Paris Vegane Restaurants: Die besten Adressen für Veganer in Paris

Vegane Restaurants in Paris gibt es immer mehr. Sie knüpfen an neue, aktuelle Ernährungs- und Lebensformen an und versorgen Veganer mit köstlichen Leckereien. Wer in…
Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Vegan essen Paris: Potager de Charlotte

Vegane Restaurants in Paris gibt es immer mehr. Sie knüpfen an neue, aktuelle Ernährungs- und Lebensformen an und versorgen Veganer mit köstlichen Leckereien. Wer in Paris vegan essen möchte, findet hier ein paar nette Adressen für vegane Restaurants in Paris.

Paris vegan Restaurants: Empfehlenswerte Adressen

Die nachfolgende Liste führt 10 vegane Restaurants auf, in denen ihr während eures Aufenthaltes in Paris vegan essen gehen könnt. Bon Appétit! 

Zu allen veganen Restaurants in dieser Liste gibt es eine kleine Beschreibung, teilweise auch Preisangaben sowie eine Karte, auf der die Lage des jeweiligen Restaurants zu sehen ist.

Liste mit 10 vegan Restaurants in Paris

1. Le potager de Charlotte: Vegane Familiensache!

Das Restaurant Le potager de Charlotte ist die Geschäftsidee von zwei Brüdern und wird von der ganzen Familie geleitet (Mutter, Vater, Onkel). Zum ersten Restaurant in der Nähe von Montmartre (12 Rue Louise-Émilie de la Tour d’Auvergne Paris 9), ist eine zweite Adresse im 17. Bezirk (21 Rue Rennequin, Paris 17) dazu gekommen.

Die Speisekarte wird je nach Produkten und Jahreszeiten regelmäßig erneuert.

Das Restaurant im 9. Arrondissement bietet jede Woche von Donnerstag bis Samstag mittags zwischen 12 Uhr und 14:15 Uhr und abends zwischen 18:45 Uhr und 22:30 Uhr ein veganes Menü an. Dienstags und Mittwochs macht das Restaurant nur von 18:45 Uhr bis 22:30 Uhr auf. Sonntags haben sie von 11 Uhr bis 15 Uhr geöffnet und bieten zudem einen ausgiebigen Brunch an.

Das Restaurant im 17. Arrondissement ist dienstags zwischen 18:45 Uhr und 22:30 Uhr geöffnet und von Mittwoch bis Freitag von 12 Uhr und 14:15 Uhr und 18:45 Uhr und 22:30 Uhr.

2. Faubourg-Daimant

Mit Abstand eines der erstaunlichsten veganen Restaurants von Paris! Bei Faubourg-Daimant könnt ihr die leckersten französischen Spezialitäten als vegane Option probieren. Diese innovativen und fabelhafte Küche bietet die Köchin Alice Tuyet, die in ihrem Laden Plan D tolle vegane Sandwichs kreiert.

Auf der Speisekarte stehen Gerichten mit Saucen, Gemüsemahlzeiten und deftige Spezialitäten.

Adresse: 20 Rue du Faubourg Poissonnière, täglich von 19 bis 22:30 Uhr

3. 42 degrés

42 Degres ist ein Restaurant, dass vegane Lebensweise und Rohkost miteinander verbindet. Die Zutaten werden nicht mehr als 42 Grad erhitzt, daher der Name des Restaurants.

Zu essen gibt’s Gerichte à la Carte sowie Menüs. Unter der Woche kostet ein Menü zur Mittagszeit um die 20 Euro. Am Sonntag wird zwischen 12 Uhr und 15 Uhr ein Brunch für 37 Euro pro Person angeboten.

Von Montag bis Samstag hat das vegane Restaurant 42 Degres jeden Tag von 12 Uhr bis 14:30 Uhr und von 19 Uhr bis 22:30 Uhr geöffnet. Besonders abends ist in der Regel viel los, deshalb solltet ihr unbedingt einen Tisch im Voraus reservieren!

