07.01.2018

Versailles Eintritt: Wie hoch ist der Eintrittspreis für das Schloss Versailles?

Versailles Eintritt. Das Schloss von Versailles zählt zu den bekanntesten Schlössern der Welt. Wer Paris besucht, stattet Versailles, das sich vor den Toren der Stadt befindet, gerne auch einen Besuch ab. Versailles ist sehr gefragt, das kann ist jetzt gleich schon sagen. Wer schon einmal dort gewesen ist, wird dies ohne lange zu Überlegen bestätigen. Von daher ist es wichtig, sich vor dem Besuch in Versailles genauestens zu informieren, unter anderen zum Versailles Eintritt. Alles, was ihr zu Versailles Eintritt, Preisen und Touren wissen müsst, findet ihr in diesem Artikel!

Versailles Eintritt: Tipps und Infos zum Eintritt für das Schloss Versailles

Wartezeit Versailles

Jedes Jahr kommen mehr als 4 Millionen Besucher nach Versailles, um sich das Schloss von Ludwig XIV., besser bekannt als der Sonnenkönig, anzusehen. Wer Versailles besucht, muss viel Zeit mitbringen, denn erst steht man an den Kassen an, um sich ein Ticket zu kaufen, danach noch einmal, um in das Schloss hineinzugelangen und zwischendurch warten auch noch Sicherheitskontrollen auf die Versailles Besucher.

Es gibt durchaus Möglichkeiten, die Wartezeit in Versailles zu verkürzen, dazu komme ich später noch einmal. Aufgrund der hohen Besucherzahlen empfehle ich, für den Besuch des Versailler Schlosses einen ganzen Tag einzuplanen, da ja neben den Wartezeiten und der eigentlichen Besichtigung des Schlosses und der Parkanlage auch noch die An- und Abreise dazu gerechnet werden muss.

Versailles Eintritt: Eintrittspreise für Versailles 2018

Es ist gar nicht so leicht, in einem Satz zu sagen, wieviel der Eintritt im Schloss Versailles kostet. Der Preis hängt nämlich vom Alter des Besuchers und dem Tag des Besuchs ab. Weiterhin wird dahingehend unterschieden, ob ihr euch nur das Schloss anseht oder eventuell auch noch weitere Gebäude auf diesem riesigen Areal wie die Domaine du Trianon.

Chateau de Versailles

Versailles Eintritt: Jugendliche unter 26 Jahren gratis

Touristenzug im Schloss von Versailles

Die erste Information zu den Eintrittspreisen in Versailles lautet, dass Jugendliche unter 26 Jahren, die in einem zur Europäischen Union zugehörigen Land wohnen, Versailles kostenlos besichtigen können. Sie müssen für den Eintritt ins Schloss nie etwas zahlen. Was die Parkanlagen angeht, so gibt es da ein paar Ausnahmen. Von März bis Oktober finden in der Regel immer dienstags, samstags und sonntags Wasserspiele im Garten von Versailles statt. In den Sommermonaten gibt es zusätzlich von Juni bis September samstags ein weiteres Spektakel „Les Grandes Eaux nocturnes“, das abends in den Gärten von Versailles stattfindet und mit einem Feuerwerk gekrönt wird. Wenn diese Veranstaltungen auf dem Programm stehen, dann müssen alle Besucher ab 6 Jahren Eintritt für den Park zahlen, also auch Jugendliche unter 26 Jahren aus der EU. Die Preise dafür seht ihr in der unteren Tabelle.

Versailles Eintritt: Am 1. Sonntag im Monat kostenlos

Es gibt eine weitere Möglichkeit, sich den Eintritt für Versailles zu sparen: Wenn ihr Versailles in der Nebensaison am 1. Sonntag im Monat besucht, so zahlt ihr keinen Eintritt. Alle Besucher können das Schloss Versailles am 1. Sonntag im Monat von November bis März kostenlos besichtigen, die Warteschlangen allerdings sind dann sehr sehr lang.

Eingang zum Schloss von Versailles

Versailles Eintritt: Paris Museum Pass als Alternative

Paris-Besucher haben die Möglichkeit, sich einen Paris Museum Pass zu kaufen. Er enthält den Zugang zu mehr als 60 Museen und Sehenswürdigkeiten in Paris und der Pariser Region, wie u.a. den Eintritt zum Schloss Versailles. Mit diesem Pass spart ihr euch die Wartezeit an den Kassen.

Versailles Eintritt: Eintrittspreise für Versailles

In der nachfolgenden Tabelle seht ihr die normalen Eintrittspreise für das Schloss Versailles, d.h. für Tage ohne Wasserspiele.

