Rungis – Der größte Frischmarkt der Welt

geschrieben von am 29.07.2016 in Essen & Trinken mit 31 Kommentare

Ein Besuch in Rungis ist ein einmaliges Erlebnis! Alles, was ihr zum Großmarkt Rungis bei Paris wissen müsst, erfahrt ihr in diesem Artikel. Der Großmarkt Rungis liegt nur 7 Kilometer südlich von Paris. Es ist der weltweit größte Markt für frische Produkte.

Rungis Großmarkt

Lange habe ich einen Besuch im Großmarkt Rungis vor mir hergeschoben. Die Erklärung dafür ist nicht schwer. Denn in Rungis wird die Nacht zum Tag. Wer den Großmarkt von Rungis besuchen möchte, muss mitten in der Nacht aufstehen, um dem bunten Treiben vor den Toren von Paris zuzusehen. Ich bin um 4 Uhr in der Nacht aufgestanden und zum Großmarkt nach Rungis gefahren! Ich habe es nicht bereut!

Rungis: Der weltgrößte Frischemarkt

Um 4 Uhr in der Nacht klingelte mein Wecker. Nach nur vier Stunden Schlaf bin ich halbwach in meine dicken Sachen gesprungen und stand pünktlich zur Abfahrt bereit. Ganz aufgeregt bin ich erwartungsvoll in den Kleinbus Richtung Rungis gestiegen.

Rungis

Der Markt ist sechs Tage die Woche von Montag bis Samstag von 2 Uhr in der Nacht bis 11 Uhr in der Früh geöffnet. Rungis ist ein Markt, ein Großmarkt, ein richtig großer Markt. Fast eine Stadt für sich, mit Straßen, Tankstellen, Banken, alles, was eine normale Stadt so braucht. In Rungis arbeiten jede Nacht etwa 12.000 Menschen. 26.000 Trucks kommen und verlassen den Großmarkt Rungis täglich.

Wichtig für einen Besuch in Rungis: Warme Kleidung

Nach einer kurzen Fahrt passierten wir die Kontrollen vor dem Markt. Normalpersonen können auf dem Großmarkt von Rungis keine Einkäufe tätigen, dies ist Restaurateuren, Lebensmittelmärkten und Großhändlern vorbehalten.

Besuch in Rungis Denise Urbach

Nach der Ankunft in Rungis bekam ich ein Basecap und einen weißen Anzug, den ich über meinen dicken Wintermantel überstreifte. Hygiene geht vor! Sieht zwar nicht besonders sexy aus, aber ist wichtig. Wie dicke Kleidung und wasserfeste Schuhe auch. Denn Rungis ist wie ein großer Kühlschrank, es ist wahnsinnig kalt und der Boden ist nicht besonders sauber.

Aufteilung der Hallen in Rungis

Der Großmarkt Rungis besteht aus vielen verschiedenen Hallen, die in 7 Bereiche aufgeteilt sind. Hierzu zählen unter anderem Obst und Gemüse, Blumen, Fleisch, Fisch, Käse und Milchprodukte. Seit kurzem gibt es eine Halle, in der ausschließlich Bioprodukte angeboten werden. Ich habe fast alle Hallen besucht, nur für die Fischabteilung war es leider schon zu spät. Dort beginnt der Betrieb bereits um 2 Uhr in der Früh, während andere Hallen wie beispielsweise die Fleischabteilung erst um 3 Uhr zum Leben erwacht und die Obst- und Gemüseabteilung sogar erst um 5 Uhr öffnet.

Ein koordiniertes Durcheinander in der Geflügelabteilung

In kompletter hygienisch korrekter Montur ging ich durch eine sich automatisch öffnende Tür hindurch und stand kurzerhand zwischen Fasanen, Wachteln und Enten in einer riesigen Halle, deren Ende kaum sichtbar war.

Rungis

Bild aus Rungis

Bild aus Rungis

Geflügel Rungis

Überall liefen Personen von einem Händler zum nächsten und nahmen die angebotenen Produkte genauestens unter die Lupe. Frauen waren kaum zu sehen, die überwiegende Mehrheit der anwesenden Personen waren Männer in weißen Kitteln.

Rungis Großmarkt

Freundliche Männer, die bereits seit ein paar Stunden arbeiteten und sich über Besucher zu freuen schienen. Ein kleines Schwätzen an der Arbeit hat je bekanntlich noch niemanden geschadet.

Das Highlight in Rungis: Die Rindfleischabteilung

Nach dem Geflügel ging es weiter in die Rindfleischabteilung. Wer so etwas vorher noch nie gesehen hat, kann sich die Atmosphäre dort kaum vorstellen.

