Paris mit Jugendlichen: Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für Teenager

Paris ist zweifellos eine Reise wert! Egal, ob ihr eine Kulturreise mit Museumsbesuchen und Sehenswürdigkeiten plant oder einfach durch die malerischen Avenuen der Stadt…
Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
PARIS_Jardin-des-Tuileries_Spaziergang_Familie_Kinder_l

Paris ist zweifellos eine Reise wert! Egal, ob ihr eine Kulturreise mit Museumsbesuchen und Sehenswürdigkeiten plant oder einfach durch die malerischen Avenuen der Stadt bummeln möchtet, Paris bietet für alle Interessen, Reisenden und Altersklassen etwas Passendes!

Auf meiner Webseite habe ich einen ganzen Artikel mit Ideen und Vorschlägen für ein Kinderprogramm in Paris geschrieben. Außerdem bekommt ihr wertvolle Tipps für einen Paris-Besuch mit Kleinkindern und Kinderwagen.

Da Kinder älter werden und sich ihre Interessen ändern, möchte ich in diesem Artikel auf einen Paris-Urlaub mit Jugendlichen eingehen. Er enthält nicht nur Shoppingtipps (keine Sorge :)), sondern auch spannende kulturelle Orte und Aktivitäten für Teenager.

Was ihr mit Jugendlichen in Paris machen könnt

Auf dem Besuchsprogramm von Familien, die mit Jugendlichen nach Paris reisen, stehen ohne große Überraschung die bekannten Pariser Sehenswürdigkeiten wie der Eiffelturm und der Louvre. Das sind gewiss keine Geheimtipps, aber sie begeistern alle Altersklassen.

Kassen am Eiffelturm

Falls ihr den Eiffelturm besucht, dann steigt am besten an der Metrostation „Trocadéro“ aus. Von dort bekommt ihr einen der schönsten Blicke auf den Eiffelturm & könnt tolle Bilder und Videos machen, u.a für Instagram & TikTok.

Tickets für den Eiffelturm

Vergesst nicht, Tickets für den Eiffelturm im Voraus zu kaufen? Bei Klick auf den Stern, seht ihr alle Eiffelturm-Tickets im Überblick!

Interessante Museen für Jugendlichen in Paris

Paris bietet mit seinen 130 Museen eine große Auswahl an kulturellen Angeboten. Ich habe zwei Museen ausgewählt, die Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren gefallen könnten:

L'Atelier des Lumières

Das Atelier des Lumières hat sich in den letzten Jahren zu einem absoluten Muss entwickelt! Die Ausstellungen werden mit Spannung erwartet und bringen Groß & Klein zum Staunen.

Das Atelier des Lumières befindet sich in einer ehemaligen Gießerei im Herzen des Marais-Viertel und zeigt digitale Ausstellungen, die sich einem/r Künstler/in oder einer Kunstbewegung widmen.

Atelier des Lumieres

Mithilfe von 140 Videoprojektoren werden Kunstwerke auf 10 Meter hohe Wände in einem 3300 m² großen Raum projiziert und mit Musik untermalt. Ein aufregendes und wirklich einmaliges Erlebnis!

So kommt ihr dorthin: 38, rue Saint-Maur, Paris 11/ Metro: Rue Saint-Maur (M3)/ täglich geöffnet, Mo-Do 10-18 Uhr, Freitag & Samstag bis 22 Uhr, Sonntag bis 19 Uhr/ 16 €, 13€ (Studierende), 11€ (5-25 Jahre), 48 € (2 Erwachsene + 2 Kinder)

Habt ihr gewusst, dass wir eine Marais-Führung anbieten?

Die Cité des Sciences et de l'Industrie

Die Cité des Sciences ist ein Wissenschaftsmuseum, das auf spannende und teils lustige Art Wissenschaft erlebbar macht. Hier können Jugendliche Geheimnisse der Wissenschaft lüften, an Experimenten teilnehmen und interessante Ausstellungen besuchen. Auch für Kinder zwischen 5-7 Jahren gibt es spannende Ausstellungen. Das Museum befindet sich im Herzen eines angenehmen Parks, in dem ihr euch nach dem Museumsbesuch ausruhen könnt.

