Veranstaltungskalender Paris 2018: Alle Großevents in Paris im Überblick!

Veranstaltungskalender Paris 2018, alle Großevents im Überblick: Nationale und religiöse Feiertage sowie kulturelle und sportliche Veranstaltungen prägen jedes Jahr das Leben in Paris. Veranstaltungen, die jedes Jahr in Paris stattfinden, findet ihr nach Monaten aufgelistet, auf dieser Seite. Zu den gesetzlichen Feiertagen in Frankreich zählen unter anderem der Neujahrstag, der Tag der Arbeit, der 8. Mai, der Französische Nationalfeiertag am 14. Juli sowie der 11. November.

Paris 2018: Die Großevents nach Monaten sortiert

Paris-Besucher können sich das ganze Jahr über auf tolle Events in Paris freuen. Jeden Monat steht etwas anderes auf dem Programm: Neben Feiertage bereichern große Sportevents, interessante Ausstellungen und beliebte Festivals den Veranstaltungskalender von Paris.

JANUAR 2018 in Paris: Winterschlussverkauf & Fashion Week in Paris!

  • Neujahrstag (1. Januar): An dieser Stelle sei gesagt, dass es, so unglaublich es auch klingen mag, in den letzten Jahren zu Silvester in Paris kein richtig großes Feuerwerk gegeben hat. Weder öffentlich noch privat ist das Zünden von Knallern und Raketen erlaubt! Am Neujahrstag, einem Feiertag in Frankreich, sind fast alle Geschäfte, Museen und Sehenswürdigkeiten in Paris geschlossen.
  • Dreikönigstag (1. Sonntag nach dem Neujahrstag) im Französischen „Fête des Rois“ genannt. Das Besondere an diesem Tag ist die „Galette des Rois“, der Königskuchen aus Blätterteig mit Mandelcreme, in dem eine kleine Figur eingebacken ist. Wer sie findet, ist der König und bekommt die beiliegende Krone aufgesetzt!
  • Winterschlussverkauf (11. Januar – 14. Februar 2018): Der Winterschlussverkauf ist in Frankreich national geregelt und beginnt immer am 2. Mittwoch im Januar. 6 Wochen lang warten viele Schnäppchen auf Shoppingfans!
  • Fashion Week Men (17.-21. Januar 2018): Die Fashion Week findet mehrmals im Jahr in Paris statt. Im Januar werden die Trends für Männer und die Haute Couture für das kommende Jahr präsentiert. Da es relativ einfach ist, während der Fashion Week in Paris auf Stars zu treffen und sich mitten im Geschehen zu befinden, könnt ihr in meinem Artikel zur Fashion Week in Paris sehen.

FEBRUAR 2018 in Paris: Stadt der Liebe & Karneval

  • „Nouvelle An chinois“ (16. Februar 2018): Das chinesische Neujahr findet jedes Jahr Ende Januar oder Anfang Februar in Paris statt. Bunte Umzüge führen dabei durch das 13. Pariser Arrondissement und das Maraisviertel im Zentrum von Paris. Die Straßen sind mit bunten Lampions geschmückt.
  • Valentinstag (14. Februar 2018): Der Valentinstag in Paris ist ein ganz besonderer Tag. Viele Verliebte aus aller Welt kommen in die französische Hauptstadt, um etwas Zeit mit dem Partner zu verbringen und vielleicht sogar, um einen Heiratsantrag zu  machen. Am Valentinstag in Paris warten zahlreiche Überraschungen auf Verliebte: Restaurants bieten Valentinsmenüs an, beim Obsthändler an der Ecke warten Erdbeeren in Herzform, Bäcker kreieren extra für den 14. Februar Kuchen und Torten in Herzform und die Rosenverkäufer in Paris haben alle Hände voll zu tun.
  • Mardi Gras (13. Februar 2018): Faschingsdienstag. Ende Februar oder Anfang März wird in Paris der Faschingsdienstag gefeiert, viele Maskenbälle und Themenabende warten auf Faschingsbegeisterte. Am 26. Februar findet ein Karnevalsumzug auf dem Place Gambetta um 20 Arrondissement in Paris statt.
  • Carnaval de Paris (11. Februar 2018): Bunter Faschingsumzug mit Start am Place Gambetta in Paris.
  • Salon de l’Agriculture (24. Februar – 4. März 2018): Ende Februar beginnt jedes Jahr die traditionelle Landwirtschaftsmesse auf dem Ausstellungsgeländer der Porte de Versailles im Süden von Paris.  2017 ist sie vom 25. Februar bis 5. März für Besucher geöffnet. Über 3000 Tiere sind während der Ausstellung zu sehen. Vor allem für Kinder ist die Landwirtschaftsmessen ein schöner Programmpunkt im Pariser Kalender.
  • Crystal Run (11. Februar 2018): In Paris gibt es neben dem Paris Marathon und Halbmarathon weitere interessante Läufe. Am 11. Februar findet dieses Jahr der Crystal Run statt, ein 10 Kilometer Lauf durch Paris vorbei an bekannten Pariser Sehenswürdigkeiten.
  • Rugby „Tournoi des VI. Nations (3. Februar 2018): Spannendes Rugby Match zwischen Frankreich und Irland im Stade de France in Paris

