11.02.2018

Valentinstag Paris 2018: 10 Tipps für Verliebte & romantische Orte in Paris

Valentinstag Paris, Tipps für Verliebte in Paris: Wer plant, seinen Partner mit einer Reise zum Valentinstag nach Paris zu überraschen, findet in diesem Artikel nützliche Informationen zum Valentinstag in Paris inklusive einem Programmvorschlag wie man den Valentinstag in Paris romantisch gestalten kann. Außerdem verrate ich euch romantische Orte in Paris, an denen ihr euren Partner entführen könnt! All diese Infos sollen den Valentinstag in Paris zu einem ganz besonderen Tag zu machen!

Valentinstag in ParisDas ganze Jahr über reisen Verliebte aus aller Welt in die französische Hauptstadt Paris, um ein paar romantische Tage in der Stadt der Liebe zu verbringen. Ein ganz besonderes Datum ist jedes Jahr der 14. Februar. Am Valentinstag dreht sich in Paris – wie kann es anders sein – alles um die Liebe! Wer nach Tipps und Informationen für einen gelungenen Valentinstag zu zweit in Paris sucht inklusive ein paar romantischen Ideen, ist hier genau richtig! Viel Spaß beim Lesen und denjenigen, die den Valentinstag in Paris verbringen, natürlich auch viel Spaß in Paris am Tag der Liebenden!

Valentinstag Paris 2018: Tipps & Infos für Verliebte für ein Romantik-Wochenende in Paris

Valentinstag Paris 2018

Der Valentinstag in Paris ist ein ganz besonderer Tag. Da sehr viele Pariser und Paris-Besucher den Valentinstag 2018 in Paris begehen, solltet ihr diesen Tag gut planen und Restaurants, Ausflüge, Eintritte und Abendveranstaltungen am besten vorher reservieren, um sicherzugehen, dass ihr auch einen Platz bekommt. 2018 ist der Valentinstag außergewöhnlicher als sonst, denn der 14. Februar ist gleichzeitig auch der Aschermittwoch (Beginn der Fastenzeit). Außerdem möchte ich alle Frauen gleich vorwarnen, da am 14. Februar 2018 eine weitere Veranstaltung stattfindet, die einen romantischen Abend zu zweit am Valentinstag sehr wahrscheinlich ins Wasser fallen lässt: Es ist wieder Champions League und am 14. Februar trifft Real Madrid auf Paris in Paris. Vielleicht ist der Valentinstag in Paris aber auch etwas entspannter als die Jahre zuvor, da viele einheimische Fussballfans sich sicherlich das Spiel ansehen werden!

eiffelturm-parisAuch wenn vielleicht ein paar weniger Menschen dieses Jahr zum Valentinstag in Paris unterwegs sind, ist es immer noch voll. Von daher solltet ihr nicht nur einen Tisch in einem Pariser Restaurant reservieren, sondern auch Tickets für eure geplanten Sightseeingaktivitäten am Valentinstag in Paris im Voraus kaufen. Obwohl der 14. Februar in der Nebensaison liegt, ist es an den großen Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm, Notre-Dame, am Louvre und den anderen bekannten Pariser Sehenswürdigkeiten am Valentinstag meist sehr voll!

Valentinstag 2018 Paris: 10 Tipps für einen romantischen Tag in Paris!

Paris, die Stadt der Liebe, ist manchmal schon per se romantisch, ihr besonderes Flair versprüht an einigen Orten Romantik pur. Nachfolgend zeige ich euch, wie ein romantischer Tag in Paris zum Valentinstag aussehen könnte. Ich gebe euch einen Programmvorschlag für den Valentinstag in Paris, in dem die Romantik an erster Stelle steht. Schließlich verbringt ihr den Valentinstag in Paris, der Stadt der Liebe. Es handelt sich aber nur um einen Vorschlag, ihr müsst nicht das ganze Programm absolvieren, ein paar Programmpunkte machen euren Partner sicherlich auch schon glücklich 🙂

1. Tipp Valentinstag Paris: Romantisches Frühstück als perfekter Start in den Tag

Brunch ParisIn Paris kann der Valentinstag ganz entspannt mit einem ausgiebigen Frühstück beginnen. Wer lieber erst einmal ausschlafen und ganz entspannt aufstehen möchte, kann später am Tag einen romantischen Brunch zu zweit reservieren. Bei einem Frühstück oder Brunch mit duftenden Croissants, einem großen Milchkaffee, frisch gepresstem Orangensaft, Obst und feinen Patisserien könnt ihr euer Tagesprogramm besprechen und gestärkt in den romantischen Tag in Paris starten!

