Neben unseren Stadtführungen durch die verschiedenen Pariser Viertel wie Montmartre, das Marais, Quartier Latin oder Saint-Germain bieten wir eine deutschsprachige Privattour durch den Louvre an. Sie dauert 2 Stunden, in denen unsere Stadtführerin euch durch das bekannteste Pariser Museum führen wird.

Unsere Kompetenzen und die Vorteile unserer Museumsführungen

  • Wir sprechen Deutsch und können euch die wichtigsten Informationen zum Louvre und seinen Werken in eurer Sprache erklären.

  • Unsere Museumsführerin kennt sich sehr gut in der französischen Hauptstadt aus, da sie aus Paris stammt. Sie besitzt eine offizielle Karte, um in Museen Touren anbieten zu können.

  • Neben interessanten Informationen und kunsthistorischen Fakten zum Louvre, verfügt sie über viel Insiderwissen und kann euch nebenbei auch noch spannende Dinge aus dem Pariser Alltag berichten.

  • Unsere private Führung durch den Louvre findet auf Deutsch statt.

  • Sie ist individuell und persönlich. Ihr könnt jederzeit Fragen stellen, auch zu eurem weiteren Aufenthalt in Paris.

Allgemeine Informationen zur privaten Führung durch den Louvre

Der Louvre in Paris ist mit fast 10 Millionen Besuchern jährlich eines der beliebtesten Museen der Welt. Aufgrund seiner Größe ist das Erkunden auf eigene Faust gar nicht so einfach. Damit euer Louvre Besuch zu einem tollen Erlebnis wird, bieten wir euch eine private Führung auf Deutsch durch den Louvre an. Es handelt sich um eine Privattour, d.h. es kommt niemand weiter dazu.

Warum sich ein Besuch im Pariser Louvre lohnt

Die Grundsteine des Louvre Palastes wurden bereits im 12. Jahrhundert gelegt. Bevor der Palast ein Museum wurde, hat er den französischen Königen lange als Regierungssitz gedient. Schon seit dem 16. Jahrhundert wird im Louvre Palast Kunst gesammelt. Damit ist er eines der ältesten Museen weltweit.

PARIS_Louvre_Gebaeude_02_l

Heute könnt ihr im Louvre eine Zeitreise machen: Von der ägyptischen Ausstellung mit tausend Jahre alten Artefakten, über unendliche Gemäldesammlungen europäischer Kunstepochen des Mittelalters und der Neuzeit bis hin zur modernen Glaspyramide.

PARIS_Louvre_Glasdreieck_nah_l

Viele Paris-Besucher möchten den Louvre im Urlaub auf alle Fälle einmal von außen sehen. So eine riesige Glaspyramide sieht man ja auch nicht alle Tage! Ein Großteil der Paris-Urlauber entscheidet sich sogar für einen Besuch des Museums, um sich das beeindruckende Gebäude und die umfangreiche Kunstsammlung anzusehen. 

Das Louvre-Museum ist wahnsinnig groß, deswegen buchen viele eine Führung, um die wichtigsten und bekanntesten Werke des größten europäischen Museums ohne langes Suchen zu sehen.

Private Führung durch das Louvre Museum: Louvre Highlights

Der Louvre ist so groß und die Ausstellungen so vielfältig, dass es unmöglich ist, das Museum bei einem ersten (oder sogar zweiten oder dritten) Besuch in seiner Gesamtheit zu besichtigen. Ganze 2 Wochen soll es angeblich dauern, sich jedes einzelne Ausstellungsstück im Louvre anzusehen.

PARIS_Louvre_Platz_gesamt_02_l

Da man im Paris Urlaub in der Regel nicht so viel Zeit hat, haben wir für euch einen Rundgang zu den Louvre Highlights zusammengestellt.

Private Führung durch das Louvre Museum: So läuft sie ab!

Unser Guide führt euch zu den Highlights und bekanntesten Ausstellungstücken im Louvre Museum. (Foto: Mika Baumeister)

Menschenandrang vor der Mona LIsa

Neben da Vinci’s Mona Lisa, der beflügelten Nike von Samothrake und der Venus von Milo, entdeckt ihr bei der privaten Louvre Highlights Führung auch beeindruckende Exponate, die von anderen Louvre-Besuchern oft unbeachtet bleiben. Während der Führung erfahrt ihr mehr über die Geschichte des Palastes, die Anfänge des Museums und besichtigt sogar die Fundamente des ehemaligen Königspalastes.

PARIS_Louvre_Gebaeude_l

Auf unterhaltsame Art erkundet ihr die Meisterwerke französischer und europäischer Malkunst. Euch werden lustige Anekdoten sowie spannende Geheimnisse rund um die Werke und deren Autoren verraten!

Folgendes gilt für unsere Louvre Highlights Führung:

Private Führung durch das Louvre Museum: Treffpunkt

Eure private zweistündige Führung durch den Louvre beginnt auf dem Platz an der Glaspyramide. Dorthin gelangt ihr ganz einfach mit der Metro (Linie 1 oder 7) an der Station Palais Royal – Musée du Louvre. Zahlreiche Buslinien führen ebenfalls zur Glaspyramide am Louvre. Da der Platz sehr groß ist, bekommt ihr nähere Infos zum Treffpunkt mit der Buchungsbestätigung.

PARIS_Louvre_l

An der Pyramide trefft ihr eure deutschsprachige Museumsführerin, die ihr an einer schwarzen Tasche mit rotem Eiffelturm-Logo erkennen könnt.

Private Führung durch das Louvre Museum: Dauer

Eure private Führung durch den Louvre dauert in der Regel zwei Stunden. Wenn es mal ein paar Minuten länger geht, weil der Louvre wieder einmal gut besucht ist, ist das für uns kein Problem. 

PARIS_Louvre_Glasdreieck_l

Am Ende habt ihr außerdem noch Zeit und die Gelegenheit Fragen zu stellen. Gerne bekommt ihr von unserer Führerin auch noch Tipps für die weitere Besichtigung des Louvres.

Private Führung durch das Louvre Museum: Preis

Der Preis der Führung ist abhängig vom Alter und der Anzahl der Teilnehmer. Im Preis ist das Ticket ohne Anstehen bereits enthalten! All unsere Museumsführungen sind privat. Für mehr Informationen und Preisanfragen könnt ihr mir gerne eine Nachricht schicken an denise@helptourists.com.

Newsletter und Social Media

Werde Teil der HelpTourists Community auf Facebook! In unserer geschlossenen Gruppe kannst Du Dich mit anderen Parisliebhabern austauschen. Abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Instagram und Pinterest und erhalte regelmäßig Inspirationen und Geheimtipps für Deinen nächsten Paris Urlaub!