MÄRZ 2018 in Paris: Mode, Landwirtschaft und Sportevents

  • Landwirtschaftsmesse (24. Februar – 4. März 2018): Der Salon international de l’agriculture geht im Parc des Expositions an der Porte de Versailles weiter. Besucher erwartet ein riesiger Bauernhof mit vielen Tieren, Ausstellern und leckeren landwirtschaftlichen Produkten zum Probieren.
  • Rugby „Tournoi des VI. Nations (10. März 2018): An diesem Tag spielt Frankreich gegen England, nach dem Spiel gegen Irland im Februar ein weiterer Klassiker im Rugby-Sport!
  • Printemps du cinéma (18.-20. März 2018): Mitte März findet der Kinofrühling in Paris statt. An diesen drei Tagen könnt ihr euch Kinofilme für lediglich 4 Euro pro Platz ansehen
  • Kampfsport-Festival (24. März 2018): Kampfsport-Fans sollten sich den 24. März im Kalender markieren, denn dann findet das Kampfsport-Festival in Paris in der Accord Hotel Arena statt.
  • Pariser Fashion Week: Vom 27. Februar bis 6. März 2018 finden die Prêt-à-porte Modeschauen in Paris statt. Große Designer wie Alexander McQueen, Balmain, Chanel und Dior stellen ihre neuen Kollektionen für das nächste Jahr vor.
  • Halbmarathon von Paris (4. März 2018): Am 4. März diesen Jahres findet der Halbmarathon in Paris statt. Der 21,1 Kilometer lange Lauf starten am Château de Vincennes, führt weiter zum Gare de Lyon, an der Bastille vorbei, im Augenwinkel erkennt man Notre-Dame, bevor es wieder Richtung Parc Floral geht, um die verdiente Medaille entgegen zunehmen.
  • Eiffelturm Lauf (15. März 2018): Der sogenannte „La Verticale“- Lauf findet 2018 am 15. März statt. Eine begrenzte Anzahl an ausgewählten Teilnehmern muss in kürzester Zeit 1665 Stufen vom Fuße des Eiffelturms bis zur Spitze hinauflaufen. Mehr Infos zum Eiffelturm Lauf findet ihr in meinem Artikel Wie viele Stufen hat der Eiffelturm in Paris?
  • Cirque Bouglione: Der Pariser Zirkus Bouglionen zeigt noch bis zum 11. März 2018 seine neue Show „Exploit“.

