HelpTourists braucht eure Unterstützung!

Seit 2012 bietet HelpTourists Stadtführungen in Paris an. Wir sind die ersten überhaupt gewesen, die deutschsprachige Stadtführungen in der französischen Hauptstadt ins Leben gerufen…
Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
PARIS_Triumpfbogen_14-Juli_l

Seit 2012 bietet HelpTourists Stadtführungen in Paris an. Wir sind die ersten überhaupt gewesen, die deutschsprachige Stadtführungen in der französischen Hauptstadt ins Leben gerufen haben. Damals eine echte Nische! Dank hartnäckiger Kunden, die wieder und wieder nachgefragt haben, ob ich nicht Stadtführungen für deutsche Touristen anbieten möchte, habe ich mich letztlich dazu entschieden, genau dies zu tun! Dafür möchte ich euch heute einmal DANKE sagen, danke für eure Hilfe und danke für eure jahrelange Unterstützung!

HelpTourists: Wie alles begann…

Meine allerersten Kunden erinnern sich vielleicht noch an ihre Stadtführung durch Paris – mit mir. Denn anfangs war ich ganz allein, ich habe mir Routen überlegt, Bücher gewälzt, Infos herausgesucht und angefangen, meine Stadtführungen zu testen. Im ersten Monat hatte ich sage und schreibe gleich mehr als 20 Touren, irre, oder? Dass ich die große Nachfrage allein nicht schaffen konnte, war mir schnell bewusst und deswegen habe ich mir drei Stadtführer gesucht, die mich bei dem neuen Projekt Stadtführungen tatkräftig unterstützt haben.

In den letzten Jahren hatte ich viele tolle Mitarbeiter (Alissa, Alex, Vanessa, Tanja, Ursula, Henning, Solene, Daphne, Sabrina, Isabel, Svetlana, Denitsa, Marel, Anne, Nadine, Marilena, Marie, Zelie, Greta, nur mal um ein paar von ihnen zu nennen…) und wir haben unser Angebot nach unserer ersten Tour durch Montmartre auf andere schöne Pariser Viertel wie das Marais, Saint-Germain und das Quartier Latin ausgeweitet.

HelpTourists Stadtführer Team 2019

Ich mache etwas, dass mir wahnsinnig viel Spaß macht und möchte dies in Zukunft auch gerne weiter tun, zumal das Feedback von euch durchweg positiv ist und es mich dazu animiert, euch immer wieder etwas Neues anzubieten! Wir erhalten wirklich viele tolle, ausführliche Feedbacks, meist per Mail, für die ich mich hier gern einmal bedanken möchte: MERCI!

HelpTourists braucht eure Hilfe!

Wie viele andere sind auch wir von der aktuellen Corona-Krise stark betroffen, die Ländergrenzen sind geschlossen, wir haben folglich keinen einzigen Kunden und an Urlaub ist ja sowieso grad nicht zu denken. Wobei sich einige von euch (mir inklusive) ein paar entspannte, virusfreie Urlaubstage bestimmt herbeisehnen, oder?

Wir benötigen EURE HILFE, um euch auch in Zukunft weiterhin schöne Entdeckungstouren durch Paris anbieten und euch bei eurer Urlaubsplanung tatkräftig unterstützen zu können! „Frag doch nach Spenden“, sagte jemand zu mir, aber das möchte ich nicht! Es gibt andere Möglichkeiten, eure Solidarität auszudrücken, die nicht nur uns, sondern auch euch etwas bringen.

Drei Wege, um HelpTourists zu unterstützen

1. Lest unsere E-Books!

„Paris an 3 Tagen“ und „Paris an 5 Tagen“: Mit unseren beiden E-Books könnt ihr euch ideal auf eure nächste Paris-Reise vorbereiten und eure Urlaubstage zumindest gedanklich schon einmal bestens durchplanen!

2. Bucht einen Gutschein für eine Stadtführung!

Auch, wenn ihr aktuell nicht nach Paris kommen könnt, bald ist der Spuk vorbei und dann könnt ihr den Gutschein, den ihr jetzt kauft, für eure nächste Stadtführungsbuchung einlösen. Übrigens: Auch ideal als Geburtstagsgeschenk, wenn – wie bei uns – alle Geschäfte geschlossen sind.

3. Bewertet eure Stadtführung mit HelpTourists auf Tripadvisor!

Nehmt euch einen Moment Zeit und hinterlasst ein Feedback zu eurer Stadtführung. Fragt auch andere Gruppenmitglieder, ob sie uns mit einem Feedback unterstützen können, falls sie es nicht schon getan haben. Es kostet nichts und ist eine großartige Möglichkeit, HelpTourists in einer guten Position zu halten und neue Kunden von unseren Stadtführungen zu überzeugen. Denn auch 2020 trauen viele dem Internet noch nicht so recht über den Weg 🙂

Hier geht’s zu den E-Books (unter Zusatzangebote) und unseren Gutscheinen!

Viele von euch sind seit unserer ersten gemeinsamen Tour zu Stammgästen geworden und haben uns sogar an Freunde und Familie weiterempfohlen. Dafür noch einmal ein GRAND MERCI!! Gemeinsam schaffen wir das!

Bleibt gesund und bis ganz bald in Paris, Denise und das HelpTourists Team!

Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Ich habe Paris schon als Au-Pair, Studentin und jetzt als Berufstätige kennengelernt. Nach mehr als 10 Jahren in Paris, gebe ich euch wertvolle Tipps für einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Stadt an der Seine.
Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paris Newsletter

Empfehlungen

Eiffelturm besuchen

Mein aktueller Artikel

Virtuelle Stadtführung durch das Künstlerviertel Montmartre: So entdeckt ihr Paris von zu Hause aus!

Tickets im Voraus reservieren & Wartezeit sparen!

Eure City Card für Paris

Mit dem Paris City Pass könnt ihr mehr als 60 Sehenswürdigkeiten und Museen kostenlos besichtigen! Metrotickets inklusive!

Nützliche Infos auf einen Blick!

Die Metro in Paris: Einfach erklärt!

Parken in Paris: Das sind Eure Möglichkeiten!

Meist gestellte Fragen zum Eiffelturm!

Mit Kinderwagen in Paris

Mein Metro Ticket Shop

Der Paris Museum Pass: Vorteile

Die besten Aussichten

Wenig(er) bekannte SW

Zum 1. Mal in Paris?