes „Gewächshaus“ haben. Nicht nur in architektonischer sondern auch aus ästhetischer Sicht wir sich einiges ändern. Wirkt der Tour Montparnasse aktuell sehr dunkel, wird die Fassade des Turmes mit lichtdurchlässigen Paneelen verkleidet, die dem Gebäude Klarheit und Brillanz verleihen sollen. Diese groß angelegte Renovierungsaktion ist auch eine Gelegenheit, den Montparnasse-Turm auf einen ökologischeren Weg zu bringen. Mit 850 Quadratmetern Photovoltaik-Paneelen, Wintergärten auf allen Stockwerken und grünen Balkonen auf den ersten 14 Ebenen will der Montparnasse Turm ein Exempel in Sachen Energieplan statuieren, der Energieverbrauch des Tour Montparnasse wird am Ende durch 10 geteilt!

Paris Tour Montparnasse: Restaurant mit Blick auf Paris

Auf dem Tour Montmparnasse gibt es ein Café und Restaurant, aus dem ihr einen schönen Blick auf Paris habt. Das Le 360 Café bietet den ganzen Tag über Kleinigkeiten wie Sandwiches, Salate und Desserts an. Auch für eine Kaffeepause zwischendurch eignet es sich bestens. Im Panorama-Restaurant Le Ciel de Paris könnt mit bei beeindruckender Kulisse Mittag- oder Abendessen. Kleiner Tipp: Unbedingt einen Fensterplatz reservieren!

27 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Lisa sagt:

    Hallo Denise,
    wenn man das Ticket für 48h bucht ist dies aber nicht auf 2 Tage begrenzt oder? Wir haben vor an Montag abends dort hoch zufahren und dann an dem darauffolgen Mittwoch morgen nochmal im hellen dort zu sein?!
    Man muss bei der Buchung ja schon den Tag wählen.
    VG Lisa

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Lisa,
      auf der Internetseite des Tour Montparnasse steht, dass ihr innerhalb von 48 Stunden 2 mal hochfahren könnt. Also gehe ich davon aus, dass das in eurem Fall passt. Andernfalls wäre die Rede von 2 (Kalender-)tagen und nicht 48 Stunden.
      VG, Denise und das HelpTourists Team.

  2. Franziska sagt:

    Hallo, ich habe den Paris Pass gebucht, finde aber keine Infos dazu, wie ich nun auf den Tour Montparnasse komme. Muss ich vorher reservieren oder kann ich einfach dahin gehen und komme hoch?

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Franziska,
      Du musst nicht vorher reservieren, musst dich aber anstellen. Meistens gibt es eine extra Warteschlange für die Paris Pässe.
      VG, Anne

  3. Vasco sagt:

    Hallo Denise
    Wie sieht es eigentlich mit den Wartezeiten aus?
    Wie viel Zeit muss man dafür einplanen?
    Grüsse Vasco

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Vasco, am Tour Montparnasse ist sehr viel weniger los als am Eiffelturm, du solltest aber doch mit Anstehen rechnen. Achte darauf dich nicht am Gruppeneingang sondern an dem für Einzelpersonen anzustellen. Das ist etwas unklar ausgeschildert und viele stehen so bei den Gruppen an. Tickets für den Tour Montparnasse kannst du hier kaufen. VG, Denise

  4. Kirsten sagt:

    Hallo Denise,
    muß man auch Eintitt für den Turm bezahlen, wenn man einen Tisch im ciel de Paris reserviert?
    Viele Grüße
    Kirsten

Schreibe einen Kommentar zu Lisa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top