APRIL 2018 in Paris: Sport, Jahrmarkt und Ostern

  • Paris Marathon (8. April 2018): Am 8. April findet in Paris der Marathon statt. Jedes Jahr steigen die Besucherzahlen weiter an, die Teilnahme am Marathon ist sehr begehrt. Die Strecke von 42,195 Kilometern beginnt für mehr als 50.000 Teilnehmer (limitiert auf 54.000 Teilnehmer) auf der weltbekannten Champs-Elysées, führt weiter entlang der Seine bis zum Bois de Vincennes. Von dort geht es wieder zurück Richtung Innenstadt, vorbei an der Bastille, der Kathedrale Notre-Dame, dem Louvre sowie dem Musée d’Orsay und dem Eiffelturm. Der Zieleinlauf befindet sich dieses Jahr hinter dem Triumphbogen in der Avenue Foch.
  • Color Run (15. April 2018): An den Seineufern von Paris zwischen dem Trocadéro und dem Hôtel de Ville findet jedes Jahr der bunte Color Run statt, der Spaßfaktor ist riesig, dann man auf der Strecke mit Farbe beworfen wird!
  • Salon du Running (5.-7. April 2018): In dieser Zeit findet in Paris die Running Messe auf dem Pariser Messengelände Porte de Versailles statt, ein fester Programmpunkt für alle Sportbegeisterten!
  • Foire du Trône (31. März – 28. Mai 2018): Der Pariser Jahrmarkt „Foire du Trône“ ist jedes Jahr acht Wochen lang ein beliebter Treffpunkt für Familien mit Kindern und Jugendliche. Es handelt sich um einen riesigen Rummel mit Karussells und Achterbahnen im Bois de Vincennes.
  • Ostermontag (2. April 2018): Der Karfreitag fällt auf dem 30. März, Ostersonntag auf den 1. April und Ostermontag wird am 2. April gefeiert. Was an Ostermontag in Paris geöffnet hat, habe ich euch in einem eigenen Artikel zusammengefasst.
  • Paris Art Flair (5.-8. April 2018): Kunstmesse, bei der zahlreiche internationale Kunstgalerien ihre Werke im Grand Palais in Paris ausstellen.

MAI 2018 in Paris: Mai-Feiertage und Tennistunier

  • Feiertag 1. Mai (Tag der Arbeit): Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit, in Frankreich ist dies ein nationaler Feiertag, an dem mit einigen Einschränkungen bezüglich der Öffnungszeiten von Sehenswürdigkeiten und Museen gerechnet werden muss. Mehr Infos gibt es hier: 1. Mai in Paris
  • Feiertag 8. Mai (Sieg 1945): Der 8. Mai ist ein weiterer Mai Feiertag, an dem in Frankreich dem Ende des 2. Weltkrieges gedacht wird. Wie die Öffnungszeiten der Pariser Sehenswürdigkeiten und Museen an diesem Tag aussehen, könnt ihr hier nachlesen: 8. Mai in Paris: Was hat geöffnet?
  • Christi Himmelfahrt (10. Mai): Der Mai ist voll mit Feiertagen, nach dem 1. und dem 8. Mai folgt Christi Himmelfahrt. Auch hierzu gibt es alle nützlichen Informationen bezüglich der Öffnungszeiten von Pariser Museen und Sehenswürdigkeiten in einem extra Artikel: Himmelfahrt in Paris: Öffnungszeiten, Tipps und Infos
  • French Open Roland Garros Tennis Turnier (21. Mai – 10. Juni 2018): Ende Mai bis Anfang Juni findet das Tennisturnier Roland Garros an der Porte d’Auteil in Paris statt. Roland Garros ist eines der 4 bekannten Grand Slam Turniere des Jahres, bei dem die großen Namen des Tennis gegeneinander antreten. 
  • Nuit européenne des musées (19. Mai): Jedes Jahr findet am 3. Samstag im Mai die Pariser Museumsnacht statt. Dieses Jahr bleiben mehr als 100 Museen die ganze Nacht über geöffnet. Der Eintritt ist fast immer kostenlos.
  • Gastronomie-Messe Taste of Paris (17.-20. Mai 2018): Mitte Mai haben Gourmet Fans die Möglichkeit, die Gastronomiemesse „Taste of Paris“ ist Paris zu besuchen. Ich habe dies 2016 getan und war hellauf begeistert. Am Eingang gibt es eine Karte, die man mit einem selbst gewählten Geldwert aufladen und so an den einzelnen Essensständen zahlen kann. Super Erfahrung und vor allem super lecker!
  • Festival Villette Sonique (23.-27. Mai 2018): Musikfestival im Parc de la Villette in Paris.
  • Tous à l’Opéra (4.-6. Mai 2018): Eine Wochenende mit zahlreichen kostenlosen Opern-Aufführungen in Paris.
  • Pfingstsonntag (20. Mai 2018): Der Pfingstsonntag fällt 2018 auf den 20. Mai, der Pfingstmontag somit auf den 21. Mai 2018. Was ihr an Pfingsten in Paris beachten solltet, habe ich in einem eigenen Artikel zusammengefasst.