So kommt ihr dorthin: 30, avenue Corentin Cariou, Paris 19, Metro: Porte de la Villette (M7), täglich (außer dienstags) 9:30-18 Uhr, Sonntag bis 19 Uhr/ 13 €, 10€ (unter 25 Jahre), 3,50€ (2-5 Jahre)

Interessante Sehenswürdigkeiten für Jugendliche in Paris

Die Katakomben

Die Katakomben erfreuen sich großer Beliebtheit bei Paris-Besucher:innen, insbesondere bei Jugendlichen. Es ist ein mysteriöser und geheimnisvoller Ort in Paris, der sich über 300 Kilometer erstreckt. Allerdings ist nur ein sehr kleiner Teil davon für Besucher zugänglich.

Gebeine Katakomben Paris

Als Eltern fragt ihr euch vielleicht, ob die Katakomben nicht zu gruselig für eure Kinder sind. Die Gebeine von ungefähr 6 Millionen Menschen sind dort bestattet, aber sie sind „ordentlich“ angeordnet und zeigen keine ganzen Skelette. Die Katakomben können besichtigt werden und bieten eine wirklich faszinierende Erfahrung. Es gibt einen 1,5 Kilometer langen Pfad, den ihr auf eigene Faust erkunden oder mit Audioguides (auch auf Deutsch) entdecken könnt.

Seit den Bauarbeiten vor einigen Jahren lassen sich die Katakomben wunderbar besichtigen. Es geht per Treppe 20 Meter in die Tiefe bei konstant 14 Grad.

So kommt ihr dorthin: 1, avenue du Colonel Henri Rol-Tanguy, Paris 14/ Metro: Denfert-Rochereau (M4, M6), Di-So 9:45-20:30 Uhr

Tickets für die Katakomben

... bekommst Du bei Klick auf den Stern im Voraus! (So wichtig, denn das Kontingent ist begrenzt!)

Spannende Stadtführungen durch Paris für Jugendliche

Paris besticht durch sein unvergleichliches Flair, seine wunderschönen Gebäude und die kleinen Gassen und Straßen, durch die wir gerne flanieren. Paris ist Schauplatz vieler Serien und Filme, zu denen es interessante Stadtführungen gibt. Das sind meine Tipps für Stadtführungen, die erfahrungsgemäß sowohl Kindern als auch Jugendlichen und Erwachsenen gefallen:

Familientour in Montmartre

Montmartre

Das ehemalige Künstlerviertel von Paris muss ich eigentlich gar nicht mehr vorstellen. Selbst vor eurem Paristrip habt ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit schon von den Künstler auf dem Place du Tertre, der Basilika Sacré-Coeur und dem tollen Blick über die Stadt gelesen. Montmartre bietet aber noch einige andere sehenswerte Orte, die ihr bei unserer privaten deutschen Montmartre Führung entdecken könnt.

PARIS_Montmartre_Kuenstler_Portrait_l

Die Stadtführung findet auf Deutsch und kindgerecht statt. Während der Tour können die Kids ein kleines Rätselheft ausfüllen und Antworten auf die darin stehenden Fragen finden. Im Anschluss an die Tour könnt ihr eure Kids auf dem Künstlerplatz malen lassen oder andere Souvenirs kaufen.


Emily in Paris Tour

Wer kennt sie nicht, die Abenteuer der Amerikanerin Emily in Paris? Manche lieben sie, manchen finden die klischeehafte Nexflix-Serie eher lächerlich, da sie einige großstadttypische Dinge wie Mülleimer, Tauben und Obdachlose auslässt.

Emily In Paris"

Während der Führung könnt ihr euch ein bisschen wie Emily fühlen und die Orte erkunden, an denen die Serie gedreht wurde (u.a. Gabriels Restaurant, die Bäckerei der Serie oder den Ort, an dem Emily arbeitet).

Zur Emily-Führung!

Street Art Tour

Eine Street Art Tour stellt eine kulturelle Aktivität dar, die Jugendlichen sehr viel Spaß macht! Lauft durch das 13. Arrondissement von Paris, entdeckt kleine und große Street Art Kunstwerke und bekommt Erklärungen zum jeweiligen Werk und Künstler.