Rungis

Rungis

Rungis

Ich habe in dieser Halle alle nur möglichen Teile von Rindern sehen, war bei der Zerlegung und Verarbeitung live dabei und einem Kalbskopf näher, als ich es eigentlich sein wollte. Eines der beeindruckendsten Erlebnisse in Rungis ist definitiv die Rindfleischhalle.

Rungis

In dem nachfolgenden Video seht ihr, was ich an diesem Tag in der Fleischabteilung von Rungis erlebt habe.

Bunte Blumen in Rungis

Besser gerochen hat es wenig später in der Blumenabteilung, bunte Blumen soweit das Auge reicht. Etwa 80 Prozent der Blumen von Rungis werden per LKW aus Amsterdam geliefert.

Besuch in Rungis

Die Vielfalt und der Duft der vielen Blumen sind besonders beeindruckend! Die Halle der Schnittblumen ist immer bis 11 Uhr geöffnet. Auch hier traf ich ohne Ausnahme auf sehr freundliche Leute, die von ihrer Arbeit in Rungis erzählten.

Rosen in Rungis

Blumen Rungis Großmarkt

Ein paar Eindrücke aus der Blumenabteilung von Rungis findet ihr im folgenden Video:

Obst- und Gemüseabteilung von Rungis

In den Ost- und Gemüsehallen, die danach folgten, gab es ausnahmslos alles, was man zu Obst und Gemüse zählen kann. Ob Saison oder nicht, beim Obst sah ich Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren, genauso wie Zitronen, Orangen und etliche Arten von Äpfeln. An einem der ersten Stände bin ich auch den angeblich besten Verkäufer in der Obst- und Gemüseabteilung von Rungis getroffen. Auch in Sachen Gemüse waren alle Sorten und Variationen in den schönsten, kräftigsten und saftigsten Farben vertreten.

Besuch in Rungis

Gemüse Rungis Großmarkt

Das Erlebnis ist so beeindruckend, dass ich die andauernde Kühlschrankkälte in Rungis, die leicht feuchte Nässe und die noch herrschende Nacht komplett vergessen hatte. Das Video zur Obst- und Gemüseabteilung findet ihr hier:

Intensive Käsearomen in Rungis

Wer gern Käse isst, kommt in Rungis auf seine Kosten! Die Käseabteilung, wenn man sie überhaupt so nennen kann, erstreckt sich über zwei Etagen. Vom kleinen, zarten Ziegenkäse bis zu großen runden Käseleibern gibt es alles, was später im Supermarkt, in Restaurants und beim Käsehändler in Paris zu finden ist.

Käsehalle Rungis

Käsehalle Rungis

Käsehalle Rungis

Eine Etage tiefer habe ich einen Blick in einen riesigen Keller geworfen, in dem unzählige Käseleiber lagerten. Der Geruch ist so intensiv, dass ich meine Nase in meinen großen Schal drücken musste. Soviel intensives Käsearoma um 6 Uhr morgens bin ich dann doch nicht gewohnt!

Besuch in Rungis

Besuch in Rungis

Schade, dass bei Videos der Geruch noch nicht mit aufgenommen werden kann! Das hättet ihr wirklich mal erleben müssen! Das Video aus den Käsehallen von Rungis (leider ohne Käseduft) könnt ihr euch hier ansehen:

Nach einer kleinen Käseverkostung waren vier Stunden wie im Fluge vergangen und mein Besuch auf dem Großmarkt von Rungis endete mit unzähligen Eindrücken, die ich bei einem Frühstück um kurz nach 9 Uhr zumindest ansatzweise verarbeiten konnte. Was für ein Erlebnis!

Frühstück Rungis Großmarkt

Frühstück Rungis

Führung auf dem Großmarkt Rungis

Ich biete ab jetzt in Zusammenarbeit mit einer lokalen kleinen Agentur Führungen auf dem Großmarkt in Rungis an. Das frühe Aufstehen lohnt sich allemal! Die Führung in Rungis dauert knapp 3 Stunden. Ihr werdet mit einem Kleinbus abgeholt und nach einem Frühstück mit süßen und herzhaften Spezialitäten, Kaffee, Wein und Pain au chocolat direkt auf dem Markt wieder zu eurer Unterkunft zurückgebracht. Informationen und Preise schicke ich euch gern auf Anfrage zu. Rungis ist wie Paris eine Reise wert!

Lage des Großmarktes Rungis

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf Pinterest! Folge Helptourists - Touristen in Paris auf YouTube!