JUNI 2018 in Paris: Start der Festivals in Paris

  • Fête de la Musique (21. Juni 2018): Jedes Jahr findet am 21. Juni, dem kalendarischen Sommeranfang, die Fête de la Musique in zahlreichen europäischen Großstädten statt. In Paris finden in vielen Bars und Clubs sowie auf der Straße unter freiem Himmel zahlreiche kostenlosen Konzerte statt.
  • Pariser Gay Pride (30. Juni 2018): Das Datum für die Gay Pride (Loveparade) in Paris wurde noch nicht final bestätigt. 2016 fiel sie auf dem 2. Juli, weil sie aufgrund der Fussballeuropameisterschaft um eine Woche nach hinten verschoben wurde. 2017 wurde sie abgesagt.
  • Paris Jazz Festival (1.-3. Juni 2018): Zum Paris Jazz Festival finden zahlreiche kostenlose Jazz-Konzerte jeden Samstag- und Sonntagnachmittag im Parc Floral de Paris statt. Sobald das genaue Datum des Jazz Festivals von Paris bekannt ist, werde ich euch darüber informieren.
  • Solidays Festival (22.-24. Juni 2018): Eines der bekanntesten Musikfestivals von Paris findet vom 23. bis 25. Juni 2017 im Hippodrome de Longchamp statt. Mehr Infos zu Festivals in Paris gibt es auf meiner Seite in der Rubrik Pariser Festivals.
  • We love green festival (2.-3. Juni 2018): Festival im Pariser Bois de Vincennes
  • Play me, I’m yours: Aktion, bei dem Klaviere in Paris aufgestellt werden und jeder, der Lust hat, spielen kann.
  • Versailles „Les Grandes Eaux Nocturnes“ (16. Juni – 15. September 2018): Tolles Spektakel in den Gärten von Versailles, schöne beleuchtete Brunnen mit musikalischer Untermalung
  • Fête des Jardins (1.-3. Juni 2018): Zahlreiche Gärten und Parks in Paris öffnen zur Fête des Jardins ihre Türen.

JULI 2018 in Paris: Nationalfeiertag, Tour de France & Strand

  • Musikfestival „La Goutte d’Or en fête“: Von Ende Juni bis Anfang Juli steigt das Multikulti-Musikfestival „La Goutte d’Or en fête“ im 18. Arrondissement von Paris. Sobald die Daten raus sind, werde ich sie hier eintragen. 
  • Tour de France (7.-29. Juli 2018): Am 7. Juli startet die diesjährige Tour de France. Die letzte Etappe der Frankreichrundfahrt ist 2018 für den 29. Juli mit Zieleinfahrt auf der Champs-Elysées geplant. Unbedingt merken!
  • Stadtstrand Paris Plages (Juli-September 2018): Von Mitte Juli bis Anfang September haben Pariser und Paris-Besucher jedes Jahr die Möglichkeit, sich am Pariser Stadtstrand zu entspannen. Der Strand von Paris wird an den Seineufern, den Quais de Seine, und am Canal de l’Ourcq angelegt. Schwimmbecken, Strandbars, Cafés, erfrischende Duschen und Liegen laden zum Verweilen an der Seine und am Kanal an den heißen Pariser Sommertagen ein. Die genauen Daten stehen noch nicht fest.
  • FNAC Live (5.-7. Juli 2018): Kostenloses Musikfestival am Pariser Hôtel de Ville
  • Filmfestival Paris Cinéma: Hierbei handelt es sich um ein zweiwöchiges Filmfestival mit Premieren, Klassikern und internationalen Gästen, das im Sommer in Paris stattfindet. Die genauen Daten für die diesjährige Ausgabe liegen im Moment noch nicht vor.
  • Open Air Kino Paris Quartier d’été: Das Open-Air Kino im Parc de la Villette in Paris kommt auch 2018 wieder, wann welche Filme unter freiem Himmel gezeigt werden, steht noch nicht fest.
  • Festival du Cinéma en plein air: Open Air Kino in Paris, die genauen Daten folgen.
  • Japan Expo (5.-8. Juli 2018): Alle Japan-Fans aufgepasst: Im Parc des Exposition im Norden von Paris findet das größte Festival Frankreichs zum Land der aufgehenden Sonne statt.
  • La Traversée de Paris estivale (29. Juli 2018): Für Liebhaber von Oldtimer ist dieser Tag etwas ganz besonderes. Denn schöne historische Autos durchqueren die Pariser Kapitale.