Adresse: 109 Rue du Faubourg Poissonnière, 75009 Paris

4. Le potager du Marais

Im Maraisviertel findet ihr das Pariser Restaurant Le Potager du Marais, das sich auf vegane Gerichte spezialisiert hat. Es bietet mittags und abends frische vegane sowie glutenfreie Gerichte an.

Das Restaurant ist, wie fast alle veganen Restaurants in Paris, recht klein. Um abends einen Tisch zu bekommen, solltet ihr im Voraus reservieren. Die Gerichte sind sehr reichhaltig, in der Regel geht niemand hungrig nach Hause. Ein Hauptgericht kostet um die 20 Euro. Von Mittwoch bis Sonntag von 12 Uhr bis 15 Uhr und 19 Uhr bis 22:30 Uhr geöffnet.

Adresse: 26 Rue Saint-Paul, Paris 4

5. Aujourd'hui demain

Diese vegane Pariser Adresse liegt nur einen Steinwurf vom Platz Bastille entfernt. Das gemütliche Café bietet täglich leckere und hausgemachte vegane Gerichte für jeden Geschmack. Egal, ob ihr lieber Pancakes zum Frühstück, Bowl für die Mittagspause oder ein schönes Abendessen möchtet, bei Aujourd’hui Demain wird jeder fündig.

Den Pluspunkt gibt’s für den üppigen Brunch am Wochenende für 28 Euro. Das Café ist täglich geöffnet: Montags von 11 Uhr bis 19 Uhr (Küche schließt um 15 Uhr) und bis 22:30 von Dienstag bis Sonntag (Küche schließt um 22 Uhr, Brunch bis 18 Uhr).

Adresse: 42 Rue du Chemin Vert, Paris 11

6. Hank Burger

Hank Burger ist für alle, die Burger lieben und sich vegan ernähren, eine merkenswerte Pariser Adresse. Insgesamt stehen bei Hank 5 verschiedene Burger auf der Karte, die man im Menü mit Pommes oder Kartoffelecken und einem Getränk bestellen kann. Ein Menü kostet 12 Euro, der Burger alleine 8 Euro. Auf Nachfrage kann der Burger auch mit einem glutenfreien Brötchen serviert werden.

Hank Burger hat mehrere Adressen in Paris, u.a. im trendigen Maraisviertel (55 Rue des Archives) und in der Nähe vom Ostbahnhof (8 Rue Marguerite de Rochechouart) Gare de l’Est.

Das Restaurant im Marais öffnet täglich von 11:45 bis 22 Uhr, bis 22:30 Uhr von Freitag bis Sonntag. Hank Burger im 9. Arrondissement macht unter der Woche zwischen 11:45-15 Uhr und 19-22 Uhr auf, am Wochenende ist das Restaurant von 11:45 bis 22 Uhr geöffnet.

7. L'Embuscade

L’Embuscade ist ein „afro veganes“ Restaurant im trendigen Pigalle Viertel. Hier findet ihr die besten afro-karibischen Spezialitäten in veganer Option wie Maffé, Yassa, Kochbananen, usw.

Falls ihr gerne vegane Burgers esst, seid ihr hier auch an der richtigen Adresse. Dazu stehen auf der veganen Karte leckere hausgemachte Cocktails, die ihr einer lebhaften Atmosphäre zum Essen genießen könnt. Perfekt, um den Abend im jungen Viertel Pigalle zu starten!

Adresse:47 Rue Catherine de la Rochefoucauld, Paris 9, Montag bis Samstag zwischen 19 und 2 Uhr nachts

8. BrEAThe

Wer denkt, dass japanische Küche nicht vegan sein kann, hat das Pariser Restaurant BrEAThe (noch) nicht  besucht!