 ErwachseneJugendlicheKinder
Ticket "Passeport" 1 Tag20 Eurogratis gratis
Ticket "Passeport 2 Tage" 25 Euro gratis gratis
Ticket für das Schloss18 Eurogratisgratis
Ticket Domaine de Trianon12 Eurogratisgratis
Jahrespass Versailles50 Euro für 1 Person/ 80 Euro für zwei------

Erwachsene zahlen für das „Ticket Passeport 1“ 20 Euro, es ist für einen Tag gültig. Wer mehr Zeit für den Besuch des Versailles Schlosses benötigt, kann einen „Passeport“ für 2 Tage (25 Euro) kaufen und etwas entspannter besichtigen. Dies ist bei dem Andrang in Versailles gar keine schlechte Idee! Das Ticket sowohl für 1 als auch für 2 Tag enthält:

  • Zugang zum Schloss inkl. Audioguide
  • Domaine de Trianon
  • Temporäre Ausstellungen
  • Garten- und Parkanlagen
  • La Galeries des Carosses

Möchtet ihr euch die Wasserspiele „Les Grandes Eaux Musicales“ im Garten des Schlosses ansehen, dann sehen die Versailles Eintrittspreise für Erwachsene so aus:

 ErwachseneJugendliche (6-17 Jahre)Kinder (unter 6 Jahren)
Ticket "Passeport"27 EuroSchloss gratis, Gärten 8,50 Euro pro Eintrittgratis
Ticket "Passeport 2 Tage" 30 Euro Schloss gratis, Gärten 8,50 Euro pro Eintritt/ Taggratis

Versailles Eintritt: Wo man Tickets für Versailles kaufen kann

Eintrittskarten für Versailles gibt es an verschiedenen Stellen:

  1. Eintrittskarten für Versailles gibt es an den Kassen des Schlosses: Hier allerdings müsst ihr mit langen Warteschlangen rechnen!
  2. Eintrittskarten für Versailles könnt ihr auch vorab auf der offiziellen Seite des Schlosses ordern.
  3. Eine dritte Möglichkeit sind Tickets ohne Wartezeit, die ihr im Internet zum Beispiel bei GetYourGuide kaufen könnt. Dort findet ihr sowohl einfache Tickets mit Audioguide als auch geführte Touren durch Versailles, u.a. mit deutschsprachigem Guide.

Falls ihr noch Fragen habt zum Eintritt in Versailles, könnt ihr sie gern in den Kommentaren stellen. Viel Spaß in Versailles, der Besuch lohnt sich!

Öffnungszeiten Versailles: Wann hat das Schloss von Versailles geöffnet?

Das Schloss von Versailles ist das ganze Jahr über von 9 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet. Einzige Ausnahmen sind der 25. Dezember und der 1. Januar sowie montags, da hat das Schloss von Versailles Ruhetag. Letzter Einlass ist um 17 Uhr. Die Kassen schließen um 16:50 Uhr.

18 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Rainer sagt:

    Hallo,
    Meine Frage ist:
    Wenn man unter 26 Jahre und EU-Bürger ist, dann zahlt man keinen Eintritt. Wenn man aber über getyourguide Eintrittskarten bestellt ohne Wartezeit, wird dort nur unter 18jährigen ein Nachlass gewährt. Bekomme ich also Gratistickets nur bei Tickets mit Wartezeit und dann direkt bei der Versailles-Homepage.

    Danke im Voraus

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Rainer,
      du kannst auf der Homepage von Versailles auch Tickets für einen bestimmten Tag reservieren für unter 26-Jährige.
      VG, Denise und das HelpTourists Team.

  2. Kristina H. sagt:

    Hallo,
    müssen Studenten im Europäischen Raum, die über 26 sind, bezahlen?
    (Keine Wasserspiele)…
    Danke!
    Kristina

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Kristina,
      für den freien Eintritt zum Schloss Versailles ist nicht der Studentenstatus entscheidend, sondern das Alter. Nur bis einschließlich 25 Jahre ist der Eintritt zu Versailles kostenlos.
      VG, Denise und das HelpTourists Team.

  3. Roxana B. sagt:

    Hallo , ich werde mit mein Kind (8 ) und meine beide Eltern die haben jede eine Behinderung ( Rumänisches Behinderten Ausweis-nicht übersetzt). Könnte ich online ermäßigte Eintritt Karten für meine Eltern kaufen? Wo ? Oder mit Behinderten Ausweis kann man direkt an der Kasse ohne lange warten die Karten kaufen ? Dankeschön, Lg

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Roxana,
      Kinder und Personen mit Behinderung und deren Begleitperson haben freien Eintritt zum Schloss Versailles, d.h. ihr könnt direkt zum Eingang gehen, ohne lange anstehen zu müssen. Ihr solltet die Behindertenausweise und Personalausweise mitbringen.
      VG, Denise und das HelpTourists Team.