Streetart Belleville Paris

Wir bieten eine private Street Art Tour auf Deutsch an, sehr persönlich und individuell, damit ihr all eure Fragen stellen könnt.

Touren mit Boot und Fahrrad für Jugendliche in Paris

Seinefahrt

Eine Bootsfahrt auf der Seine ist ein Spaß für die gesamte Familie! Sie dauert in der Regel 1 Stunde und an Board gibt’s nicht nur Tolles zu sehen, sondern auch was leckeres zu Essen und zu trinken. Bei dem Wort „Crêpes“ springen die Kids direkt auf’s Boot, oder? 🙂

PARIS_Seine_Ufer_Treppen_Sitzen_Pause_Vedettes-de-Paris_l

Bootsfahrt Paris - Vedettes de Paris

HelpTourists hat eine Kooperation mit dem Anbieter Vedettes de Paris: Meiner Meinung nach der beste Bootsanbieter in Paris, da die Schiffe klein und nicht überfüllt sind. Tagsüber könnt ihr mit Vedettes de Paris eine einstündige Bootstour (mit oder ohne Getränk & Crêpe) buchen, abends eine Apérofahrt mit Musik. Los geht’s am Eiffelturm und Tickets bekommt ihr direkt über uns zu den regulären Preis ohne Aufpreis:

Fahrradtour

In Paris findet ihr verschiedene Angebote für Fahrradtouren,  entweder in einer kleinen Gruppe oder privat, drei Stunden oder einen halben Tag, tagsüber oder wenn es langsam dunkel wird.

PARIS_Pont-Alexandre-lll_Fahrrad_Tour_l

Schaut am besten mal, was es alles so gibt und was euch besonders anspricht:

Ticketbuchung

Bei Klick auf den Stern siehst du alle verfügbaren Fahrradtouren in Paris!

Außergewöhnliche Aktivitäten für Jugendliche in Paris

Macaron-Backkurs

Zweifellos eine der bekanntesten und leckersten Spezialitäten der französischen Pâtisserie: Macarons gehören zu jeder Paris Reise mit dazu. Läden, die Macaron verkaufen, gibt es in Paris wie Sand am Meer. Unsere Lieblingsadressen findet ihr in diesen Beitrag: Macaron kaufen in Paris: Das sind die besten Macarons in Paris.

Selbstgebackene Macarons

Für alle, die nicht nur welche essen, sondern gerne selbst herstellen möchten, gibt es in Paris Macarons-Backkurse. Der Kurs findet je nach dem Anbieter in einer Kochschule oder in der Galeries Lafayette statt! In 3 Stunden lernt ihr, wie diese kleinen Leckereien aus gemahlenen Mandeln, Puderzucker, Eiweiß und Zucker zubereitet werden. Am Ende könnt ihr nicht nur probieren, sondern auch welche mit nach Hause nehmen!

Zu den Macaron-Backkursen!

Stadion Tour

In Paris gibt es zwei großen Stadien, das Stade de France in Saint-Denis und den Prinzenpark (Parc des Princes). Im ersten Stadium finden internationale Spiele (Nationalmannschaft, Fussball, Rugby, etc.) und Konzerte internationaler Stars statt.

Im Prinzenpark spielt der Pariser Fussballverein PSG. Beide Stadien könnt ihr im Rahmen einer geführten Tour besichtigen, inkl. Tribünen, VIP-Logen und Umkleiden.

Beide Stadion-Touren dauern ca. 1,5 Stunden/ Parc des Princes Preis: 25 €, 15 € (bis 12 Jahre und ab 65), Sprache: Englisch/ Stade de France: englische Führung täglich um 14 Uhr sowie um 10:30 Uhr (im Juli und August), Preis: 16 € (Erwachsene) / 11€ Kinder

Stade de France Tour buchen!

Friedhof Père Lachaise

Es klingt etwas komisch, aber in Paris könnt ihr Friedhöfe besichtigen. Die großen Pariser Friedhöfe sind für Besucher zugänglich und können auf eigene Faust oder bei einer Führung erkundet werden.