AUGUST 2018 in Paris: Feiertag, Jahrmarkt und Rock

  • Rockfestival Rock en Seine (24.-26. August 2018): Ein dreitägiges Rockfestival in Saint Cloud nahe Paris mit zahlreichen bekannten Acts. 
  • Mariä Himmelfahrt (15. August): Mariä Himmelfahrt ist ein religiöser Feiertag in Frankreich.
  • Fête des Tuileries: Im Tuileriengarten mitten im Paris findet jedes Jahr von Juni bis August ein Jahrmarkt mit zahlreichen Fahrgeschäften statt. Ob der Jahrmarkt 2018 stattfindet wird, ist noch nicht raus.
  • Gay Games (4.-12. August 2018): Unter dem Motto „Alle gleich!“ findet im August die 10. Ausgabe der Gay Games in Paris statt.

SEPTEMBER 2018 in Paris: Musik, Design und Fashion

  • Jazz Festival im Parc de la Villette: Jazz-Stars und weniger bekannte Jazz-Musiker spielen auf ausgewählten Pariser Bühnen, unter anderem in der neuen Pariser Philharmonie.
  • Techno-Parade: Ende September findet die Technoparade in Paris statt. Wann genau, das teile ich euch mit, sobald das Datum der Technoparade 2017 feststeht.
  • Journées du patrimoine (15.-16. September 2018): Am 3. Wochenende im Monat findet der Tag des offenen Denkmals statt. Dann sind nationale Monumente, Museen und ansonsten für die Öffentlichkeit verschlossene Orte ausnahmsweise kostenlos für Besucher zugänglich. Vorher anmelden nicht vergessen!
  • Pariser Fashion Week (25. September – 3. Oktober 2018): Die Pariser Fashion Week zeigt Ende September Anfang Oktober Prêy-à-porter Schauen in Paris.
  • Paris Design Week: Die  Paris Design Week findet alle zwei Jahre statt und zieht zahlreiche Designer aus aller Welt an, um ihre neuesten Kreationen zu präsentieren. Die nächste Messe ist 2019.
  • Fête de la Gastronomie (28.-30. September 2018):
  • Ryder Cup (25.-30. September 2018): Golf-Turnier nahe Paris in Saint-Quentin-en-Yvelines
  • La Parisienne (10. September 2018): Lauf durch Paris exklusiv für Frauen
  • Paris-Versailles-Lauf (24. September 2018): Dieses Jahr findet die 40. Ausgabe des sehr beliebten Laufs zwischen Paris und Versailles statt. 16 Kilometer trennen die Teilnehmern vom Schloss Versailles.

