Paris Moschee: Lage, Öffnungszeiten und Tipps

Paris Moschee. Im Süden von Paris befindet sich die große Moschee von Paris. Auf die Idee, sie zu besichtigen, würdet ihr vielleicht nicht sofort…
Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Mosquée de Paris im 5. Arrondissement

Paris Moschee. Im Süden von Paris befindet sich die große Moschee von Paris. Auf die Idee, sie zu besichtigen, würdet ihr vielleicht nicht sofort kommen, aber ihr Besuch lohnt sich allemal! Die Moschee von Paris bietet eine echte Oase der Ruhe mit ihrem malerischen Garten und ihrem wunderbaren Teesalon. Auch aufgrund ihrer beeindruckenden Architektur und ihrer interessanten Geschichte ist die Moschee von Paris einen Besuch wert.

Die Pariser Moschee: Geschichte und Besuch

Die Pariser Moschee wurde zwischen 1922 und 1926 errichtet, als Dank an die nordafrikanischen Länder, die Frankreich im 1. Weltkrieg (Verdun 1916) unterstützt haben. Nicht weniger als 450 Handwerker und Künstler aus dem Maghreb arbeiteten zusammen an dem herausragenden Projekt. Sie ließen sich direkt von dem spanisch-maurischen Stil und der Alhambra Moschee in Granada (Spanien) inspirieren. 1992 wurde die Pariser Moschee umfassend renoviert.

Moschee Paris InnenhofBereits von außen sieht die Moschee mit ihrem 33 Meter hohen Minarett, ihren strahlend weißen Mauern und dem imposanten Eingangstor ziemlich beeindruckend aus. Das ist aber nur den Anfang. Denn direkt nach dem Tor betretet ihr einen wunderschönen Garten mit Brunnen, Becken aus Marmor und 5 riesigen Palmen. Sie stellen eigentlich die 5 Säulen des Islams dar. Auf Anhieb habt ihr Paris verlassen und seid in Andalusien angekommen, an einem Ort, der wunderbar nach Glyzinien duftet.

Neben dem tollen Garten könnt ihr auch die Moschee besichtigen. Der Besuch beginnt mit dem Grand Patio, einem großen Hof aus Marmor, Mosaiken und einer imposanten Tür aus Zedernholz. Auf der Tür stehen handgeschriebene Verse aus dem Koran. Ein echtes Kunstwerk! Im Inneren könnt ihr die Einrichtung aus Marmor, Mosaïken und Edelholz bewundern.

Was die Kleiderordnung betrifft, so herrschen hier die gleichen Regeln wie an allen heiligen Orten. Ihr müsst darauf achten, dass Schultern und Knie bedeckt sind. Die Moschee kann jeden Tag außer Freitag besichtigt werden. Der Gebetsraum allerdings ist nicht zugänglich. Der Eintritt kostet 3 Euro (voller Tarif) bzw. 2 Euro (ermäßigt).

Meine Empfehlung für die Moschee in Paris

Teesalon Moschee ParisIn der Moschee befindet sich ein Teesalon – das Café Maure – in dem vor allem traditionelles Gebäck und Minztee serviert werden. Wenn ihr mit eurem Besuch fertig seid, könnt ihr euch eine Pause auf der Terrasse des Cafés gönnen: An den kleinen mosaikverzierten Tischen im Schatten der Feigenbäume lässt es sich wunderbar sitzen. Die Atmosphäre sowie die Ruhe des Cafés laden zum Entspannen ein. Zur Mittagszeit und auch am Wochenende ist der Teesalon jedoch recht gut besucht. Wenn ihr also eine ruhige Teepause bevorzugt, dann solltet ihr einen Besuch zu diesen Zeiten meiden.

Spatzen in der Moschee von ParisDer süßliche Minztee und das Gebäck (pro Stück) kosten jeweils 2 Euro. Die Auswahl ist riesengroß und fällt nicht gerade leicht, da alles lecker aussieht. Von daher probiert einfach mehrere orientalische Köstlichkeiten!