Victor Noir Grab Friedhof Pere Lachaise Paris

Die Besonderheit der Pariser Friedhöfe liegt darin, dass berühmte Persönlichkeiten dort begraben sind. Sie sind wie eine Art „Pilgerstätte“ für Fans und daher sehr gut besucht. Dalida, Henrich Heine oder Gustave Moreau auf dem Friedhof Montmartre und Serge Gainsbourg und Jean-Paul Belmondo in Montparnasse, um nur einige zu nennen.

Blick auf Montmartre Friedhof

Auf dem Friedhof Père Lachaise liegen die meisten Persönlichkeiten begraben: Jim Morrison, Oscar Wilde, Edith Piaf, Chopin … die Liste ist sehr lang ! Der Friedhof liegt im Herzen des 20. Pariser Arrondissements und erstreckt sich über 44 Hektar.

Hier Tickets buchen

... für eine Tour über den Friedhof Père Lachaise

Das waren bereits eine Menge Tipps und Vorschläge, um den Paris-Urlaub für Jugendliche mit spannenden Programmpunkten zu füllen! Jetzt fehlt noch etwas Spaß und Fun, die ihr u.a. hier bekommt:

Disneyland oder Asterix

Ein Freizeitpark darf auf dieser Liste nicht fehlen! In der Nähe von Paris liegen mehrere Freizeitparks, wo ihr einen ganzen Tag mit der Familie verbringen könnt. Der bekannteste ist das Disneyland Paris. Ein Besuch bei Mickey & Co ist für viele ein absolutes Muss auf jeder Paris-Reise. Disneyland besteht aus 2 Parks, Disneyland Paris mit Aktivitäten & Attraktionen für die ganze Familie und den Disney Studio mit Attraktionen für Jugendliche (Achterbahn, etc.)

Disneyland Paris Eingang und Kassen

Mehr Infos zu den Öffnungszeiten findet ihr hier, zu Preisen in diesem Artikel: Disneyland Paris Preise: Für Hotels, Eintritt und Restaurants.

Der Vergnügungspark Parc Asterix ist DIE Alternativ schlechthin zum Disneyland. Er befindet sich im Norden von Paris und bietet etwas mehr Nervenkitzel als das Disneyland. Perfekt für Teeanger! Tolle Attraktionen (Wasserbahn, bahnen mit Loopings) und viele Achterbahnen, darunter eine der schnellsten Holzachterbahnen Europas. Die „Tonnerre de Zeus“ (so heißt die Attraktion) schafft mehr als 80 km/h!

Der Park Asterix hat im Winter komplett geschlossen und ist von April bis Januar geöffnet, zwischen 10-19 Uhr, bis 22 Uhr in den Sommermonaten (Juni-August).

La Tête dans les Nuages

„Die größte Spielhalle Europas“, so wird „La Tête dans les Nuages“ bezeichnet. Auf 1500 m2 bietet die Spielhalle mehr als 100 Attraktionen für Kinder ab 3 Jahren, von Bowling und Billard über Arkadenspiele bis hin zu Rennsimulatoren.

So kommt ihr dorthin: 5, boulevard des Italiens, Paris 2, Metro: Richelieu-Drouot (M8, M9)/ täglich geöffnet, Mo-Do 11-00:30 Uhr, freitags bis 2 Uhr nachts, samstags 10-2 Uhr und sonntags bis 0:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Jetons für die Spiele bekommt ihr an den Kassen am Eingang.

Vertical'Art Pigalle

Als letzten Tipp möchte ich euch gern noch eine außergewöhnlichen Adresse im Pariser Pigalle-Viertel verraten: Das Vertical’Art ist eine Kletterhalle für Kinder und Erwachsene, gleichzeitig aber auch ein Restaurant und Bar. Nach der Klettersession könnt ihr die leckere Küche des Restaurants testen, mit hausgemachten Gerichten aus lokalen Produkten, auch vegetarische Speisen sowie hausgemachte Waffeln und Bieren aus lokalen Brauereien.

Kletterhalle Pigalle

So kommt ihr dorthin: 6, boulevard de Clichy, Paris 18. Metro: Pigalle (M2,M12)/ täglich geöffnet; 7 Uhr bis Mitternacht in der Woche und ab 8 Uhr am Wochenende/ Preis für die Kletterhalle: 17 € (Erwachsene), 15 € (Jugendliche) und 10€ (unter 10 Jahre) + 4 € für die Kletterschuhe.