  4. Johanna sagt:

    Hallo!
    Herzlichen Dank für diese ausführlichen Informationen! Das hat mir/uns bereits sehr weitergeholfen – leider bin ich mit unserer Situation nur etwas verwirrt und ihr könntet uns da eventuell weiterhelfen:
    Ich selbst bin unter 26, mein Freund nicht. Wir würden gerne „alles sehen“, bedeutet so wie ihr es auf einer weiteren hilfreichen Seite vorgeschlagen habt zuerst die Gärten (zwangsläufig mit Wasserspielen, weil wir nur am Sonntag Versailles besichtigen können), dann die Domaine Marie-Antoinette sowie den Trianon und ab 15 Uhr dann das Schloss Versailles selbst.
    Meine Frage nun: Wie gehe ich hinsichtlich dessen vor? Sollte ich im Vorhinein auch Tickets lösen, um nicht anstehen zu müssen bzw. muss ich ja sowieso etwas für die Wassershow zahlen, aber wie viel? Würde sich dieses Ticket für meinen Freund am besten eignen (https://www.getyourguide.de/paris-l16/schloss-versailles-ticket-fuer-1-oder-2-tage-t59565/?partner_id=62737), um wirklich alle Attraktionen zu sehen? Oder sollte ich mir das am besten auch bestellen, weil es letztlich aus Selbe rauskommen würde?
    Fragen über Fragen, das tut mir wirklich leid! Ich wäre euch aber sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet
    Herzlichen Dank im Voraus!
    Liebe Grüße
    Hanna

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Hanna,
      wenn du unter 26 bist, hast du freien Eintritt zum Schloss in Versailles und zum Park. Wenn die Wasserspiele stattfinden, musst du allerdings auch Eintritt zum Park zahlen. Mein Tipp: Es gibt Tickets, um eine bestimmte Uhrzeit für den Eintritt zum Schloss zu reservieren. Dein Freund sollte sich so ein Ticket kaufen, dann könnt ihr zumindest mehr oder weniger zur gleichen Zeit ins Schloss, ohne dass einer auf den anderen Warten muss.
      VG, Denise und das HelpTourists Team.

  5. Kurt sagt:

    Ist das „Les Grandes Eaux nocturnes“ beim Eintrittspreis iHv € 27 enthalten oder muss man das extra buchen?

  6. Franzi sagt:

    Wenn ich als 19-jährige an einem Sonntag das Schloss und die Gärten anschauen möchte, muss ich dann 27€ zahlen oder bekomme ich eine Ermäßigung?

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Franzi,
      als EU-Bürger unter 26 muss man den Eintritt für Schloss und Garten nur zahlen, wenn die Wasserspiele stattfinden. Wenn die Wasserspiele nicht stattfinden, kommst du umsonst in Schloss und Garten.
      VG, Anne

  7. Katja sagt:

    Wie kommt man als Familie zeitgleich rein? Sollen sich die kinder separat anstellen und dann auf die eltern warten oder können sie mit den Eltern durch den gleichen eingang gehen, jedoch kostenlos?

    • Anne von HelpTourists sagt:

      Hallo Katja,
      Kinder sollten mit ihren Eltern durch den gleichen Eingang gehen. Das ändert nichts daran, dass sie kostenlos reinkommen.
      VG, Anne

  8. Peter sagt:

    Hallo, gibt es Ermässigung mit Schwerbehindertenausweis (90% und Merkmale G & B -gehbehinderte und Begleitung).
    Freundliche Grüße
    Peter

    • Denise von Helptourists sagt:

      Hallo Peter, der Eintritt für Personen mit Behinderung sowie für 1 Begleitperson ist im Schloss frei. VG, Denise.

  9. Jessica sagt:

    Wie geht man als Jugendlicher vor, wenn man kostenlos nach Versialle reinkommen möchte? Einfach am Eingang anstellen und dann den Personalausweis vorzeigen? Oder muss man sich doch vorher auch in der Ticketschlange anstellen? Erhält man denn auch einen Audioguide?

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Jessica, da ihr kein Ticket benötigt, müsst ihr euch auch kein Ticket holen, der Ausweis reicht. Einfach anstellen. VG, Denise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top