Kleiner Tipp: Passt gut auf eure Leckereien auf, denn die kleinen sehr zutraulichen Spatzen klauen jeden Krumen. Der Salon de thé ist von Montag bis Sonntag von 9 Uhr bis 23 Uhr geöffnet.

Lage und Öffnungszeiten der Pariser Moschee

Der Haupteingang der Moschee befindet sich an dieser Ardresse: 2, bis Place du Puits de l’Ermite, 75005 Paris. Das Restaurant und den Teesalon findet ihr an einem weiteren Eingang in der 39, rue Geoffroy-Saint-Hilaire, 75005 Paris.

Wenn ihr nach dem Besuch der Moschee nach weiteren Ideen und Aktivitäten in der Nähe sucht, habt ihr vielfältige tolle Optionen. Zunächst einmal liegt die Pariser Moschee direkt gegenüber des schönen Jardin des Plantes. Dort könnt ihr durch die Alleen bummeln und eine kleine Auszeit nehmen. Im Jardin des Plantes befindet sich das sehr interessante Naturkunde-Museum sowie die Ménagerie, ein kleiner Zoo. Perfekt, wenn ihr mit Kindern in Paris seid!

Die Moschee liegt im Herzen eines wichtigen historischen Viertels, dem Quartier Latin. Es beherbergt kleine Gassen aus der mittelalterlichen Zeit und viele schöne Plätze. Im Viertel liegen auch einige bekannten Pariser Sehenswürdigkeiten wie das Panthéon, die Universität Sorbonne und das Institut du Monde Arabe. Viel Spaß beim Entdecken!

Newsletter und Social Media

Werde Teil der HelpTourists Community auf Facebook! In unserer geschlossenen Gruppe kannst Du Dich mit anderen Parisliebhabern austauschen. Abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Instagram und Pinterest und erhalte regelmäßig Inspirationen und Geheimtipps für Deinen nächsten Paris Urlaub!

Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Ich habe Paris schon als Au-Pair, Studentin und jetzt als Berufstätige kennengelernt. Nach mehr als 10 Jahren in Paris, gebe ich euch wertvolle Tipps für einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Stadt an der Seine.
Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

7 Antworten

  1. AuF der Rückseite der Moschee soll es ein tolles Café geben. Weiss jemand den Namen oder was evtl. So schön dort sein soll?LG katja

    1. Hallo Katja, die Moschee hat ein Cafe, ist direkt von der Straße zu erreichen. Dort gibt es Minztee und orientalisches Gebäck. VG, Denise.

  2. Hallo, hallo,
    wir fahren übernächste Woche mal wieder nach Paris, und diesmal möchte ich mir unbedingt die Moschee ansehen. Da es im Sommer in Paris immr ziemlich heiß ist, wollte ich mich nur vergewissern, ob ein knielanges Kleid in der Moschee toleriert wird, oder ob ich besser was langes anziehen sollte?!?
    Vielen Dank!

    1. Hallo Sabine, knielang sollte in Ordung sein, achte am besten auch darauf, dass die Schultern bedeckt sind. VG, Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paris Newsletter

Empfehlungen

Eiffelturm besuchen

Mein aktueller Artikel

Das sind die besten Stadtrundfahrten durch Paris!

Tickets im Voraus reservieren & Wartezeit sparen!

Eure City Card für Paris

Mit dem Paris City Pass könnt ihr mehr als 60 Sehenswürdigkeiten und Museen kostenlos besichtigen! Metrotickets inklusive!

Nützliche Infos auf einen Blick!

Die Metro in Paris: Einfach erklärt!

Parken in Paris: Das sind Eure Möglichkeiten!

Meist gestellte Fragen zum Eiffelturm!

Mit Kinderwagen in Paris

Mein Metro Ticket Shop

Der Paris Museum Pass: Vorteile

Die besten Aussichten

Wenig(er) bekannte SW

Zum 1. Mal in Paris?