Viennoiserie Claus Café in Paris

Empfehlenswerte Adressen für einen schönen Brunch in Paris oder ein kleines Frühstück habe ich euch bereits in mehreren Artikeln zu diesem sehr angenehmen Thema verraten. Wer etwas ganz Besonderes sucht, kann in den Restaurants der großen Pariser Sterne-Hotels wie dem Café de la Paix nahe der Opéra Garnier, dem Plaza Athénée, Bristol oder Shangri-La ein exquisites Frühstücks- oder Brunchangebot für den Valentinstag reservieren. Mein persönlicher Favorit ist aktuell der Brunch im Pariser Hotel Shangri-La, dessen Lage ideal für einen anschließenden Eiffelturm-Besuch ist.

2. Tipp Valentinstag Paris: Entdeckungstour durch Paris

sacre-coeur-im-winterNach dem Frühstück ist Zeit für eine Entdeckungstour durch die Stadt. Ihr könnt zum Beispiel einen Spaziergang zu zweit unternehmen, Hand in Hand oder Arm in Arm an der Seine entlang spazieren, durch quirlige Pariser Viertel wie Montmartre oder das Marais flanieren und euch dabei einfach durch Paris treiben lassen. Dabei entdeckt man meist die schönsten Ecken und Plätze, die nicht unbedingt im Reiseführer stehen! Wer keine Lust hat, die Stadt alleine zu entdecken, kann sich im Rahmen einer Stadtführung zu den schönsten Plätzen im Paris führen lassen.

Romantischen Entenfahrt durch ParisParis wäre nicht Paris, wenn hier das Angebot an Erkundungstouren durch Paris schon enden würde. Wer die Stadt am Valentinstag nicht zu Fuß entdecken möchte, kann sich bei einer Bootstour auf der Seine oder einer Open Tour Busrundfahrt die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Paris ansehen. Sehr beliebt sind auch Stadtrundfahrten in einer alten Ente. Denn da ist man sitzt eng aneinander nur zu zweit und ist nicht mit anderen Touristen unterwegs, wie es oft auf den Seinebooten und in den Sightseeingbussen der Fall ist.

3. Tipp Valentinstag Paris: Romantische Orte in Paris besuchen

Brücke in Paris mit vielen Schlössern

Für viele Menschen ist Paris ein Inbegriff für Liebe und Verliebtsein. Die kleine verträumte Fußgängerbrücke Pont des Arts in Paris war die letzten Jahre ein Ort, an dem Verliebte ihrer Liebe sichtbar Ausdruck verliehen. An ihr hingen bis vor kurzem tausende kleiner und großer Schlösser, deren Schlüssel noch immer irgendwo tief auf dem Grund der Seine verborgen liegen. Die Pont des Arts ist leider aufgrund statischer Probleme von ihren unzähligen Liebesschlössern befreit wurden. Gleiches gilt auch für die Pont de l’Archevêché hinter Notre-Dame, die bis vor kurzem voll mit Liebesschlössern hing.

Mur des je t'aime in ParisNeben den beiden genannten Brücken gibt es noch andere romantische Brücken in Paris. Hierzu zählen beispielsweise die Pont Alexandre III., die Pont de Bir Hakeim und die Pont Marie. Vor allem die Pont Alexandre III. hat viel Potential, wenn es um romantische Fotos mit dem Eiffelturm im Hintergrund geht. Nicht umsonst finden dort das ganze Jahr über zahlreiche Shootings und Filmdrehs statt. Wer im Künstlerviertel Montmartre unterwegs ist, kann einen Stopp an der Mur des je t’aime einlegen. Dies ist eine Wand, an der die Wörter „Ich liebe Dich“ in fast 300 Sprachen zu lesen sind. Da das deutsche „Ich liebe Dich“ auf einer guten Höhe steht, eignet sich dieser Ort bestens für ein romantisches Foto in Paris. Die Seine sollte man auf der Suche nach einem romantischen Ort nicht unterschätzen, den an einigen Stellen, spürt man romantisches Flair!