31 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Eva sagt:

    Liebe Denise,
    Wir möchten im Februar 2017 (09.-15.02.2017) Paris besuchen und würden gerne eine Rungis Führung mitmachen. Kannst du uns für 10., 13. oder 14. Februar (ich nehme an am Wochenende ist zu) weiterhelfen? Mit Kontaktdaten, Preisen etc. Wir planen im Quartier Latin zu wohnen.
    Vielen Dank und liebe Grüße, Eva

  2. Andrea B. sagt:

    Hallo Denise,
    wir interessieren uns auch für diese Führung. wir sind am 16.&17.Dezember 2016 in Paris.
    Schickst Du uns was?
    LG, Andrea

  3. Ziggie sagt:

    Hallo Denise,
    wir würden gerne März/April 2017 den Großmarkt besuchen.
    Wohnen werden wir zwar nicht direkt in Paris aber ganz in der Nähe. Ist das ein Problem? Gibt es evtl. trotzdem einen Transfer?
    Liebe Grüße, Ziggie.

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Ziggi, bitte schicke mir diesbezüglich eine Mail. Vielen Dank, Denise.

      • Susanne sagt:

        Hallo Denise.
        Dein Betrag ist super interessant. Mein Freund ist Koch und schwärmt schon seit Ewigkeiten von Rungis er würde den Markt so gerne besuchen. Bitte kontaktiere mich per Mail eine Führung wäre genau das richtige für ihn zu Weihnachten ?

        • Denise von helptourists sagt:

          Hallo Susanne, wann würde es euch denn passen? Dann kann ich nachsehen, ob ein besuch in Rungis möglich wären. VG, Denise.

        • Susanne sagt:

          Es würde zum Beispiel um den 18.2. oder 11.3.17 gehen?
          Wenn es Samstags überhaupt möglich ist?

          Liebe Grüße
          Susanne

        • Denise von helptourists sagt:

          Hallo Susanne, samstags hat der Markt geöffnet, nur sonntags nicht. Im Januar kann ich dir einen genauen Vorschlag machen, reicht das? VG, Denise.

        • Susanne sagt:

          Hallo Denise….
          JA,das ist völlig okay. Am besten du schickst mehere mögliche Termine zur Auswahl. Das wäre lieb.
          Ich freue mich auf deine Informationen.
          Und wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest. ..ist ja nicht mehr lange…
          Liebe Grüße
          Susanne

  4. Sebastian W. sagt:

    Hey Denise, wir (3 Erwachsene) sind nächste Woche von Donnerstag bis Samstag in Paris und würden gerne Rufgis besuchen. Wir wären sehr an einer Führung mit Dir interessiert, sofern das nicht zu kurzfristig wäre. Wir würden uns freuen kurzfristig von Dir zu hören.

    Beste Grüße Sebastian

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Sebastian, leider habe ich deine Anfrage zu spät gelesen. Hierfür am besten immer eine Email schicken. Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Aufenthalt in Paris. VG, Denise.

  5. Christian S. sagt:

    Hallo Denise,
    wir (4 Erwachsene) sind am Samstag den 01.10 in Paris und würden gerne mit Dir diese sehr interessante Führung machen. Gibt es noch Plätze. Kannst Du mir ein Info Mail mit Preisen und Reservieungsunterlagen zusenden.
    Im voraus vielen herzlichen Dank
    Christian

  6. Andrea T. sagt:

    Hallo Denise,

    Wir haben Interesse an der Besichtigung von Rungis. Wir sind am 13.08. in Paris. Wäre der Termin möglich und was kostet es für 2 Personen?
    Tolle Bilder, die grosse Lust auf den Markt machen.

    Lg, Andrea

  7. Kerstin F. sagt:

    Wie hoch ist der Preis pro Person für eine Führung in Rungis?

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Kerstin, ich schick dir gleich eine Mail mit den Preisangaben. VG, Denise

      • Benjamin F. sagt:

        Hallo, mein Name ist benny und wir hätten auch Interesse bei einer Führung mit zumachen. Wir wären 2 Personen und wir hätten den 12.08.2016 dafür Zeit.

        • Denise von helptourists sagt:

          Hallo Benjamin, wir selbst bieten im August keine Touren in Rungis an, da unser französischer Kooperationspartner wie so viele Franzosen im August im Urlaub ist und auf dem Markt weniger los ist als sonst. Ab September kann ich dir wieder Touren in Rungis anbieten. VG, Denise.

  8. Conny sagt:

    danke für die wunderbaren Bilder, und danke für Deine Infos….. es ist jedes Mal schön von Dir zu lesen…. Lg Conny aus der Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top