OKTOBER 2018 in Paris: Kultur, Gastronomie und Games

  • Nuit Blanche (6. Oktober 2018): Die Kulturnacht von Paris findet 2018 am 6. Oktober nach Sonnenuntergang statt und dauert meist die ganze Nacht. Zur Nuit Blanche findet man über die ganze Stadt verteilt Werke von zeitgenössischen Künstlern.
  • Fête des vendanges de Montmartre (10.-14. Oktober 2018) Das Weinfest findet jedes Jahr am zweites Oktoberwochenende statt. Zum Weinfest in Montmartre wird die Ankunft des vierteleigenen Weines mit zahlreichen Veranstaltungen, Verkostungen und einem riesigen Markt mit französischen regionalen und internationalen Köstlichkeiten rund um die Basilika Sacré Coeur gefeiert.
  • BNP Masters Tennisturnier (29. Oktober – 4. November 2018): Nach Roland Garros findet das zweite große Tennisturnier von Paris in der AccorHotels Arena in Paris statt.
  • Salon du Chocolat Schokoladenmesse (28. Oktober – 1. November 2018): Die sehr beliebte Schokoladenmesse von Paris zieht auch 2018 wieder zahlreiche Besucher mit süßem Zahn zum Ausstellungsgelände der Porte de Versailles in Paris.
  • Paris Games Week: Die Paris Games Week findet jedes Jahr Ende Oktober in Paris statt. Sie gilt als das Treffen schlechthin für alle Gamer.
  • FIAC (18.-21. Oktober 2018): Kunstmesse in Paris
  • Halloween (31. Oktober 2018)
  • Oktoberfest: Wird auch in Paris gefeiert, genaue Programminfos folgen!

NOVEMBER 2018 in Paris: Feiertage und Beaujolais

  • Waffenstillstand 1918 (11. November 2018): Am 11. November wird dem Waffenstillstand von 1918 gedacht. Was an diesem Feiertag in Paris alles so passiert und stattfindet, könnt ihr in diesem Beitrag nachlesen: Feiertag 11. November in Paris.
  • „Illuminations des Champs-Elysées“: Mitte November fällt der Startschuss für die Weihnachtsbeleuchtung der Champs-Elysées. Jedes Jahr drückt ein anderer bekannter Start den Knopf, um die unzähligen Bäume der Champs-Elysées in Paris zum Leuchten zu bringen.
  • Ankunft des Beaujolais Nouveau (15. November 2018):  Am 3. Donnerstag im November wird die Ankunft des neuen Beaujolais in vielen Restaurants und Cafés von Paris gefeiert. Es finden Verkostungen und Feten in Pariser Cafés und Bistros statt.
  • Salon de la Photo (9.-13. November 2018): Fotomesse in Paris, Porte de Versailles
  • Frauen-Europameisterschaft Handball (29. November – 16. Dezember 2018)

DEZEMBER 2018 in Paris: Weihnachten und Silvester

  • Patinoire am Eiffelturm: Vor dem Eiffelturm öffnet eine große Eislauffläche, auf der man unter freiem Himmel mitten in Paris Schlittschuhfahren kann.
  • Weihnachten (25. Dezember): Der eigentliche Feiertag in Frankreich. Alles Wichtige zu Weihnachten in Paris findet ihr im Artikel Tipps zu Weihnachten in Paris.

24 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Manuel sagt:

    Hallo Denise,

    Meine Frau und ich verbringen dieses Jahr Weihnachten in Paris (23.-27. Dez).
    Gibt es bei den Eislaufplätzen auch Verleihschuhe (sonst müssten wir die Eisschuhe im Flugzeug mitnehmen).

    Ein Abendessen am Eiffelturm und einen Besuch im Disneyland haben wir bereits geplant.
    Welche anderen Sehenswürdigkeiten würdest du uns zu Weihnachten empfehlen?

    Als Verkehrsticekt hatten wir an das „Navigo découverte“ gedacht. Können wir das am Fluhafen (CDG) direkt kaufen? Damit sollte sowohl der Flughafentransfer als auch die Fahrt zum Disneyland abgedeckt sein. Oder hast du eine andere Empfehlung?

    PS: An Museumsbesuchen sind wir weniger interessiert 😉

    Liebe Grüße
    Manuel

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Manuel, an den Eislaufplätzen gibt es Schlittschuhe zum Aussleihen. Der Navigo Découverte bietet sich für euch an, und man bekommt ihn am Schalter in Metro- und RER-Stationen. Wenn der Schalter am FH besetzt ist, gibt es da auch schon den Navigo. Vergesst eure Passbilder nicht! Vielleicht wäre ein bisschen Shopping in der Stadt noch eine Idee, die Galeries Lafayette und das Printemps mit ihrer Weihnachtsdeko sind auf jeden Fall einen Besuch wert. VG, Denise

  2. Koni T. sagt:

    Hallo Denise

    Wir sind nächste Woche 4 Tage in Paris und möchten gerne 1-2 Tage die Tennisanlagen in Roland-Garros besuchen. Nun hat mir ein Kollege mitgeteilt, dass es an der Champs Elysee eine Verkausstelle für Tickets gibt, damit man nicht an der Tageskasse Schlange stehen muss.
    Kannst du mir die Adresse dieser Ticketverkaufsstelle mitteilen?
    Für deine Auskunft danke ich dir zum voraus ganz herzlich.

