Hop on Hop off Stadtrundfahrten in Paris: Jetzt informieren!

In Paris gibt es vier große Anbieter von Hop on Hop off Bustouren. Welche das sind, erfahrt ihr hier! Damit ihr euch in dem umfangreichen Angebot…
Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
PARIS_Hop-On_Open-Tour_Notre-Dame_l

In Paris gibt es vier große Anbieter von Hop on Hop off Bustouren. Welche das sind, erfahrt ihr hier! Damit ihr euch in dem umfangreichen Angebot von Stadtrundfahrten in Paris zurechtfindet und euch die Entscheidung für eine dieser Bustouren leichter fällt, stelle ich euch in diesem Artikel alle Anbieter von Hop on Hop off Stadtrundfahrten in Paris vor.

 

Lohnt sich eine Stadtrundfahrt durch Paris?

Diese Frage wird mir sehr oft gestellt und meine Antwort lautet immer: JA! Eine Stadtrundfahrt mit einem offenen Doppeldeckerbus ist an erster Stelle ein Erlebnis. Ich habe drei Gründe, warum sich eine Stadtbesichtigung mit einem Hop on Hop off Bus in Paris lohnt.

Warum sich eine Hop on Hop off Tour lohnt

Busfahrt Paris: Übersicht Hop on Hop off Stadtrundfahrten durch Paris

1. Hop on Hop off Stadtrundfahrt mit Tootbus

Die Busse von Tootbus decken mit ihrer blauen Linien fast den kompletten Stadtkern von Paris zwischen Eiffelturm und Notre-Dame ab. Die blau-weiß-roten Busse sind gut erkennbar, die Farbwahl erinnert an die französischen Nationalfarben.

PARIS_Notre-Dame_Hop-On_Bus_Tour_l

An insgesamt 11 Haltestellen könnt ihr beliebig oft ein- und aussteigen. Fahrkarten für eine Stadtrundfahrt im offenen Doppeldeckerbus von Tootbus gibt’s für 1, 2 oder 3 aufeinanderfolgende Tage. Die aktuellen Ticketpreise sowie eine Übersicht zu den verschiedenen Routen von Tootbus findet ihr auf der Internetseite des Unternehmens.

Paris Hop on hop off Tickets

Tootbus bietet neben Sightseeingfahrten am Tag auch Abendfahrten durch das hübsch beleuchtete Paris sowie ein Kombiticket mit Bootsfahrt auf der Seine (Angebot „Essentiel de Paris“) an. So könnt ihr den Eiffelturm und Notre-Dame auch vom Wasser aus erleben. Kinder zwischen 4-12 Jahren fahren im Tootbus vergünstigt. Für Onlinebuchungen bietet Tootbus auf der eigenen Internetseite einen kleinen Rabatt an.

Paris per Tootbus

Der Anbieter Tootbus hat nicht nur klassische Hop on Hop off Fahrten im Programm, sondern auch eine zweistündige Stadtrundfahrt namens „Paris Express“. In zwei Stunden fährt der Bus an allen bekannten Pariser Highlights wie beispielsweise dem Triumphbogen, Eiffelturm, Notre-Dame, dem Louvre-Museum, der Champs-Elysées oder dem Musée d’Orsay vorbei. Die Fahrt startet und endet neben der Opéra Garnier in der Rue Auber. 

Im Gegensatz zu den bekannten Hop on hop off-Rundfahrten hält dieser Bus nicht an, sondern fährt die zweistündige Route komplett durch. 

2. Hop on Hop off Stadtrundfahrt mit Big Bus

Die offenen Doppeldeckerbusse von Big Bus Tours trugen früher den Namen Les Cars Rouges und waren, wie ihr Name verriet, knallig rot. Heute würde ich ihre Farbe eher als rotbraun bezeichnen.

big-bus-paris

Mit den Doppeldeckerbussen von Big Bus könnt ihr 1 oder 2 Tage quer durch Paris fahren und an 10 verschiedenen Haltestellen in der Nähe bekannter Paris Sehenswürdigkeiten haltmachen. Nähere Infos zu den Preisen und dem Verlauf der Roten Linie der Big Bus bekommt ihr auf der Internetseite des Unternehmens. Die rote Linie führt im Stadtzentrum zu allen bekannten Sehenswürdigkeiten rund um die Seine. Jeden Abend um 21:15 Uhr ist es außerdem möglich, an einer Panorama-Nacht-Fahrt teilzunehmen.

Kinder bis 12 Jahren können einen Hop on Hop off Fahrt mit Big Bus Tours zu vergünstigten Preisen machen. Im Programm gibt es außerdem Kombiangebote für Bus- und Bootsfahrten (Big Bus Pass) sowie 10% Rabatt auf Internetbuchungen (E-Ticket). An Board könnt ihr kostenlos W-Lan nutzen.

3. Hop on Hop off Stadtrundfahrt mit Foxity

Bei Foxity – dem Low Cost Anbieter unter den Hop on Hop off Touren –  findet ihr sowohl klassische Hop on Hop off Stadtrundfahrten für 1 oder 2 Tage, bei denen ihr beliebig oft ein- und aussteigen könnt, aber auch eine zweistündige Stadtrundfahrt ohne Zwischenhalt, bei der ihr die bekanntesten Pariser Monumente in kürzester Zeit bestaunen könnt.

