Wo kann ich deutsche Zeitungen & Bücher in Paris kaufen?

Deutsche Presse kaufen in Paris. Auch im Urlaub in Paris muss man nicht auf seine gewohnte deutsche Tageszeitung, eine Frauenzeitschrift oder ein gutes Buch…
Denise von Helptourists
Denise von Helptourists

Deutsche Presse kaufen in Paris. Auch im Urlaub in Paris muss man nicht auf seine gewohnte deutsche Tageszeitung, eine Frauenzeitschrift oder ein gutes Buch in deutscher Sprache verzichten. Denn auch in der französischen Millionenmetropole Paris habt ihr die Möglichkeit, deutsche Presse zu kaufen. Deutsche Zeitschriften und Bücher in Paris sind im Vergleich zu Deutschland allerdings etwas teurer. Wo ihr sie bekommt, verrate ich euch hier.

Wo kann ich deutsche Zeitungen & Zeitschriften in Paris kaufen?

Deutsche Buchhandlungen in Paris

Es gibt zwei deutsche Buchhandlungen in Paris. Die erste deutsche Buchhandlung, die Librairie Allemande-Deutsche Buchhandlung, befindet sich in der Nähe von Notre-Dame, in der 5, rue Fréderic Sauton im 5. Pariser Arrondissement. Sie ist von Dienstag bis Freitag von 14 Uhr bis 19 Uhr und samstags von 12 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Die zweite deutsche Buchhandlung in Paris „Librairie Buchladen“ liegt im Künstlerviertel Montmartre, in der rue Burq und lädt ebenfalls zum Stöbern ein. Sie ist von Dienstag bis Sonntag von 11 Uhr bis 19:30 Uhr für Kunden geöffnet.

Deutsche Zeitschriften und Tageszeitungen kaufen in Paris

Wer nicht unbedingt deutsche Bücher, sondern eher deutsche Zeitschriften und Tagespresse in Paris sucht, wird an den Pariser Bahnhöfen und Flughäfen fündig. Am Gare de l’Est zum Beispiel findet man direkt am Eingang im Zeitschriftenladen „Relay“ eine große Auswahl an deutscher Presse. Die Produktalette reicht von Klatschpresse bis Fachzeitschriften wie beispielsweise Focus, Geo und dem Spiegel bis hin zu den aktuellen deutschen Tageszeitungen. Die „Relay“-Zeitschriftenläden findet man auch in vielen Metro- und RER-Stationen.

Zeitungskioske

Eine weitere Möglichkeit, sich über das aktuelle Geschehen in Deutschland zu informieren, bieten die Zeitungskioske in der Pariser Innenstadt. Ihre Auswahl an Lektüre ist aus Platzgründen zwar eher beschränkt, deutsche Tageszeitungen kann man dort aber dennoch finden.

Typischer Zeitungskiosk in Paris

Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Ich habe Paris schon als Au-Pair, Studentin und jetzt als Berufstätige kennengelernt. Nach mehr als 10 Jahren in Paris, gebe ich euch wertvolle Tipps für einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Stadt an der Seine.
Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Eine Antwort

  1. Die Buchhandlung in der rue Sauton hat vor einigen Wochen zu gemacht.
    Einige Restbestände kann man aber in der Deutschen Christuskirche (25, rue Blanche, Paris 9) zu niedrigen Preisen kaufen. Es gibt hier eine grosse Auswahl an Romanen, Klassikern und allem, was der Bücherfreund liebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paris Newsletter

Empfehlungen

Eiffelturm besuchen

Mein aktueller Artikel

Das sind die besten Stadtrundfahrten durch Paris!

Tickets im Voraus reservieren & Wartezeit sparen!

Eure City Card für Paris

Mit dem Paris City Pass könnt ihr mehr als 60 Sehenswürdigkeiten und Museen kostenlos besichtigen! Metrotickets inklusive!

Nützliche Infos auf einen Blick!

Die Metro in Paris: Einfach erklärt!

Parken in Paris: Das sind Eure Möglichkeiten!

Meist gestellte Fragen zum Eiffelturm!

Mit Kinderwagen in Paris

Mein Metro Ticket Shop

Der Paris Museum Pass: Vorteile

Die besten Aussichten

Wenig(er) bekannte SW

Zum 1. Mal in Paris?