    Viele Grüsse Koni

    • Denise von helptourists sagt:

      Hallo Koni, dein Kollege meinte vielleicht die FNAC auf den Champs Elysées, die haben eine Ticket-Vorverkaufstelle, dort bekommt man auch Tickets für Roland Garros. Die Adresse lautet: 74 Avenue des Champs-Elysées, Paris. VG, Denise

  3. Katja sagt:

    Hallo Denise,
    ich habe auf Deiner Seite gelesen, dass im April Jahrmarkt in Paris ist. Wie finden wir den denn vom Bahnhof gare de l’est?
    Vielen Dank!

    Herzliche Grüße
    Katja

  4. Malina sagt:

    Hallo Denise,

    haben am 01. Mai die touristischen Attraktionen, wie zb der Eifelturm etc, geöffnet? Und was ist mit den Bars/Restaurants/Geschäften?

    Du hast eine super Seite, vielen Dank für die zahlreichen und tollen Infos! 🙂

    Liebe Grüße,
    Malina

  5. Heike sagt:

    Hallo Denise,

    der 1. November 2014 ist ja auch in Frankreich ein Feiertag. Muss man da mit Einschränkungen bei den Öffnungszeiten von Museen usw. rechnen?

    Liebe Grüße von Heike

  6. Asti sagt:

    Einen super Blog hast du da. War zwar schon öfters in Paris aber hier konnte ich noch einige hilfreiche Tipps finden. Zu meinen Fragen. Wir werden vom 11. bis zum 15. Juli in Paris weilen und wollen uns natürlich die Militärparade und das Feuerwerk anschauen. Von wo hat man den den besten bzw. einen besonderen Blick und wann sollte man da sein? Ich hab zu meinem Entsetzen festgestellt, dass an diesem Sonntag auch das WM-Finale ist. Gibt es sowas wie Public Viewing in Paris? Ich bin ja der festen Überzeugung, dass es dieses Jahr was wird mit dem Pokal. Und das müssen wir uns natürlich ansehen.
    Vielen herzlichen Dank für deine Hilfe und liebe Grüsse,
    Asti

    • helptourists sagt:

      Hallo Asti, ich drücke den Deutschen auch fest die Daumen! Public Viewing gibt es fast gar nicht, in den letzten Jahren habe ich auch immer verzweifelt so etwas hier in Paris gesucht. In Bars werden die Spiele aber auf alle Fälle gezeigt! Für die Militärparade solltet ihr früh da sein, da es auf den Champs-Elyées sehr voll sein wird. Weitere Infos zum 14.Juli fndest du in meinem Artikel zum Event. Viele Grüße, Denise.

  7. Mini sagt:

    Hallo Denise,

    Ich hab gerade gelesen das im April der Jahrmarkt stattfindet und sogar in der Zeit in der ich in Paris bin 🙂
    Allerdings lässt sich im Inet nur ganz schlecht rausfinden wie man hinkommt oder ob das gut erreichbar mit der Metro ist.
    Ich werd in einem Hotel nahe von Sacrè-Coeur wohnen, kannst du mir da vil. weiterhelfen?

    Vielen Dank und viele Grüße

    P.s. Der Blog ist Spitze 😉

    • helptourists sagt:

      Hallo Mini, die Foire du Throne findet dieses Jahr vom 4.4 bis 9.6.2014 statt, jeden Tag von Mittag bis Mitternacht. Die Metrostation Liberté (Linie 8) liegt dort ganz in der Nähe. VG, Denise.

