03.05.2019

Autorin

Ein Selbstinterview von und mit Denise Urbach von HelpTourists.

Wie heißt du und wo kommst du her?

Ich heiße Denise Urbach und komme aus Deutschland, genauer gesagt aus Heilbad Heiligenstadt im schönen Thüringen. Ich wohne aber bereits seit einigen Jahren in Paris.

Wie würdest du deinen Lebenslauf in ein paar Sätzen zusammenfassen?

Ich bin nach dem Abitur für ein Jahr als Au-Pair nach Paris gekommen und habe anschließend in Deutschland Medienwissenschaft, Romanistik und interkulturelle Wirtschaftskommunikation studiert. Während meines Studiums habe ich ein Auslandssemester an der Sorbonne absolviert. Mit meinem Abschluss in der Tasche, bin ich dann wieder zurück nach Paris und habe angefangen, als Marketingverantwortliche in einer französischen Firma zu arbeiten. 2012 habe ich meine Internetseite HelpTourists gegründet. Seitdem habe ich mehr als 400 Artikel veröffentlicht, einen Paris Reiseführer auf Deutsch geschrieben, in mehreren TV-Beiträgen und Reportagen zu Paris und Frankreich mitgewirkt. Seit 2015 bin ich offizielles Mitglied im Pariser Tourismusverband.

Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Zwischen dem Ende meines Studiums und meinem ersten Job hatte ich ca. 3 Monate Zeit, die ich sinnvoll nutzen wollte. Als ich in Paris an der Sorbonne studierte, habe ich nebenbei in einem Restaurant auf dem Place du Tertre in Künstlerviertel Montmartre gearbeitet. Dort hatte ich tagtäglich Kontakt zu Touristen aus aller Welt. Trotz Reiseführer hatten sie unendliche viele Fragen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Metrotickets und Pariser Sehenswürdigkeiten. Außerdem haben sie sich darüber beklagt, dass französische Kellner unfreundlich sind, Paris extrem teuer ist und sie die meiste Zeit nichts verstehen. Hier ist die Idee für meinen Internetseite HelpTourists entstanden, mit der ich Paris-Touristen wirklich nützliche Informationen und Hilfestellungen sowie Antworten auf ihre offenen Fragen liefern wollte.

Wie oft veröffentlichst du Beiträge?

Immer, wenn ich etwas Interessantes in Paris entdecke, teile ich es mit meinen Lesern. Wenn eine Frage immer wieder auftaucht, widme ich ihr einen eigenen Artikel. Die Tatsache, dass meine Leser Fragen stellen können, hebt meine Seite besonders heraus. Diese Funktion wird sehr gut und gerne genutzt. Denn sie erleichtert die Urlaubsvorbereitung ungemein!

Bist du auf Social-Media-Kanälen vertreten?

Ja, ich bin auf mehreren Social Media Kanälen vertreten. Ich habe eine Facebookseite, auf der ich mehrmals die Woche Interessantes und Wissenswertes aus Paris poste. Zudem kann man mir auf Twitter und Google Plus folgen und sich meine Paris Fotos auf Instagram ansehen. Vorbeischauen und folgen lohnt sich! So seid ihr immer up-to-date!

Was möchtest du deinen Lesern sagen?

Vielen Dank für eure bisherige Unterstützung und euer positives Feedback! Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß beim Lesen und Durchstöbern meiner Beiträge! Gern könnt ihr mir Themenvorschläge für zukünftige Artikel schicken. Vielleicht sehen wir uns ja bei einer gemeinsamen Stadtführung durch Paris! ich würde mich freuen :)!

72 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Dobberstein sagt:

    Hallo Denise
    Wir lesen deine Seiten seit vielen Jahren und haben soviel
    Tips ins Handy gespeichert.
    Unser 6. Trip steht an mit vielen neuen Highlights.
    Danke für deine Mühe
    Detlef und Marina
    Berlin

  2. Irina B. sagt:

    Wollte mal einen Gruß dalassen. Ich übersetze in letzter Zeit viel für eine noble Hotelkette in Paris und wenn ich wissen möchte, wie gewisse Orte auf Deutsch üblicherweise bezeichnet werden, lande ich häufig auf dieser Seite. Sie ist auch dann hilfreich und interessant, wenn man selbst gar keine Reise nach Paris plant.
    In Erinnerung an das gemeinsame Langweilen in einer gewissen Lehrveranstaltung zur französischen Landeskunde,
    Irina

  3. Pia B. & Norbert B. sagt:

    Hallo Denise,

    Erstmal danke für die hilfreiche Internetseite! 🙂
    ich habe am Sonntag 4 Touristvisite Tickets bestellt und über PayPal bezahlt. Demnach müssten die Tickets laut des FAQs unmittelbar verschickt werden (da PayPal ja keine Bearbeitungszeit benötigt), also am Montag. Jetzt ist aber Dienstag und ich habe noch keine Trackingnummer. Ist es möglich, dass die Tickets spätestens am Samstag ankommen? Wir fahren nämlich dann nach Paris…

    Liebe Grüße
    Pia B.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top