4. Tipp Valentinstag Paris: Ein leichtes Mittagessen

Meeresfrüchte essen ParisWer am Valentinstag in Paris ausgiebig bruncht, benötigt sehr wahrscheinlich kein großes Mittagessen, sondern eher einen kleinen Snack zwischendurch. Solltet ihr um die Mittagszeit dennoch einen kleinen Hunger verspüren, könnt ihr zum Beispiel die besten Crêpes von Paris bei dem Sternechef Yves Camdeborde im Viertel Saint-Germain probieren oder euch in der Gourmetabteilung der Galeries Lafayette oder im Kaufhaus Le Bon Marché auf der südlichen Seite der Seine mit feinen Speisen stärken.  Erst vor kurzem hat das Pariser Luxuskaufhaus Printemps seine exquisite Gourmetabteilung mit vielen Leckereien auf zwei Etagen eingeweiht. Pariser machen gerne Halt in Restaurants, in denen die sehr beliebte Kombi Meeresfrüchten und Champagner angeboten wird. Vielleicht ist das ja auch etwas für euch!

5. Tipp Valentinstag Paris: Etwas herzlich Süßes beim Bäcker in Paris probieren

Romantische Patisserie zum Valentinstag in ParisNicht nur in Pariser Restaurants, sondern auch an anderen Orten in Paris dreht sich am Valentinstag alles ums Herz. Zum Valentinstag in Paris lassen Bäcker und Patissiers ihrer Kreativität freien Lauf. In vielen Bäckereien und Konditoreien in Paris könnt ihr Gebäck und Torten in Herzform kaufen. Das nachfolgende Bild habe ich am Valentinstag in der Gourmetabteilung der Galeries Lafayette aufgenommen, ein Herz aus Branntteig mit einer Vanillecreme und roten Früchten. Jedes Jahr bietet dieses bekannte Pariser Kaufhaus süße Spezialitäten zum Valentinstag an.

Süßes zum Valentinstag Paris

Beim Obsthändler um die Ecke habe ich letztes Jahr zum Valentinstag Erdbeeren in Herzform entdeckt.  Sachen gibt’s! Apropos Erdbeeren, dieses Jahr gibt es bei einem Chocolatier in Paris wieder mit Schokolade überzogene Erdbeeren, genau das richtig zum Valentinstag, oder?

Im Supermarkt in Paris findet ihr zum Valentinstag zudem tiefgefrorene Herz-Häppchen und beim Bäcker warten weitere tolle Überraschungen auf die romantischen Valentinskäufer.

6. Tipp Valentinstag Paris: Kleine Aufmerksamkeit zum Valentinstag in Paris

Valentinstag in Paris

Manche bekommen am Valentinstag in Paris eine kleine Aufmerksamkeit, die später an den Finger gesteckt wird und mit den Augen der Beschenkten um die Wette funkelt. Paris ist ohne Zweifel die Stadt der Liebe und die Stadt der Heiratsanträge, gerade am Valentinstag! Wer eher auf der Suche nach einer wirklichen und etwas günstigeren Kleinigkeit ist, kann zum Beispiel leckere Macarons verschenken oder in dem bezaubernden Blumenladen „Au nom de la rose“ in Paris – wie sein Name schon verrät – tolle Rosen für seinen Partner/ seine Partnerin kaufen. Denn Blumen sind immer eine schöne Aufmerksamkeit. An diesem Laden kommt man(n) am in Paris  Valentinstag einfach nicht vorbei, da sich dort alles um die schönste aller Blumen, die Rose, dreht. Ob rot, gelb, orange oder weiß – hier gibt es Rosensträuße in allen Farben und Größen für eine romantische Überraschung am Valentinstag.

Macaron au caramel au beurre salé

Wenn ihr Macaron verschenken möchtet, so kann ich euch den Meister Pierre Hermé (39, Avenue de l’Opéra oder 89, Boulevard Malesherbes) oder etwas touristischer, aber auch sehr gut, Ladurée (16, rue Royale oder 21, rue Bonaparte) empfehlen. Eine weitere Idee ist ein Porträt auf dem Pariser Künstlerplatz Place du Tertre in Montmartre. Lasst euch zu zweit malen und haltet so den romantischen Moment für die Ewigkeit fest! Auch sehr beliebt sind Wellness-Anwendungen im Doppelpack und entspannende Massagen, die sich prima als Aufmerksamkeit zum Valentinstag verschenken lassen und die zu zweit genossen werden. Hierfür kann ich euch das Spa Chok Monkkon, Keiraõ Spa Paris und den Wellnessbereich des Hotels l’Hôtel du Triangle d’Or in Paris. empfehlen. Lasst es euch gut gehen!