Das Angebot von Foxity wird durch Abendfahrten und Kombitickets mit Bootsfahrten komplettiert. Kinder bis 12 Jahren können für eine Busfahrt mit Foxity vergünstigte Tickets nutzen. Mehr Infos zu den Preisen von Foxity gibt es auf der Internetseite des Anbieters.

Die Busse von Foxity sind im Winter beheizt und falls es regnet, wird ein Dach ausgefahren, sodass ihr bei Wind und Wetter durch Paris fahren könnt.

Fazit und Tipps zu Stadtrundfahrten durch Paris mit Hop on Hop off Bussen

Alle Anbieter von Hop on Hop Off Touren in Paris verfügen über Busse mit Audiokommentaren in mehreren Sprachen. Bei schlechtem Wetter könnt ihr es euch in der geschützten unteren Etage bequem machen, wobei ich finde, dass dort die Fotoqualität und das Erlebnis in der Regel etwas leidet. Nur wenige Anbieter verfügen über ein Dach, das bei Regen geschlossen werden kann.

 TootbusBig BusFoxity
Klassische Hop on Hop off Fahrtenxxx
Zweistündige Bustour ohne Stopxx
Abendfahrtenxxx
Kombifahrten Bus + Bootxxx
Rabatte bei Online-Buchungenxxx
Mehrtagestickets1, 2, 3 Tage1, 2 Tage1, 2 Tage
Routen & Haltestellen1 Route/ 10 Haltestellen1 Route/ 10 Haltestellen1 Route/ 10 Haltestellen
ZusatzinfosKidstour, AbendtourPlatz für Rollstuhl, Sonderpreis Familie 2E & 2K

Alle Unternehmen bieten Kombitickets für Bus- und Bootstouren an. 

Wichtiger Tipp für die Sommermonate: Unterschätzt die starke Sonneneinstrahlung auf der oberen Etage der Busse nicht! Am besten nehmt ihr euch ein Base Cap, einen Sonnenhut und auch eine Strickjacke oder Ähnliches zum Abdecken der Schultern und Beine mit.

Als letztes zeige ich euch noch, wie eine Hop on Hop off Tour durch Paris abläuft. Im Video seht ihr außerdem weitere Möglichkeiten Paris zu erkunden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Newsletter und Social Media

Werde Teil der HelpTourists Community auf Facebook! In unserer geschlossenen Gruppe kannst Du Dich mit anderen Parisliebhabern austauschen. Abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Instagram und Pinterest und erhalte regelmäßig Inspirationen und Geheimtipps für Deinen nächsten Paris Urlaub!

Hop on Hop off Fahrten durch Paris auf Pinterest pinnen

Hop on Hop off Paris
Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Ich habe Paris schon als Au-Pair, Studentin und jetzt als Berufstätige kennengelernt. Nach mehr als 10 Jahren in Paris, gebe ich euch wertvolle Tipps für einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Stadt an der Seine.
Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

68 Antworten

  1. Hallo zusammen, wollte mal fragen woher bzw. von wann die Preise für die Busrundfahrten sind? Bin gerade in Paris und die Preise bei den genannten Unternehmen beginnen bei 38€.

  2. Hallo, wir wollen demnächst einen kurztrip nach Paris machen. Wir haben unseren Hund dabei. Er ist eine old Englisch Bulldogge, meine Frage ist ob wir mit ihm in allen öffentlichen Verkehrsmitteln fahren können? Und sind Hunde auch auf den Stadtrundfahrt Bussen erlaubt? LG Melanie

    1. Hallo Melanie,

      Hunde, die weniger als 6 Kilo wiegen, dürfen kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. In allen öffentlichen Verkehrsmitteln sind Leine und Maulkorb Pflicht. Wenn euer Hund schwere als 6 Kilo ist, braucht er ein Ticket zum reduzierten Preis. Mehr Infos zum Thema Paris mit Hund findest du hier.

      Ob Hunde bei den Stadtrundfahrten erlaubt sind, hängt vom Anbieter ab. Oft sind kleine Hunde in Tragetaschen und angeleint erlaubt. Wenn du auf der offiziellen Webseite des Anbieters keine Infos findest (häufig gibt es Infos dazu in der Rubrik FAQ), kannst du auch einfach eine Mail schreiben 🙂

      VG, Denise und das HelpTourists Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HOL DIR DEINE
Checkliste für Paris!

Empfehlungen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von getyourguide zu laden.

Inhalt laden

Eiffelturm besuchen

Eure City Card für Paris

Mit dem Paris City Pass könnt ihr mehr als 60 Sehenswürdigkeiten und Museen kostenlos besichtigen! Metrotickets inklusive!

Mein aktueller Artikel

Das sind die besten Stadtrundfahrten durch Paris!

Tickets im Voraus reservieren & Wartezeit sparen!

Nützliche Infos auf einen Blick!

Metro oberirdisch Paris

Die Metro in Pariss: Einfach erklärt!

Parken in Paris

Parken in Paris: Das sind Eure Möglichkeiten!

Nahaufnahme Eiffelturm

Meist gestellte Fragen zum Eiffelturm!

PARIS_Cite_Spaziergang_Familie_Paar_Kinderwagen_Kinder_l

Mit Kinderwagen in Paris?

Museumspass Paris

Der Paris Museum Pass: Vorteile

PARIS_Montmartre_Aussicht_Frau_Strohhut_l

Die besten Aussichten

PARIS_Pont-Alexandre-lll_Grand-Palais_l

Wenig(er) bekannte SW

Sacré Coeur über Paris

Zum 1. Mal in Paris?