      • Monique sagt:

        Hallo Denise, ich fahre mit meinem Sohn am 22.4. für 3 Tage nach Paris. Da ist der Jahrmarkt für ihn eine willkommene Abwechslung zwischen dem ganzen Sightseeing. Wie ist der Ablauf? Zahlt man einen Eintritt (20Eur hab ich gelesen) und kann dann alle Attraktionen nutzen oder ist der Eintritt zusätzlich? Muss ich vorbestellen? Vielen Dank vorab. LG Monique

        • helptourists sagt:

          Hallo Monique, man kann einen Pass im Voraus kaufen, er kostet knapp 30 Euro. Ob dies nur der Eintritt zum Jahrmarkt ist oder man alle Attraktionen dann frei nutzen kann, weiß ich leider nicht. VG, Denise.

  8. Kristin sagt:

    Hallo Denise,
    ich war schonmal länger für ein Praktikum in Paris und habe die Oper besucht, was mir sehr gut gefallen hat. Damals habe ich kurzfristig günstige Tickets gekauft, ich glaube, das waren “übriggebliebene” Plätze oder so ähnlich. Ich weiß nur leider überhaupt nicht mehr, wo ich die Tickets gekauft habe oder mit welcher Vorlaufzeit. Hast du einen Tipp? Außerdem würde mich interessieren, wo es ein Sozialkaufhaus, sowas wie Oxfam für Klamotten, Möbel, Wohnacc’s, gibt?
    Ich freue mich schon auf deine Antwort,
    vieler Grüße, Kristin

    • helptourists sagt:

      Hallo Kristin,

      es gibt drei solcher Kioske in Paris, an denen du noch verfügbare Tickets für Abendveranstaltungen in der Oper oder im Theater vergünstigt kaufen kannst. Sie befinden sich an der Madeleine, auf dem Platz an der Metro Ternes und in Montparnasse. Mehr Infos findest du hier: http://www.kiosquetheatre.com/ Zu „Sozialkaufhäusern“ kann ich dir leider keine Auskunft geben.

      Viele Grüße, Denise.

  9. Linda sagt:

    Liebe Denise,
    Morgen fliegen wir für 2 Tage zu Zweit nach Paris und ich möchte Dich gerne fragen, ob Du einen Tip hast, wo wir uns am Samstag Abend das Champions League Finale ansehen können. Gibt es so etwas wie Public Viewing dort? Oder kennst Du eine schöne Bar/Pub, in der das Spiel gezeigt wird?
    Vielen lieben Dank und ganz herzliche Grüße
    Linda

    • helptourists sagt:

      Hallo Linda,

      Public Viewing gibt es in Paris nicht. Das Finale wird am Samstag im Fernsehen übertragen, bei den Viertel- und Halbfinalen zum Beispiel war dies nicht der Fall, die kamen teilweise nur im Pay-TV. Deswegen werden diejenigen, die das Finale schauen möchten, es wohl von zu Hause aus sehen. Ehrlich gesagt, hält sich das Interesse für ein deutsch-deutsches Finale hier in Paris sehr in Grenzen. Glück haben könntet ihr in Pubs wie dem O’Sullivans auf den Grands Boulevards. Einige Cafés haben natürlich Fernseher, auf denen Spiele gezeigt werden können, aber wie gesagt, das Publikum für das diesjährige CL-Finale wird nicht wirklich groß sein.

      Ich drücke Euch die Daumen,
      viele Grüße aus Paris, Denise.

      • Linda sagt:

        Hallo Denise,
        ganz herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort! Letztendlich haben wir das Spiel in einem Irish Pub auf dem Boulevard de Clichy gesehen, der proppenvoll war (natürlich fast ausschließlich deutsche Touristen) und ansonsten zwei wundervolle Tage in Paris verbracht.
        Viele Grüße
        Linda

  10. Angela sagt:

    Liebe Denise, meine Nichte (15) und ich werden von 9. – 12. Mai in Paris sein und würden sehr gerne ein besonderes Konzert besuchen. Bisher habe ich aber über google nichts gefunden. Gibt es eine übersichtliche (dt, engl) Seite auf der man Veranstaltungen findet? Wir würden gerne Chansons, Jazz (mit verruchtem Ambiente ;-)), besondere Klassik, ungewöhnliche franz. Musik, etc. hören. Etwas das nicht für Touristen sondern f Einheimische gespielt wird. Vielen Dank für Deinen Rat. Liebe Grüße Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top