Shoppingtipp im Marais

Kaum ein Pariser Viertel bietet eine solch perfekte Mischung aus Geschichte, Kultur & Spaß wie das Marais-Viertel. Es zählt zu den ältesten und angesagtesten Vierteln von Paris. Nachdem ihr die historischen Orte des Viertels entdeckt habt, könnt ihr euch durch die Shoppingstraßen des Marais schlendern. Fast schon ein Muss in der Hauptstadt der Mode, oder?

Kiliwatch Vintage Paris

Im Marais findet ihr neben bekannten internationalen Marken kleine Boutiquen sowie Vintage- und Secondhandläden. Für jeden Geschmack & jedes Budget! H&M, Zara & Co. haben riesige Geschäfte in der Rue Rivoli sowie im Einkaufszentrum Les Halles. Die etwas teureren bekannten Marken sind um die Rue des Francs-Bourgeois und Rue Vieille-du-Temple ansässig.

Kleine Boutiquen und individuelle Läden warten in der Rue des Rosiers, Rue de Bretagne und Rue de Turenne auf euch. Die Rue de la Verrerie ist das Eldorado für Secondhand- & Vintageläden.

Newsletter und Social Media

Werde Teil der HelpTourists Community auf Facebook! In unserer geschlossenen Gruppe kannst Du Dich mit anderen Parisliebhabern austauschen. Abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Instagram und Pinterest und erhalte regelmäßig Inspirationen und Geheimtipps für Deinen nächsten Paris Urlaub!

Denise von Helptourists
Denise von Helptourists
Ich habe Paris schon als Au-Pair, Studentin und jetzt als Berufstätige kennengelernt. Nach mehr als 10 Jahren in Paris, gebe ich euch wertvolle Tipps für einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Stadt an der Seine.
Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

2 Antworten

  1. Hallo,
    mit viel Interesse habe ich die verschiedenen Angebot gelesen. Gerne würde ich für den 31 Oktober für unsere Familie eine Tour buchen. Für die Hälfe der 6 Köpfigen Familie ist es der erste Besuch in Paris, wir sind vom 30Okt bis 2 Nov in der Stadt.
    Unsere Familie setzt sich zusammen aus 4 „Kindern“ 16,16, 14 und 11 Jahre und zwei Erwachsenen.
    Gerne würde ich eine Mischung machen zwischen Geschichte und Moderne. Das Quartier Latin besuchen aber auch das Thema Street Art fand ich interessant. Die Hot Spots der Stadt, wie Eifelturm, Louvre oder Sacré Coeur können wir alleine besuchen… Uns interessiert der „zweite Blick“. Wir verfügen über eine Visite Pass für den öffentlichen Nahverkehr und können uns zu einem beliebigen Treffpunkt begeben. Über ein Angebot für einen halben oder ganzen Tag würden wir uns freuen.

    1. Hallo Claudia,

      vielen Dank für die Anfrage! Ich antworte per Mail direkt 🙂
      VG, Solène von HelpTourists

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tickets im Voraus reservieren & Wartezeit sparen!

Nützliche Infos auf einen Blick!

Metro oberirdisch Paris

Die Metro in Paris: Einfach erklärt!

Parken in Paris

Parken in Paris: Das sind Eure Möglichkeiten!

Nahaufnahme Eiffelturm

Meist gestellte Fragen zum Eiffelturm!

PARIS_Cite_Spaziergang_Familie_Paar_Kinderwagen_Kinder_l

Mit Kinderwagen in Paris?

Museumspass Paris

Der Paris Museum Pass: Vorteile

PARIS_Montmartre_Aussicht_Frau_Strohhut_l

Die besten Aussichten

PARIS_Pont-Alexandre-lll_Grand-Palais_l

Wenig(er) bekannte SW

Sacré Coeur über Paris

Zum 1. Mal in Paris?

×

Salut, ça va?

Hast du eine Frage? Brauchst du Hilfe bei der Planung deines Trips? Stadtführung buchen?

× Schick mir eine Whatsapp!