7. Tipp Valentinstag Paris: Romantisches Abendessen zu zweit in Paris

Am Valentinstag gibt es in den meisten Pariser Restaurants spezielle Valentinsmenüs, die extra für diesen Tag zubereitet wurden. Wenn ihr am Valentinstag in Paris romantisch essen gehen wollt, empfehle ich euch, im Voraus einen Tisch zu reservieren. Die meisten Pariser Restaurants werden an diesem Abend komplett ausgebucht sein und auf gut Glück noch einen Tisch zu bekommen, ist fast unmöglich. Einen Überblick zu Valentinsmenüs findet ihr auf der Internetseite lafourchette.com (per Klick auf das Banner zur Internetseite). Dort könnt ihr direkt ganz unverbindlich einen Tisch für euren Valentinstag in Paris reservieren und bei Kerzenschein französische Spezialitäten probieren.

Abendessen Eiffelturm

Paris hat viele tolle Restaurants zu bieten. Wer auf der Suche nach einem ausgefallenen Restaurant für den Valentinstag in Paris ist, dem kann ich zum Beispiel die beiden Restaurants auf dem Eiffelturm, das Restaurant „Abbeille“ im Shangri-La, das Pariser Restaurant Carte Blanche und das Restaurant le Gabriel empfehlen. Weitere Empfehlungen findet ihr in meinen Artikeln Romantische Restaurants in Paris und Restaurants mit Blick auf Paris.

8. Tipp Valentinstag Paris: Nach dem Candle-Light-Dinner in Paris in die Cocktailbar

Bild Eiffelturm

Nach eurem romantischen Candle-Light-Dinner in Paris könnt ihr euch zum Beispiel auf den Stufen vor Sacré Coeur niederlassen und gemeinsam den beeindruckenden Blick über die Stadt genießen. Wenn ihr den Eiffelturm zur vollen Stunde blinken sehen möchtet, bietet sich der Trocadéro aufgrund seiner einmaligen Sicht auf das Wahrzeichen der Stadt besonders an. Wer nach dem Abendessen am Valentinstag in Paris weiter genießen möchte, kann sich in einer Bar/ Cocktailbar niederlassen und einen Absacker bzw. noch ein Glas Champagner trinken. Hierfür eignet sich zum Beispiel das Terrass Hotel im Montmartre, die Bar im Tour Montparnasse, le 43 Cocktail Bar, das Candelaria, der Experimental Cocktail Club oder die Bar des neueröffneten Ritz Hotels in Paris.

9. Tipp Valentinstag Paris: Cabaret-Besuch am Valentinstag in Paris

Moulin Rouge ClubWer abends am Valentinstag in Paris noch etwas erleben möchte und nicht gleich nach dem Essen und/ oder Cocktail ins Bett fällt, kann sich zum Beispiel die aktuelle Show im Moulin Rouge oder einem anderen bekannten Pariser Cabaret ansehen. Das Moulin Rouge finde ich persönlich sehr gut, für den Valentinstag in Paris eignet sich aber auch das Pariser Cabaret Crazy Horse. Die beeindruckende Show ist nichts für schwache Nerven 😉 Weitere Tipps, um den Valentinstag in Paris ausklingen zu lassen, sind: Genießt den beeindruckenden Blick vom Eiffelturm auf die Stadt, schippert bei einer romantischen Bootsfahrt durch Paris bei Nacht oder macht die zahlreichen Clubs der Stadt unsicher! Da auf Pariser Ausflugsbooten mit mehreren Hundert Menschen keine romantische Stimmung aufkommt, empfehle ich euch eine Bootsfahrt mit River Limousine, Green River oder My Paris River.

10. Tipp Valentinstag nach Paris: Romantische Orte in Paris erkunden

Park Buttes Chaumont in ParisRomantik kann man in Paris an vielen Stellen der Stadt spüren, zum Valentinstag sind einige romantische Ort ein Paris allerdings recht überlaufen. Von daher stelle ich euch anschließend noch fünf romantische Orte in Paris vor, an denen es nicht von Unmengen an Menschen wimmelt. Der Garten des Musée de la Vie romantique, der Luxemburgpark mit seiner Fontaine Medicis, das Belvedere im Park Buttes Chaumont (siehe Foto) und die Ufer der Seine werden von Pariser Einwohnern häufig als romantische Orte in Paris bezeichnet. In meiner Liste findet ihr weitere romantische Orte in Paris:

  • Die Brücke Bir-Hakeim: Sie bietet einen schönen Blick auf den Eiffelturm.
  • Das Café des Petit Palais: Ideal für einen Kaffee zwischendurch.
  • Das Restaurant 7th in Montmartre im Terrass Hotel: Es bietet einen tollen Blick auf die Stadt genauso wie die Dachterrasse des Printemps. Beide sind ideal für ein Glas Champagner zwischendurch.
  • Der Garten des Palais-Royal: Er ist ruhig und seine Arkaden wunderschön. Der Jardin des Plantes ist für einen entspannten Spaziergang auch empfehlenswert.
  • Nicht jeder findet Friedhöfe romantisch. Auf dem Friedhof Montparnasse in Paris jedoch befindet sich das Grab von Tatiana Rachewskaïa, die sich aus Liebe das Leben nahm. Auf ihrem Grab steht eine romantische Statue, die den „Kuss“ von Brancusi zeigt.

14 Leser-Kommentare

Trackback URL Kommentar-RSS-Feed

  1. Bianca sagt:

    Vielen Dank für diesen Beitrag 🙂
    Auch wir werden von 13.-15. Februar in Paris sein und freuen uns schon sehr darauf!
    Programm ist soweit geplant, jedoch mussten wir mit Entsetzen feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, alles in 2 1/2 Tagen unterzubringen. Dennoch hoffe ich, dass wir unser Programm gut gewählt haben und ein schönes WE in Paris erleben werden.
    Ein paar deiner Tipps werde ich mir noch notieren – vl schaffen wir den ein oder anderen Punkt zwischendurch 😉

    • Bianca sagt:

      Nach den neuesten Berichten muss ich mich einfach erkundigen: wie sieht es denn nun mit den Sicherheitsmaßnahmen in Paris aus? Wird da verschärft kontrolliert und bewacht?
      Laut den Meldungen ist Frankreich (insbesondere Orte/Plätze mit Menschenansammlungen) abermals schwer im Visier – dies wäre ja bestimmt auch am Valentinstagswochenende in Paris der Fall.
      Mittlerweile kommt leider wieder das mulmige Gefühl in mir auf, wenn ich an unseren Trip nach Paris denke, obwohl wir uns schon sehr darauf gefreut haben 🙁

      • Denise von helptourists sagt:

        Hallo Bianca, öffentliche Orte und Touristenattraktion werden stark kontrolliert und beobachtet. Es wird viel getan, um die Sicherheit der Pariser und der Besucher zu gewährleisten. VG, Denise

  2. Danlianne sagt:

    Hey 😉 eine sehr schöne, tolle und sehr hilfreiche Seite hast du! Kannst du uns ein Restaurant empfehlen für ein valentinstagsmenü welches nicht zu teuer ist aber schon was besonderes ist? Evtl mit schöner Aussicht oder besonders liebevollen speisen? Auf der Seite gibts zuviel Auswahl an Restaurants. Wir wären dir über einen Tipp sehr dankbar 😀 liebste Grüße.

    • helptourists sagt:

      Hi Danlianne,

      wie du bereits festgestellt hast, ist die Auswahl an Restaurants in Paris einfach riesig. Es gibt einige tolle Restaurants, die eine schöne Aussicht auf die Seine oder eine Pariser Sehenswürdigkeit haben wie beispielsweise das Restaurant Kong oder Les ombres, diese sind allerdings auch recht teuer. Hier findest du ein paar Vorschläge für Restaurants, die Valentinsmenüs anbieten. Wahlweise könntet ihr auch eine Bootsfahrt mit Diner buchen. Viele Grüße und viel Spaß, Denise.

      • Danlianne sagt:

        Hey Denise, vielen lieben Dank für deine Antwort! Ich habe mich sehr gefreut, dass du dir die Zeit genommen hast 🙂 ich habe im jetzt im le clauzel 23 einen Tisch reserviert. Kennst du das vielleicht? Ich wünsche einen schönen Abend! Liebe Grüße 😉

  3. Kerstin B. sagt:

    Hallo und ♥-liche Grüße aus Hannover

    ich würde gerne eine Busfahrt zu Valentinstag mut meiber 13 jährigen Tochter machen. Ich war bislang nur im Frühjahr und Sommer in Paris. Kann man laut deiner Erfahrungen auch bei diesem Wetter alle Sehenswürdigkeiten und das Disneyland genießen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top