Im 2. Arrondissement in der schönen Fußgängerstraße Rue Montorgueil liegt diese tolle Fusion-Restaurant. Die Köchin lässt sich hier von den japanischen Traditionen inspirieren und mischt sie mit französischer Küche. Ein Traum! In dieser Sushi Bar findet ihr hervorragende vegane Sushikreationen, die aus frischen und lokalen Produkten vorbereitet werden. Dazu werden leckere haugemachte Cocktails angeboten. Das Restaurant bietet ein Menü „Découverte“ mit 15 Stücken für 29 Euro an.

Adresse: 3 Rue Mandar im 2. Arrondissement, Dienstag bis Samstag zwischen 12-14:30 Uhr und 18:30- 22 Uhr, sonntags 11:30 bis 14:30 Uhr .

9. Jimmy's Street Food

Vegan heßt nicht unbedingt super gesundes Essen, das ausschliesslich aus Gemüse und Nüssen besteht 🙂 Vegane Personen möchten nämlich auch ab und an mal in Street Food beissen. Das geht bei Jimmy’s Street Food mit seinen Burgers, Wings, Tenders oder Mac & (No) Cheese. Mit Pommes dazu und riesigen Cookie (20 cm) als Dessert.

Die Preise liegen zwischen 9 und 11 Euro. Menüs mit einem Getränke kosten 3 Euro mehr.

Adresse: 4 Rue Pierre Fontaine, täglich von 12 bis Mitternacht, bis 1 Uhr am Samstag

10. VG Pâtisserie

Schließlich eine Adresse für alle Veganer:innen, die auf die Vorspeise verzichten, um mehr Platz fürs Dessert zu haben!

2016 wurde diese erste vegane Konditorei von Paris gegründet und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Zauberhafte Kuchen, Torten, Croissants und Macarons stehen u.a. zur Auswahl.

Besonders empfehlenswert sind das Mandelcroissant sowie die Tarte au citron meringuée (Zitronentorte mit Baiser drauf). Auch leckere hausgemachte Quiches und Suppen werden hier serviert.

Adresse: 123 Boulevard Voltaire, dienstags bis samstags von 9 bis 19 Uhr, sonntags bis 17 Uhr zu.

Welches vegane Restaurant in Paris habt ihr schon getestet?

Newsletter und Social Media

Werde Teil der HelpTourists Community auf Facebook! In unserer geschlossenen Gruppe kannst Du Dich mit anderen Parisliebhabern austauschen. Abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Instagram und Pinterest und erhalte regelmäßig Inspirationen und Geheimtipps für Deinen nächsten Paris Urlaub!

Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Ich habe Paris schon als Au-Pair, Studentin und jetzt als Berufstätige kennengelernt. Nach mehr als 10 Jahren in Paris, gebe ich euch wertvolle Tipps für einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Stadt an der Seine.
Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Eine Antwort

  1. Ich würde auch gerne mal in einem Restaurant mit so einem Menü essen. Im Moment beschränke ich mich jedoch darauf in meiner eigenen Küche vegan zu kochen. Ich mache das aber nur gelegentlich, nichts Extremes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tickets im Voraus reservieren & Wartezeit sparen!

Nützliche Infos auf einen Blick!

Metro oberirdisch Paris

Die Metro in Paris: Einfach erklärt!

Parken in Paris

Parken in Paris: Das sind Eure Möglichkeiten!

Nahaufnahme Eiffelturm

Meist gestellte Fragen zum Eiffelturm!

PARIS_Cite_Spaziergang_Familie_Paar_Kinderwagen_Kinder_l

Mit Kinderwagen in Paris?

Museumspass Paris

Der Paris Museum Pass: Vorteile

PARIS_Montmartre_Aussicht_Frau_Strohhut_l

Die besten Aussichten

PARIS_Pont-Alexandre-lll_Grand-Palais_l

Wenig(er) bekannte SW

Sacré Coeur über Paris

Zum 1. Mal in Paris?